The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
History of German literature

Most popular at the top

  • Autobiography of Goetheby Johann Wolfgang von Goethe; John Oxenford

    The Floating Press 2008; US$ 8.99

    In the work of Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832) one can find the seed of most German thought, literature, science and theology. A hugely influential man, not only on Germany but on the rest of Europe, Goethe's best known work is the two-part play Faust . Goethe was a privy-councilor to the Duchy of Weimar and his interest in foreign literature... more...

  • Voor vorst en stadby Samuel Mareel

    Amsterdam University Press 2010; US$ 39.50

    Deze publicatie onderzoekt voor het eerst de interactie tussen dergelijke vorstenfeesten en literatuur binnen een breed geografisch en tijdskader. Speciale aandacht gaat uit naar de kamers van retorica, die zich bezighielden met het schrijven en opvoeren van teksten en nauw betrokken waren bij het organiseren van vorstenfeesten. Hun stempel op deze... more...

  • Das Bild der Neuen Frau im Frühwerk Irmgard Keunsby Kerstin Haunhorst

    Diplomica Verlag 2008; US$ 30.04

    "Gilgi" (1931) und "Das kunstseidene Mädchen" (1932) werden zu Beststellerromanen der jungen Irmgard Keun. Am Ende der Weimarer Republik sind sie Spiegelbilder der gesellschaftlichen Entwicklung in der jungen Demokratie und liefern mit ihren Protagonistinnen Vorbilder für eine neue Generation von Frauen. Keuns Heldinnen Gilgi und Doris verkörpern... more...

  • Heinrich Mann: Mirror and Antagonist of his timeby Alexander von Fenner; Anke Marwinski

    Diplomica Verlag 2008; US$ 30.04

    The following scientific work about Heinrich Mann is the translation of my examination "Heinrich Mann: Die Entwicklung im Frühwerk vom "sozialkritischen" zum "politischen" Roman", published 2007 in Germany and entitled: "Heinrich Mann: Mirror and antagonist of his time". This work describes his early literary his early literary life and shows his... more...

  • Heinrich Mann: Spiegelbild und Antagonist seiner Zeitby Alexander von Fenner

    Diplomica Verlag 2008; US$ 30.04

    In der bewegten Geschichte Heinrich Manns ist die Zeit seines Frühwerks der wahrscheinlich interessanteste Wendepunkt seines schriftstellerischen Lebens. Seine Literatur ist unausgereift und ein Entwicklungsprozess, der ihn zu dem Autor macht den wir heute kennen. Über die Lyrik in den frühen 1890er Jahren kommt er zu seinen ersten Romanen für die... more...

  • Ideal und Wirklichkeit in Hermann Hesses "Das Glasperlenspiel"by Andreas Malischke

    Diplomica Verlag 2008; US$ 30.04

    Das zentrale Thema ist die Analyse des Weges und des Zieles der Selbstverwirklichung des Menschen. Der Leser soll verstärkt dazu angeregt werden, sich mit seinem Inneren auseinanderzusetzen. Die Kohärenz des Abendlandes und des Fernen Ostens sowie das Bedürfnis des Europäers nach Selbstversenkung und Ruhe, was er in Ostasien zu finden glaubt, sollen... more...

  • "Wer ist das: ich? Wo hats ein End?" Zur 'Infragestellung des Subjekts? in der Wiener Moderne am Beispiel Hugo von Hofmannsthalsby Anne Kolb

    Diplomica Verlag 2010; US$ 12.19

    Die vorliegende Forschungsarbeit versteht sich als Beitrag zur Moderne-Diskussion im Kontext einer spezifisch modernen und Modernität begründeten Mythenrezeption in der österreichischen Literatur um und ab 1900. Hauptgegenstand sind die Krisen und Aporien der Subjektidentität des Wiener Fin de siècle, wie sie sich auf exemplarische Weise sowohl in... more...

  • Sexualität und Pornographie im Frauenbild der Gegenwartsliteraturby Angela Frischauf

    Diplomica Verlag 2009; US$ 30.95

    Die Pornographie ist ein sehr komplexes und zum Teil schwierig zu behandelndes Thema, das viele Schwierigkeiten und Probleme aufwirft. Wichtig ist es meiner Meinung nach die Begriffe Pornographie und Erotik zu trennen. Techniken der Verhüllung und Anspielungen sind in der Erotik von großer Wichtigkeit, die Pornographie hingegen zeigt die Sexualität... more...

  • Geniale Mörder: Süskinds "Parfum" und Hoffmanns "Fräulein von Scuderi" im Vergleichby Sarah Baldin

    Diplomica Verlag 2010; US$ 12.19

    Patrick Süskinds Erfolgsroman "Das Parfum" und dessen wichtigster Intertext "Das Fräulein von Scuderi" von E.T.A. Hoffmann werden in dieser induktiv aufgebauten Forschungsarbeit im Hinblick auf ihre Gattungselemente und intertextuellen Bezüge verglichen. Beide Texte, deren augenscheinlichste Kongruenz der jeweilige geniale Künstlermörder ist, weisen... more...

  • Rainer Maria Rilkeby Lou Andreas-Salomé

    Diplomica Verlag 2010; US$ 8.44

    Hauptbeschreibung Lou Andreas-Salomé hat ein eindringliches und geistreiches Werk über einen der bekanntesten deutschen Dichter verfaßt, das sensibel und intelligent zu einem tieferen Verständnis Rilkes und seines Schaffens führt. Geprägt durch die enge persönliche Beziehung der Autorin zum Dichter, durch das Hinzuziehen des Briefwechsels, gleicht... more...