The Leading eBooks Store Online

3,508,729 members ⚫ 2,065,349 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
France

Most popular at the top

  • Der Sinn von Demokratieby Daniel Gaus

    Campus Verlag 2009; US$ 22.75

    Soll die Legitimität der EU am Ideal des demokratischen Rechtsstaats gemessen werden? Viele Europaforscher behaupten: Nein! Dagegen argumentiert Daniel Gaus anhand der Diskurstheorie von Jürgen Habermas, dass der Begriff des demokratischen Rechtsstaats nicht beliebig durch andere Vorstellungen von Legitimität ersetzt werden kann. Dieser ist als normatives... more...

  • Demokratie und Sozialregulierung in Europaby Thorsten Hüller

    Campus Verlag 2010; US$ 26.14

    Soll und kann die Europäische Union demokratisch sein? An welchen Demokratiestandards ist die europäische Mehrebenenpolitik zu messen? Und welche demokratischen Defizite hat die EU? Auf diese Fragen gibt Thorsten Hüller innovative und teilweise überraschende Antworten. Dazu betrachtet er insbesondere die Bemühungen der Europäischen Kommission, mithilfe... more...

  • European Integrationby J Oerstroem Moeller

    Institute of Southeast Asian Studies (ISEAS) 2008; US$ 74.90

    A clear guide to current EU institutions, practices, and policies, this is also an informed insider's account of how they have emerged in their present form, with clues on future change. The mixture of analysis and history, description and prescription, works well, because the author has had a ringside seat, but retains a cool Nordic non-partisan... more...

  • Ein Kontinent - eine Nation?by Ondrej Kalina

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2010; US$ 69.99

    Dass es der Europäischen Union selbst schwer fiele, die demokratischen Mindeststandards für eine Aufnahme zu erfüllen, ist inzwischen ein gern ventiliertes Bonmot. Vor allem verweist es auf ein Demokratiedefizit der EU, das sich bei näherem Hinsehen jedoch als europäisches Demokratiedilemma entpuppt: ?Demokratisches Regieren? ist nämlich erst in einer... more...

  • Die Parteien nach der Bundestagswahl 2009by Oskar Niedermayer

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2011; US$ 54.99

    Mit der Bundestagswahl 2009 vollzog das deutsche Parteiensystem erstmals seit Bestehen der Bundesrepublik einen Typwechsel. Gehörte es bisher zum Typ der Parteiensysteme mit Zweiparteiendominanz, so ist es jetzt ein pluralistisches System. Zudem haben sich im ersten Jahr nach der Wahl dramatische Veränderungen in der politischen Stimmung vollzogen,... more...

  • Die westfälischen Schwerindustriellen 1852-1913by Toni Pierenkemper

    Vandenhoeck & Ruprecht 1979; US$ 12.29

    Reihe Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft - Band 036 more...

  • Politische Streitfragenby Egbert Jahn

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2011; Not Available

    Politikwissenschaft sollte sich nach Auffassung Egbert Jahns in den politischen Meinungsstreit in erster Linie durch sachkundige Analysen, aber auch durch prononcierte politische Stellungnahmen einmischen. In den vorliegenden Texten zur deutschen Innen- und Außenpolitik stellt er den zeitgeschichtlichen Hintergrund einiger zentraler Themen der deutschen... more...

  • "La France, le maillon faible en Occident?" Die politischen Beziehungen zwischen der DDR und Frankreich in den 1970er Jahrenby Erik Haase

    Diplomica Verlag 2012; US$ 32.81

    Hauptbeschreibung Lange Zeit war in der Wahrnehmung der Franzosen Deutschland fast ausschließlich mit der Bundesrepublik gleichgesetzt, die DDR erfuhr keinerlei Beachtung. Das änderte sich erst im Zuge der internationalen Anerkennung in den 70er Jahren Stück für Stück. Drei wesentliche Phasen der Beziehungen unterscheidet der Autor: Die Bemühungen... more...

  • Co-Gruppen-Demokratieby Bjoern Thies

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2012; US$ 59.99

    Demokratisierungsvorhaben sind auf Konzepte angewiesen, die Demokratieideale nicht leichtfertig preisgeben und alternative Möglichkeiten nicht grundsätzlich blockieren. Dabei sollten sie an bestehende Strukturen anknüpfen und die Entscheidungsfähigkeit politischer Gremien sowie die Zurechenbarkeit von Verantwortung erhalten können. Zugleich sollten... more...

  • The Passion of Politicsby Lindy Edwards

    Allen & Unwin 2012; US$ 31.82

    Behind the evening news lies a world of political ideas and passionate conflict. The Passion of Politics unpacks the big ideas which drive these political clashes, outlining their history and explaining how they drive political dynamics in Australia. more...