The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
History of German literature

Most popular at the top

  • Karl Mays "Ardistan und Dschinnistan"by Hartmut Vollmer; Dieter Sudhoff; Karl May

    Diplomica Verlag 2013; US$ 22.86

    Hauptbeschreibung Mit seinem zweibändigen Roman Ardistan und Dschinnistan hat Karl May ein symbolisch-allegorisches Schreiben verwirklicht, dass in seiner literarischen Qualität und epischen Geschlossenheit in keinem anderen seiner späten Erzählwerke offenbar wird. Somit markiert das Werk seine künstlerische Progression vom Reiseschriftsteller zum... more...

  • Karl Mays "Satan und Ischariot"by Dieter Sudhoff; Hartmut Vollmer

    Diplomica Verlag 2013; US$ 22.86

    Hauptbeschreibung Während Karl Mays dreibändiger Roman "Satan und Ischariot" bei den Lesern ähnlich beliebt ist wie seine Trilogien "Winnetou" und "Old Surehand", gilt er in der Forschung als sehr umstritten und wurde bisher nur selten hinreichend gewürdigt. Auch diese Aufsatzsammlung spiegelt ein uneinheitliches Meinungsbild - vor allem aber zeigt... more...

  • Paul Scheerbart: "Ja .. was .. Möchten wir nicht Alles!"by Paul Scheerbart; Michael Schardt; Michael Schardt

    Diplomica Verlag 2012; US$ 14.86

    Hauptbeschreibung Paul Scheerbart (1863-1915) kann als Urheber der deutschen surrealistischen Bewegung gelten. Sein relativ umfangreiches Werk blieb lange Zeit weitgehend unbekannt, obwohl es ihm einige Anerkennung in den literarischen Kreisen seiner Zeit verschaffte. Er war befreundet mit Richard Dehmel und unter anderem bekannt in den Zirkeln um... more...

  • Politischer Expressionismusby Bettina Pflaum

    Diplomica Verlag 2013; US$ 45.73

    Hauptbeschreibung Der Autor, Verleger und Publizist Robert Müller (1887-1924) gehörte zwischen 1910 und 1920 zu den Impuls setzenden Persönlichkeiten der Wiener Literaturszene. Zu seinen Freunden zählte er Robert Musil und Arthur Ernst Rutra. Diese Studie zeigt ihn als einen Autor, der auf die zeitgenössische soziale und historische Wirklichkeit... more...

  • Richard Beer-Hofmanns jüdisches Denkenby Tim Krechting

    Diplomica Verlag 2012; US$ 45.73

    Klappentext Richard Beer-Hofmann (1866-1945) gehörte zu den wichtigsten Vertretern der Wiener Moderne. Wer sich mit seinem Werk beschäftigt, kommt kaum umhin, sich mit der spezifisch jüdischen Dimension seiner Dichter auseinanderzusetzen. Allerdings ist dies bislang ausschließlich unter literaturwissenschaftlicher Perspektive und daher nur in Teilaspekten... more...

  • Voor vorst en stadby Samuel Mareel

    Amsterdam University Press 2010; US$ 39.50

    Deze publicatie onderzoekt voor het eerst de interactie tussen dergelijke vorstenfeesten en literatuur binnen een breed geografisch en tijdskader. Speciale aandacht gaat uit naar de kamers van retorica, die zich bezighielden met het schrijven en opvoeren van teksten en nauw betrokken waren bij het organiseren van vorstenfeesten. Hun stempel op deze... more...

  • Die Popliteratur nach ihrem Endeby André Menke; Thomas Hecken; Thomas Hecken

    Posth Verlag 2011; US$ 22.56

    Hauptbeschreibung Die Popliteratur hat während der letzten Jahre eine wechselhafte Konjunktur durchlebt: Vom medialen Boom-Phänomen Ende der 1990er Jahre über eine breite publizistische und literaturwissenschaftliche Rezeption bis hin zum Ausruf ihres vermeintlichen Todes. "Popliteratur nach ihrem Ende" führt die Forschungsergebnisse zum jüngsten... more...

  • Autobiography of Goetheby Johann Wolfgang von Goethe; John Oxenford

    The Floating Press 2008; US$ 8.99

    In the work of Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832) one can find the seed of most German thought, literature, science and theology. A hugely influential man, not only on Germany but on the rest of Europe, Goethe's best known work is the two-part play Faust . Goethe was a privy-councilor to the Duchy of Weimar and his interest in foreign literature... more...

  • Goethe and the Poets of Arabiaby Katharina Mommsen; Michael M. Metzger

    Boydell & Brewer 2014; US$ 90.00

    A comprehensive account of Goethe's relationship to Arabian culture, mediated by his interest in certain poets and texts and by his highly nuanced attitude toward Islam. more...

  • Österreichische Schriftstellerinnen 1800-2000by Sigrid Schmid-Bortenschlager

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 35.80

    Die Forschung hat in den letzten Jahrzehnten zur Kenntnis genommen, dass Frauen ebenso wie Männer bemerkenswerte künstlerische Leistungen hervorbringen können. Sigrid Schmid-Bortenschlager gehört zu den Ersten, die ?Shakespeare?s Schwestern? wiederentdeckt haben. In dieser Literaturgeschichte fasst sie die zahlreichen Publikationen zum weiblichen Schreiben... more...