The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
General

Most popular at the top

  • Autoritarismus in Mittel- und Osteuropaby

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2010; US$ 59.99

    Der Autoritarismus wird als politisches System des eingeschränkten Pluralismus verstanden. Herausragende Länderkenner beschäftigen sich in diesem Buch mit der Entstehung und den Eigenschaften jener Autoritarismen, die aus dem Kommunismus hervorgegangen sind. Es wird zudem auf die Demokratisierung dieser Systeme eingegangen. Ausgerechnet die postkommunistischen... more...

  • Polen zwischen Nation und Europaby Grzegorz Adamczyk

    Springer Fachmedien 2008; US$ 59.99

    more...

  • Die Wähler der extremen Rechten 1980 - 2002by Kai Arzheimer

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 69.99

    Die Wahl rechtsextremer Parteien sorgt in regelmäßigen Abständen für mediale Aufmerksamkeit und Besorgnis. Dennoch ist das Phänomen des sehr gemischten Erfolges rechtsextremer Parteien noch wenig geklärt. Dieses Buch untersucht deshalb erstmals umfassend und auf breiter empirischer Datenbasis für 13 EU-Staaten sowie Norwegen und über einen Zeitraum... more...

  • Verfassungsänderungen in etablierten Demokratienby Astrid Lorenz

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 69.99

    In etablierten Demokratien finden permanent Verfassungsänderungen statt. Wie gelingt es den Initiatoren, die besonderen Mehrheiten dafür zu mobilisieren? Wie rational handeln die beteiligten Akteure und in welchem Verhältnis zueinander stehen die Verfassungspolitik und die Alltagspolitik? Die vergleichende Studie zeigte, dass Kollektivakteure zwar... more...

  • Mehr Bürgerbeteiligung wagenby Jan Ziekow

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2011; US$ 39.99

    Die Suche nach Formen und Wegen, wie die Bürgerinnen und Bürger an politischen Entscheidungen wirklich teilhaben können, ist aktueller denn je. Ernsthafte und gut umgesetzte Bürgerbeteiligung ermöglicht es, dass politische Entscheidungen besser, gerechter und nachhaltiger getroffen werden. Bürgerbeteiligung bereichert auf diese Weise die repräsentative... more...

  • Die Reformfähigkeit der Sozialdemokratieby Wolfgang Merkel; Christoph Egle; Christian Henkes; Tobias Ostheim; Alexander Petring

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007; US$ 49.99

    Ende der 90er Jahre waren sozialdemokratische Parteien in den meisten Ländern der Europäischen Union an der Regierung beteiligt. Wie erfolgreich waren die unterschiedlichen Parteien in ihrer Reformpolitik? Folgten sie einem einheitlichen "Dritten Weg"? Mit dem Buch liegt eine in sich geschlossene, vergleichende empirische Untersuchung der Regierungspolitik... more...

  • Müssen Parlamentsreformen scheitern?by Julia von Blumenthal; Stephan Bröchler

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009; US$ 69.99

    Solange es Parlamente und Kritik an ihrer Arbeitsweise gibt, werden auch Reformen des Parlaments immer wieder zum Gegenstand öffentlicher Diskussionen, parlamentarischer Beratungen und wissenschaftlicher Analysen gemacht. Politikwissenschaftliche Forschungsergebnisse diagnostizieren ein Auseinanderklaffen zwischen den intendierten hochgesteckten Zielen... more...

  • Föderalismusreform in Deutschlandby Stephan Bröchler

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2010; US$ 39.99

    Vier Jahre nach Verabschiedung der ersten Stufe der Föderalismusreform ist es Zeit für eine erste Bilanz: Sind die angestrebten Ziele der Entflechtung von Kompetenzen und der Verringerung des Blockadepotenzials des Bundesrates erreicht worden? Lässt sich eine Abkehr des deutschen Föderalismus von dem über lange Zeit gewachsenen Unitarisierungspfad... more...

  • Parteiensystem und Wahlen in Sachsenby Ulrich H. Brümmer

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007; US$ 69.99

    Die Studie untersucht das Parteiensystem des Freistaates Sachsen von der Formierung der demokratischen Kräfte im Herbst 1989 bis zum Jahr 2005. Mit der Landtagswahl vom 19. September 2004 veränderten sich die politischen Verhältnisse im bisherigen ostdeutschen "Musterland" radikal: Die Christdemokraten verloren ihre absolute Mehrheit und mussten eine... more...

  • Die Große Koalitionby Wenke Seemann

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2011; US$ 39.99

    Welche Bedeutung hat eine Große Koalition für das Regieren im politischen System Deutschlands? War die Große Koalition 2005-2009 eine Koalition der Reformen oder steht sie für eine Politik des kleinsten gemeinsamen Nenners zwischen CDU, CSU und SPD? Wie haben sich die Parteien und das Parteiensystem unter der Bedingung der Großen Koalition verändert?... more...