The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
History of German literature

Most popular at the top

  • Einführung in das Werk Franz Kafkasby Susanne Kaul; Gunter E. Grimm; Klaus-Michael Bogdal

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 164.63

    Franz Kafka war zu Lebzeiten nur wenigen bekannt. Heute gilt er als einer der populärsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Dieser Band führt strukturiert und übersichtlich in Leben und Werk des Prager Autors ein. Biografisch wird insbesondere sein Verhältnis zum Vater und zu der Briefgeliebten Felice Bauer beleuchtet. Die entscheidende Bedeutung,... more...

  • Medienwechsel und Selbstreferenzby Claus-Michael Ort

    De Gruyter 2003; US$ 133.00

    Careful analysis of school dramas and poetological texts by Christian Weise (1642-1708) reveals the crisis of emblematic argumentation figures and a semantics based on similarity and circularity. At the same time, Weise's attempts to move away from self-reference to difference are confronted with a change from the theatre to the printed... more...

  • Ingeborg Bachmanns Gedichte aus dem Nachlassby Arturo Larcati; Isolde Schiffermüller; Walter Busch; Hans Höller; Anton Reininger; Rita Svandrlik; Inge von Weidenbaum; Anna Maria Carpi; Camilla Miglio; Maria Luisa Wandruszka; Fabrizio Cambi

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 131.76

    Die Veröffentlichung von Ingeborg Bachmanns Gedichten aus dem Nachlass war die literarische Sensation des Jahres 2000. Mehr als 100 lyrische Texte, die zwischen 1962 und 1964 entstanden, wurden erstmals publiziert. Diese Entdeckung zwingt dazu, das Bild von Ingeborg Bachmann als Lyrikerin grundlegend zu revidieren. Die 11 Originalbeiträge dieses Bandes... more...

  • Österreichische Schriftstellerinnen 1800-2000by Sigrid Schmid-Bortenschlager

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 87.83

    Die Forschung hat in den letzten Jahrzehnten zur Kenntnis genommen, dass Frauen ebenso wie Männer bemerkenswerte künstlerische Leistungen hervorbringen können. Sigrid Schmid-Bortenschlager gehört zu den Ersten, die ?Shakespeare?s Schwestern? wiederentdeckt haben. In dieser Literaturgeschichte fasst sie die zahlreichen Publikationen zum weiblichen Schreiben... more...

  • Das Gellen der Tinteby Frieder von Ammon; Peer Trilcke; Alena Scharfschwert

    Vandenhoeck & Ruprecht 2012; US$ 45.37

    Bisher ist das ?uvre Thomas Klings (1957?2005) von der Germanistik eher stiefkindlich behandelt worden. Nun wird es erstmals in einem wissenschaftlichen Sammelband sondiert: Neben überblicksartigen Beiträgen zum literarhistorischen Ort der klingschen Lyrik und zum Essayisten Kling werden dabei zum einen die ?Herkünfte? dieses Autors in den Blick ge­­nom­men,... more...

  • Heinrich von Kleistby Jochen Schmidt

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 87.83

    Das Hauptinteresse des Buches richtet sich auf eine problemorientierte strukturelle und historische Erschließung von Kleists sämtlichen Werken. Auf einen einleitenden Teil, der Kleists historischen Horizont und die Koordinaten seines literarischen Schaffens entwirft, folgen eindringliche, textnahe Analysen aller Dramen und Erzählungen. Sie vermitteln... more...

  • Charlotte Schillerby Gaby Pailer

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 58.56

    Hätte Schiller vor 250 Jahren als ?Friederike? das Licht der Welt erblickt, wäre alles anders gekommen: Frauen seiner Zeit traute man Kreativität nur in Ausnahmefällen zu und selbst dann stand ihr Geschlecht schnell wieder im Zentrum. ?Frauenzimmerlichkeiten? nannte es Goethe, wenn Weimarer Damen dichteten. Als Autorinnen interessierten Frauen kaum,... more...

  • Die Bilanz der Moderneby Samuel Lublinski; Gotthart Wunberg

    De Gruyter 1974; US$ 126.00

    Die Bilanz Der Moderne (Deutsche Texte). more...

  • Bert Brechts Lyrikby Hans Vilmar Geppert

    Narr Francke Attempto 2011; US$ 27.37

    Hauptbeschreibung Dauerten wir unendlich so wandelte sich alles. Da wir aber endlich sind bleibt vieles beim alten." Der skeptische und nachdenkliche Lyriker Bert Brecht ist Gegenstand dieses Buches, das aus öffentlichen Vorträgen an der Universität Augsburg hervorgegangen ist. Es geht also vor allem um den Dichter, der wesentlich erst durch seinen... more...

  • Das Gedächtnis des "Mikrokosmosby Gerald Lind

    Narr Francke Attempto 2011; US$ 53.08

    Hauptbeschreibung In seiner Studie "Das Gedächtnis des ,Mikrokosmos'. Gerhard Roths Landläufiger Tod und Die Archive des Schweigens" untersucht Gerald Lind das Hauptwerk des österreichischen Schriftstellers Gerhard Roth, den 800-seitigen Roman Landläufiger Tod (1984). Die literatur- und kulturwissenschaftliche Arbeit beschäftigt sich dabei mit außer-... more...