The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
History of German literature

Most popular at the top

  • La chanson est une clé à moletteby Michel Bühler

    Bernard Campiche Editeur 2013; US$ 10.99

    La chanson, c'est le PPPC, le Plus Petit Produit Culturel! En trois minutes, en quelques couplets, quelques refrains, vous avez une histoire, un roman, un film entier! Que l'on pense à «La Mère à Titi» de Renaud: tout est là, le décor, la vie quotidienne, la banlieue, les rapports entre les personnages! Que Jacques Brel chante son «Plat pays»,... more...

  • Bert Brechts Lyrikby Hans Vilmar Geppert

    Narr Francke Attempto 2011; US$ 34.16

    Hauptbeschreibung Dauerten wir unendlich so wandelte sich alles. Da wir aber endlich sind bleibt vieles beim alten." Der skeptische und nachdenkliche Lyriker Bert Brecht ist Gegenstand dieses Buches, das aus öffentlichen Vorträgen an der Universität Augsburg hervorgegangen ist. Es geht also vor allem um den Dichter, der wesentlich erst durch seinen... more...

  • Das Gedächtnis des "Mikrokosmosby Gerald Lind

    Narr Francke Attempto 2011; US$ 66.26

    Hauptbeschreibung In seiner Studie "Das Gedächtnis des ,Mikrokosmos'. Gerhard Roths Landläufiger Tod und Die Archive des Schweigens" untersucht Gerald Lind das Hauptwerk des österreichischen Schriftstellers Gerhard Roth, den 800-seitigen Roman Landläufiger Tod (1984). Die literatur- und kulturwissenschaftliche Arbeit beschäftigt sich dabei mit außer-... more...

  • France - Allemagne, regards et objets croisésby Didier Alexandre; Wolfgang Asholt

    Narr Francke Attempto 2011; US$ 77.68

    Hauptbeschreibung Un lieu commun de la critique littéraire oppose l'histoire littéraire de la France, perçue comme un continuum presque exempt de ruptures ou de temps faibles, et portée par des écoles ou des " pléiades " de créateurs, à d'autres littératures européennes, dominées par une figure majeure qui en produit la synthèse: c'est le cas, de... more...

  • Die Entwicklung des deutschen »Religionsverfassungsrechts« nach der Wiedervereinigung, insbesondere in den Neuen Bundesländern.by Arne Kupke

    Duncker & Humblot 2011; US$ 89.11

    Hauptbeschreibung Das Verhältnis von Staat und Kirchen (respektive Religionsgemeinschaften) wird in Deutschland traditionell als "Staatskirchenrecht" bezeichnet. Seit längerer Zeit werden dazu Alternativen vorgeschlagen, von denen der Begriff "Religionsverfassungsrecht" in jüngerer Zeit eine besondere Verbreitung erfährt. Im ersten Teil der Untersuchung... more...

  • Literatur und Politikby Günther Rüther

    Wallstein Verlag 2013; US$ 22.84

    Hauptbeschreibung Die Studie beschreibt und deutet das Verhältnis von Literatur und Politik in Deutschland. Das Verhältnis von Geist und Macht war in Deutschland von vielen wechselseitigen Missverständnissen und falschen Erwartungen bestimmt. Die politische Macht versuchte oft, Einfluss auf die Künste zu nehmen, insbesondere auf die Literatur. Die... more...

  • Erfindungen des Lebensby Caroline Kartenbeck

    Universitätsverlag Winter 2012; US$ 55.98

    Hauptbeschreibung Hanns-Josef Ortheil hat seit seinem Debütroman 'Fermer' (1979) zahlreiche Romane, poetologische Schriften und Aufsätze verfasst. Dennoch mangelt es an einer tiefergehenden Auseinandersetzung mit seinem Werk. Eine solche leistet diese Arbeit: Sie deckt eine allen Texten zugrundeliegende Poetik auf und knüpft dabei an ein Phänomen... more...

  • Eine Auswahl aus den Werkenby Julius H. Schoeps; Anna-Dorothea Ludewig; Karl Emil Franzos

    Georg Olms Verlag 2012; US$ 57.11

    Hauptbeschreibung Der Band versammelt ausgewählte Werke des deutsch-jüdischen Autors Karl Emil Franzos (1847-1904) mit den beiden thematischen Schwerpunkten "Kultur- und Reisebilder" sowie "Literaturhistorische Schriften". Diese beiden Teile des Werkkomplexes deuten bereits die Bandbreite seiner schriftstellerisch-feuilletonistischen Arbeiten an.... more...

  • Zwischen Czernowitz und Berlin: Deutsch-jüdische Identitätskonstruktionen im Leben und Werk von Karl Emil Franzos (1847-1904)by Anna-Dorothea Ludewig

    Georg Olms Verlag 2012; US$ 22.84

    Hauptbeschreibung "Die Verfasserin des vorliegenden Buches [.] hat sich in die erstaunlich reiche Franzos-Philologie eingearbeitet, unedierte Quellen (v. a. Briefwechsel) studiert, gleichfalls die einschlägige Literatur zur jüdischen Geschichte im Kontext von Politik und Kultur des 19. Jh. Keine Hagiographie entstand so, sondern eine Studie von überraschend... more...

  • Katastrophenby Ruth Klüger

    Wallstein Verlag 2012; US$ 17.13

    Hauptbeschreibung "Die Autoren sprechen eine Sprache, wir eine andere", schreibt Ruth Klüger, "sie sind gesättigt von ihren, wir von unseren Erfahrungen, sie werfen uns mit ihren Büchern ein Seil zu und ziehen an dessen einem Ende, wir am anderen, zwischen uns ist die Spannung." Deshalb sind es die Fragen, die der Leser einem Text stellt, die ihm... more...