The Leading eBooks Store Online

3,508,729 members ⚫ 2,065,349 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Capital. Capitalism

Most popular at the top

  • Wirtschaftsgeschichte der Antikeby Michael Sommer

    C.H. Beck 2013; US$ 7.40

    Rund 10.000 Jahre Wirtschaftsgeschichte werden in diesem schlanken Buch konzise zusammengefasst ? von der Sesshaftwerdung des Menschen und den Anfängen des Ackerbaus bis in die Spätantike. Je komplexer die Gesellschaftsformen wurden, die der Mensch hervorbrachte, umso wichtiger wurde die Sicherstellung der Versorgung der Gemeinschaft, aber umso reizvoller... more...

  • Die Erfindung des Bruttosozialproduktsby Daniel Speich Chassé

    Vandenhoeck & Ruprecht 2013; US$ 42.58

    Die Ungleichheit zwischen armen und reichen Ländern gehört seit dem Zweiten Weltkrieg zu den wichtigsten Themen der internationalen Politik. Dieses Buch zeigt historisch auf, welche Formen des Wissens dabei global bedeutsam wurden. Im Zentrum steht die Geschichte des zahlenmäßigen Vergleichs von Volkswirtschaften nach ihrem Bruttosozialprodukt. Diese... more...

  • Emile Zola GERMINAL lesenby Volker Welter

    tredition 2013; US$ 5.11

    Zolas Roman GERMINAL übt offensichtlich auch auf heutige Leser noch immer eine große, wenngleich ambivalente Faszination aus. Die Problematik unmenschlicher Arbeitsbedingungen in einer früheren Zeitphase des Kapitalismus, die nach einer bestimmten Lesart im Mittelpunkt des Romans steht, scheint zumindest in den wirtschaftlich fortgeschrittenen Ländern... more...

  • Marshall and Schumpeter on Evolutionby Y. Shionoya; T. Nishizawa

    Edward Elgar Publishing 2008; US$ 40.00

    In a departure from the received view on the nature of the works of Marshall and Schumpeter, the contributors explore their themes in terms of an evolutionary vision and method of evolution; social science and evolution; conceptions of evolution; and evolution and capitalism. more...

  • Un siècle de marxismeby Lucille Beaudry; Christian Deblock; Jean-Jacques Gislain

    Presses de l''niversite du Quebec 1990; US$ 21.00

    L'importante mobilisation intellectuelle des penseurs radicaux alentour du projet de Marx a produit une floraison d'«interprétations» et de «contributions» dans tous les domaines de la connaissance des faits sociétaux. Sans dénier l'importance historique de ces apports à la connaissance, la question... more...

  • Rating-Handbuch für die Praxisby Gerhard Heim

    Erich Schmidt Verlag 2006; US$ 42.31

    Die Rating-Note ist mitentscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Spätestens mit Umsetzung von Basel II, ab dem 1.1.2007, hängen von der Rating-Einstufung in erster Linie die Kreditkonditionen ab. Somit entscheidet die Prüfung durch die Kreditinstitute über gute oder schlechte Zinssätze. Aber auch die Stellung des Unternehmens als Zulieferer oder... more...

  • Wettbewerbsvorteil Einzigartigkeitby Eric Krauthammer; Hans H. Hinterhuber

    Erich Schmidt Verlag 2005; US$ 31.68

    Einzigartigkeit führt zu Wettbewerbsvorteilen und zum Erfolg. Führungskräfte haben die Aufgabe und die Verantwortung, ihr Unternehmen oder ihren Verantwortungsbereich in die Einzigartigkeit zu führen. Mit ihrem Verhalten tragen sie entscheidend dazu bei. Doch wie können sie diese schwierige Aufgabe bewältigen? Wie gehen sie mit den an sie gestellten... more...

  • Das Regime des liberalen Kapitalismusby Richard Münch

    Campus Verlag 2009; US$ 19.11

    Der globale wirtschaftliche Wettbewerb führte in allen Wohlfahrtsstaaten zum Abbau sozialer Sicherheit, zur Zunahme sozialer Ungleichheit und zu politischen Spannungen. Richard Münch beleuchtet die Ursachen dieser Entwicklung, aber auch deren weiteren Weg. Seine Prognose: Der globale Wettbewerb wird durch eine wachsende internationale Arbeitsteilung... more...

  • Praxishandbuch Firmenkundengeschäftby Jürgen Hilse; Werner Netzel; Diethard B. Simmert

    Gabler Verlag 2010; US$ 69.99

    Die Finanzkrise, die inzwischen auch bei mittelständischen Firmenkunden angekommen ist, macht das Geschäft für Banken und Sparkassen nicht einfach. Vor diesem Hintergrund hilft ein hochkarätiges Autorenteam aus Bankpraxis und Wissenschaft mit diesem Buch, die dennoch existierenden aussichtsreichen Geschäftsfelder zu identifizieren und ertragbringend... more...