The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Political rights. Political participation

Most popular at the top

  • OECD Public Governance Reviews: Sloveniaby OECD Publishing

    Organisation for Economic Co-operation and Development 2012; US$ 75.00

    This book presents a comprehensive review of governance and public management in Slovenia.It identifies how reforms can better reinforce each other in support of overall government objectives and examines reform strategies that have worked in other countries to provide a series of recommendations. more...

  • OECD Public Governance Reviews: Franceby Organisation for Economic Co-operation and Development

    OECD Publishing 2012; US$ 98.00

    The reform programme called "General Review of Public Policies" ( Révision Générale des Politiques Publiques , RGPP), implemented at central government level in France in 2007, is a novel approach for OECD countries by its mode of governance, directly and continuously involving the highest state officials in France. In this... more...

  • Partizipation in der Wissensgesellschaftby Ray Hebestreit

    Springer 2012; US$ 39.95

    ?Wie können in zeitgenössischen (Wissens-)Gesellschaften Qualität und Legitimität politischer Entscheidungen gewährleistet und verbessert werden? Dazu wird seit einigen Jahren nicht nur in der Bundesrepublik Deutschland vermehrt die Einbeziehung zusätzlicher Akteure in die politische Willensbildung und Entscheidungsfindung... more...

  • Exportgut Kulturby Tom Bellion

    Springer 2013; US$ 29.95

    Die Luxemburger Rock- und Popszene pulsiert – allerdings in einem Land, in dem es bislang keine nennenswerte Musikindustrie gibt. Es stellt sich also die Frage, wie die in Luxemburg lebenden Kulturschaffenden ihre Kunst einem breiteren, d.h. internationalen Publikum zugänglich machen können. Tom Bellion gibt einen Überblick über... more...

  • Politikkompetenz – ein Modellby Joachim Detjen; Peter Massing; Dagmar Richter; Georg Weißeno

    Springer 2012; US$ 29.95

    In den letzten Jahren hat in der Bildungsforschung und in der Politikdidak­tik ein Paradigmenwechsel stattgefunden. Stärker als früher sollen Erzie­hung und Bildung wissensorientiert sein und dabei auf literacy fokussieren. Civic literacy als Fähigkeit zum Umgang mit politischen Symbolsystemen in Alltagskontexten ist nunmehr... more...

  • Rechtswidrige Beamtenernennungen, bei denen der Rechtsschutz eines Mitbewerbers vereitelt wird - Wege zur Kompensation.by Sirin Özfirat-Skubinn

    Duncker & Humblot 2011; US$ 93.40

    Hauptbeschreibung Die Untersuchung gilt einer dogmatisch schwierigen Rechtsfrage im Schnittbereich des Verfassungsrechts - insbesondere Rechtsschutz und Haushaltsrecht - mit dem Beamtenrecht, die in der Praxis der Ernennung und Beförderung von Beamten häufig zu Unsicherheiten und Rechtsstreitigkeiten führt: Kann ein im Bewerbungsverfahren um ein... more...

  • Wissen und Wissenszurechnung im öffentlichen Recht.by Markus Reinhardt

    Duncker & Humblot 2010; US$ 65.80

    Hauptbeschreibung Wissen erweist sich nicht nur als Macht, sondern im Recht vielfach auch als Last. So knüpft eine Vielzahl von Normen an einen Wissensbestand Rechtsfolgen, nach denen ein Recht in seiner Entstehung, seinem Inhalt oder seiner Durchsetzbarkeit beeinträchtigt wird. Sind Organisationen Adressaten derartiger Wissensnormen, findet sich... more...

  • Die Subsidiarität der Notwehr.by René Sengbusch

    Duncker & Humblot 2010; US$ 70.04

    Hauptbeschreibung Muss der Angegriffene auf die eigenhändige Ausübung des Notwehrrechts verzichten, sobald sich Dritte der Klärung der Konfliktsituation angenommen haben? - Der Beantwortung dieser Frage, die traditionell unter dem Stichwort Subsidiarität der Notwehr diskutiert wird, nähert sich René Sengbusch in zwei Schritten. Zunächst begründet... more...

  • Das elektronische Verwaltungsverfahren.by Jan Skrobotz

    Duncker & Humblot 2011; US$ 80.67

    Hauptbeschreibung Die deutsche Verwaltung öffnet sich dem Internet. Diese Entwicklung stellt neue Anforderungen an das Verwaltungsverfahrensrecht. Mit dem dritten Verwaltungsverfahrensänderungsgesetz wurden die rechtlichen Voraussetzungen eines "elektronischen Verwaltungsverfahrens" geschaffen. Der Verfasser stellt die Anwendungsmöglichkeiten und... more...

  • Einführung in den psychoanalytischen Diskurs der Gesellschaftby Bruno Reimann

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 16.83

    Ausgangspunkt des vorliegenden Buches ist der revolutionäre Geist der Arbeiten Sigmund Freuds. In den zentralen kulturtheoretischen Fragen erreichten diese eine außergewöhnliche Radikalität. Die Psychoanalyse-Debatten der 1960er und 1970er Jahre nahmen vorschnell Theoriehürden, überreizten ihre Mittel und gerieten bald an ihre Grenzen. Gleichzeitig... more...