The Leading eBooks Store Online

3,508,729 members ⚫ 2,065,349 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
History and criticism

Most popular at the top

  • Staatsverständnisse im spanischen 'siglo de oro'by Norbert Campagna

    Nomos Verlagsgesellschaft 2013; US$ 28.44

    Das Goldene Zeitalter Spaniens (1500 bis 1700) war nicht nur eine Hochzeit der künstlerischen Produktion, sondern auch des politischen Denkens. Damalige Theologen sahen sich mit einem Staat konfrontiert, dessen absolutistische Züge zusammen mit seiner Autonomie gegenüber moralischen Vorgaben zunahmen. Ihr Denken ist ein Versuch, diesen Tendenzen Einhalt... more...

  • Vom heldenhaften Führer zum einsamen Deserteur: Zum Wandel der Motive von Männlichkeit in der deutschen Kriegsliteraturby Michael Offizier

    Diplomica Verlag 2012; US$ 23.44

    Hauptbeschreibung Diese motivgeschichtliche Analyse vergleicht Männlichkeitsentwürfe in der Literatur zum Ersten und Zweiten Weltkrieg. Die Hauptthese lautet, dass zentrale literarische Motive, die Männlichkeit in Werken zum Ersten Weltkrieg konstruieren, auch in der Literatur nach dem Zweiten Weltkrieg aufgegriffen werden. Die untersuchten Primärtexte... more...

  • Georg Brandes und der Modernitätsdiskursby Mathias Bauer; Ivy York Möller-Christensen

    Diplomica Verlag 2013; US$ 32.81

    Hauptbeschreibung Um 1870 beginnt in Europa eine bis heute anhaltende Debatte um die Modernität der Arbeits- und Lebenswelt, die zentrale Fragen der gesellschaftlichen Entwicklung, der Literatur, der Wissenschaft und der Wirtschaft betrifft. Als Wortführer und Parteigänger der Moderne war der dänische Literaturkritiker und Publizist Georg Brandes... more...

  • L'homme personnage: Literarisches self-fashioning bei Henri-Pierre-Rochéby Katharina Lunau

    Diplomica Verlag 2012; US$ 37.51

    Hauptbeschreibung Der französische Kunstsammler und Schriftsteller Henri-Pierre Roché (1879-1959) verdankt seine Bekanntheit in erster Linie den Filmen, die François Truffaut auf der Grundlage der spät entstandenen Romane drehte, darunter Jules et Jim (1962). Vor allem das Attribut des großen Verführers und Liebhabers - eines der "most active lovers... more...

  • Zyklisches Erzählen in James Krüss' "Die Geschichten der 101 Tage"by Ada Bieber

    Diplomica Verlag 2013; US$ 37.51

    Hauptbeschreibung James Krüss' Erzählungen "Die Geschichten der 101 Tage" (1956-1986) wurden zunächst in Einzelbänden publiziert, dann mehrfach überarbeitet und schließlich vom Autor zu einem Zyklus zusammengeführt. Obschon so bekannte und beliebte Kinderbücher wie die Timm Thaler- oder die Hummerklippen-Bände zu dem Zyklus gehören, findet diese... more...

  • Sprechen mit Gottby Nine Miedema; Angela Schrott; Monika Unzeitig

    De Gruyter 2012; US$ 182.00

    Conversational scenes were among the most important elements of narrative texts ? they fulfilled diverse narrative functions and were formulated with great care in medieval literature. Using a combination of linguistic and literary methods, the essays in this volume undertake an interdisciplinary and comparative examination of how texts... more...

  • Critical Perspectives on Cameroon Writingby Ndumbe Eyoh; Albert Azeyeh

    Langaa RPCIG 2013; US$ 48.95

    This landmark volume brings together a very rich harvest of forty critical essays on Cameroon literature by Cameroon literary scholars. The book is the result of the Second Conference on Cameroon Literature which took place at the University of Buea in 1994. The Buea conference was motivated by a determination to look at Cameroon literature straight... more...

  • Shifting Subjectsby Natalie Edwards

    University of Delaware Press 2011; US$ 69.99

    There are many different ways to say 'I.' This book examines the ways in which four contemporary women writers (HZl_ne Cixous, Assia Djebar, Gis_le Halimi and Julia Kristeva) have written their autobiographical 'I' as a plural concept. These women refuse the individual 'I' of traditional autobiography by developing narrative strategies that multiply... more...

  • Albert Camus oder der glückliche Sisyphos ? Albert Camus ou Sisyphe heureuxby Willi Jung

    Vandenhoeck & Ruprecht 2013; US$ 47.31

    Albert Camus? Werk wurde weltweit rezipiert und ist nach wie vor von brisanter Aktualität. Eine umfassende Camus-Forschung hat sich dennoch nicht institutionalisieren können. Die Beiträger des Bandes nehmen Camus? 100. Geburtstag daher zum Anlass, auf die Vielfalt in dessen ?uvre hinzuweisen, und geben wichtige Impulse für eine intensive Auseinandersetzung... more...

  • Imaginar el pasadoby Karen Saban

    Universitätsverlag Winter 2013; US$ 37.21

    Hauptbeschreibung Desde fines de la última dictadura militar (1976-83), la sociedad argentina ha intentado lidiar con el pasado traumático. Luego de los inconclusos Juicios a la Junta (1985), los años 90 introdujeron el olvido. En esta época y hasta fines de los años 2000 cobran suma importancia los relatos ficcionales de la historia, que narran... more...