The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Einführung in die Europäische Ethnologieby Wolfgang Kaschuba

    C.H. Beck 2012; US$ 14.81

    Diese Einführung in die Europäische Ethnologie ? eine neue Forschungsdisziplin zwischen den traditionellen Perspektiven der Volkskunde einerseits und der Völkerkunde andererseits ? bietet einen komprimierten Überblick über die Geschichte dieser Wissenschaft, vermittelt und diskutiert Begriffe und Theorien des Fachs und stellt die wichtigsten Felder... more...

  • The Euro-Mediterranean Partnershipby Markus Hahn

    Diplomica Verlag 2009; US$ 39.14

    In 1995, the EU 15 and twelve Mediterranean states concluded the Euro-Mediterranean Partnership. This agreement involves cooperation in political, economic and cultural matters. It aims at creating a common area of peace, stability and prosperity. This study discusses the concept of the EU as a 'normative' actor and questions its validity. In doing... more...

  • Europa im Mittelalterby Arnulf Krause

    Campus Verlag 2008; US$ 19.60

    Hauptbeschreibung Auch kulturell gab das Mittelalter dem Abendland seine Identität: das Christentum, das Vermächtnis der Antike, die Bedeutung des Handels, der Individualismus, der Umgang mit der Zeit, die Popularität von Pilgerwegen wie dem Jakobsweg. Arnulf Krause rekonstruiert die hellen und dunklen Seiten des Hohen Mittelalters aus der Perspektive... more...

  • Europa im Mittelalterby Karl Bosl; Georg Scheibelreiter

    Primus Verlag 2014; US$ 20.98

    "Geschichte aber hat nur dann eine Funktion in der modernen, demokratischen Industriegesellschaft, wenn sie deren Menschen die Aktualität und Gegenwartsbezogenheit des geschichtlichen Denkens sichtbar macht, Denkformen und Begriffe verwendet, die dem durch die Massenmedien aufgeklärten und vorgeprägtem Denken und Erkennen des heutigen Menschen... more...

  • Geschichte als präzisierte Wissenschaftby Martin Gierl

    frommann-holzboog Verlag 2012; US$ 140.06

    Johann Christoph Gatterer (1727-1799) verkörpert die deutsche Aufklärungshistorie wie kein anderer. Zehn Universalgeschichtskompendien, begleitet von Handbüchern zur Genealogie, Diplomatik, Chronologie, Heraldik, Statistik und mehrere zur Geographie, verfasste er. Er gründete zwei moderne Fachzeitschriften und das erste geschichtswissenschaftliches... more...

  • Geschichte denkenby Michael Wildt

    Vandenhoeck & Ruprecht 2014; US$ 31.22

    Geschichte wird heute anders geschrieben: vielfältiger, anschaulicher und spannender. Im Mittelpunkt stehen handelnde Menschen, ihre Alltagspraxis und Emotionen, die unterschiedlichen Erfahrungen von Männern und Frauen, die symbolischen Formen, mit denen sich Menschen untereinander austauschen. Politik wird zu einem Feld von Repräsentation und Macht,... more...

  • Geschichtsforschung in Deutschland und Österreich im 19. Jahrhundertby Christine Ottner-Diesenberger; Klaus Ries; Julia Zieger

    Franz Steiner Verlag 2014; US$ 53.44

    <P>Im Zeichen des Historismus avancierte die Geschichte zu einer Wissenschaft, der im 19. Jahrhundert eine übergeordnete intellektuelle Orientierungsfunktion zuerkannt wurde. Dies spiegelt sich zum einen in zeitgenössischen ideengeschichtlichen Ansätzen und Konzepten wider, zum anderen in der Institutionalisierung der Geschichtswissenschaft als... more...

  • Geschichtskulturby Vadim Oswalt; Hans-Jürgen Pandel

    Wochenschau Verlag 2015; Not Available

    In diesem Band sind Beiträge vereint, die sich mit den Manifestationen der Geschichtskultur auseinandersetzen und diese an konkreten Beispielen ausleuchten. Die Autoren gehen davon aus, dass die Geschichtskultur für das Historische Lernen immer wichtiger wird. Sie gehen aber auch davon aus, dass der Nachweis von Verfälschungen, Banalisierungen oder... more...

  • Geschichtskulturenby Georg G. Iggers; Supriya Mukherjee; Q. Edward Wang

    Vandenhoeck & Ruprecht 2013; US$ 37.84

    Ein internationales Gemeinschaftswerk, das erstmals die Vielfalt der Geschichtsschreibungen in aller Welt als Panorama vor Augen führt. Weltregionen sind geografische Areale, Klimazonen, sie repräsentieren Kulturen und Ethnien unterschiedlichster Art. Sie weisen die vielfältigsten Geschichten in Raum und Zeit auf. Dass überdies jede dieser Weltkulturen... more...

  • Handbuch Staatsdenkerby Rüdiger Voigt; Ulrich Weiss; Krisztina Adorján

    Franz Steiner Verlag 2012; US$ 20.72

    <P>Ausgangspunkt des Handbuchs ist ein staatwissenschaftlicher Ansatz, der das Staatsdenken mit geistes- und sozialwissenschaftlichen Mitteln analysiert. Anhand der wichtigsten Staatsphilosophen und -theoretiker sowie ausgewählter Staatspraktiker führen die Artikel in alle Facetten des Staatsdenkens ein. Dabei kommen philosophische, theologische,... more...