The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
History of German literature

Most popular at the top

  • Arnold Beer. Das Schicksal eines Juden. Romanby Max Brod; Peter Demetz; Hans-Gerd Koch; Hans Dieter Zimmermann

    Wallstein Verlag 2013; US$ 27.43

    Hauptbeschreibung Arnold Beer ist ein junger Mann, der nach dem Vorbild der Flugschau von Brescia, die Brod und Kafka gemeinsam besucht hatten, eine Flugschau in Prag veranstalten möchte. Er sammelt Geld und baut Bretterbuden. Die unscheinbare Lina, ein böhmendeutsches christliches Mädchen, das ihm als Sekretärin zur Seite steht, verliebt sich in... more...

  • Bertolt Brecht und Laotseby Heinrich Detering

    Wallstein Verlag 2013; US$ 16.00

    Hauptbeschreibung Brecht und Laotse aus einer überraschenden Perspektive betrachtet vom Literaturwissenschaftler, Kritiker, Dichter, Essayisten, Autor und Übersetzer Heinrich Detering. Über einen politisch engagierten Freund bemerkt Brecht 1920 in seinem Notizbuch: "Er hat zuviel Ziel in sich, er glaubt an Fortschritt" - und fügt dann hinzu: "Aber... more...

  • Die Popliteratur nach ihrem Endeby André Menke; Thomas Hecken; Thomas Hecken

    Posth Verlag 2011; US$ 22.86

    Hauptbeschreibung Die Popliteratur hat während der letzten Jahre eine wechselhafte Konjunktur durchlebt: Vom medialen Boom-Phänomen Ende der 1990er Jahre über eine breite publizistische und literaturwissenschaftliche Rezeption bis hin zum Ausruf ihres vermeintlichen Todes. "Popliteratur nach ihrem Ende" führt die Forschungsergebnisse zum jüngsten... more...

  • Adolph Freiherr Knigge und seine Tochter Philippineby Manfred Grätz; Adolph Freiherr Knigge; Philippine Freiin Knigge

    Wallstein Verlag 2013; US$ 20.57

    Hauptbeschreibung Im Sommer 1789 gab Adolph Freiherr Knigge, Verfasser des berühmten "Umgangs mit Menschen", seine vierzehnjährige Tochter Philippine (1775-1841) nach Detmold in Pension. Vater und Tochter blieben in ständigem brieflichen Kontakt. In seinen Briefen an Philippine erleben wir den Moralphilosophen als Privatmann, als besorgten, oftmals... more...

  • Bert Brechts Lyrikby Hans Vilmar Geppert

    Narr Francke Attempto 2011; US$ 34.19

    Hauptbeschreibung Dauerten wir unendlich so wandelte sich alles. Da wir aber endlich sind bleibt vieles beim alten." Der skeptische und nachdenkliche Lyriker Bert Brecht ist Gegenstand dieses Buches, das aus öffentlichen Vorträgen an der Universität Augsburg hervorgegangen ist. Es geht also vor allem um den Dichter, der wesentlich erst durch seinen... more...

  • Das Gedächtnis des "Mikrokosmosby Gerald Lind

    Narr Francke Attempto 2011; US$ 66.32

    Hauptbeschreibung In seiner Studie "Das Gedächtnis des ,Mikrokosmos'. Gerhard Roths Landläufiger Tod und Die Archive des Schweigens" untersucht Gerald Lind das Hauptwerk des österreichischen Schriftstellers Gerhard Roth, den 800-seitigen Roman Landläufiger Tod (1984). Die literatur- und kulturwissenschaftliche Arbeit beschäftigt sich dabei mit außer-... more...

  • France - Allemagne, regards et objets croisésby Didier Alexandre; Wolfgang Asholt

    Narr Francke Attempto 2011; US$ 77.75

    Hauptbeschreibung Un lieu commun de la critique littéraire oppose l'histoire littéraire de la France, perçue comme un continuum presque exempt de ruptures ou de temps faibles, et portée par des écoles ou des " pléiades " de créateurs, à d'autres littératures européennes, dominées par une figure majeure qui en produit la synthèse: c'est le cas, de... more...

  • Ernst Schönwiese: Aspekte seines Werksby Robert Weigel

    Narr Francke Attempto 2012; US$ 66.32

    Hauptbeschreibung Der Band versammelt kritische Beiträge zu wesentlichen Aspekten des Werks von Ernst Schönwiese. Nach Gattungen aufgeteilt, untersuchen und würdigen sie seine Lyrik, Poetologie und Prosakunst, die außer dem Erzählenden auch Aphorismen und vor allem Essays einschließt, die Übertragungen fremdsprachiger Dichtung und Beziehungen zu... more...

  • Es geht um Erwin Strittmatter oder Vom Streit um die Erinnerungby Matthias Braun; Carsten Gansel

    Vandenhoeck & Ruprecht 2012; US$ 41.05

    Hauptbeschreibung Bei der Debatte um Erwin Strittmatter geht es einmal mehr um deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert – um Nationalsozialismus, Krieg und Holocaust und die Schuld der Deutschen. Auch die DDR und ihre Literatur spielen eine Rolle, ebenso die radikalen Veränderungen nach 1989. Außerdem geht es in dem Streit um die... more...

  • Theodor Däublers »Nordlicht«.by Carl Schmitt

    Duncker & Humblot 2012; US$ 18.30

    Hauptbeschreibung Theodor Däublers gewaltiges, 30 000 Verse umfassendes Epos »Das Nordlicht« erschien 1910 in drei repräsentativen Bänden. Zwölf Jahre seines unsteten, den äußeren Umständen nach entbehrungsreichen Lebens hatte der damals 34 Jahre alte Dichter an das Werk gewandt. Zugleich aber auch Jahre wertvoller Begegnungen mit den großen Künstlern,... more...