The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
History of German literature

Most popular at the top

  • Die Schweiz und die literarischen Flüchtlinge (1933-1945)by Kristina Schulz

    De Gruyter 2012; US$ 154.00

    1933-1945: Tausende von Kulturschaffenden verlassen Nazi-Deutschland, ein Teil von ihnen geht in die Schweiz. Warum haben sie es schwer, dort Fuß zu fassen? Wie kommt es, dass das Verhältnis zwischen schweizerischen und deutschen Autoren trotz ihrer kulturellen Nähe belastet ist? Das Buch eröffnet eine neue Perspektive auf alte Fragen, denn es betrachtet... more...

  • Gabriele Tergitby Hans Wagener

    Vandenhoeck & Ruprecht 2013; US$ 34.24

    Gabriele Tergits (1894?1982) Roman über das Berlin der Weimarer Republik »Käsebier erobert den Kurfürstendamm« (1931) war ein unmittelbarer Erfolg. Ihr jüdischer Familienroman »Effingers«, in vieler Hinsicht ein jüdisches Pendant zu Thomas Manns Buddenbrooks, konnte jedoch erst 1951 veröffentlicht werden. Durch die nationalsozialistische ?Machtergreifung?... more...

  • Literatur Kompakt: Friedrich Schillerby Helmut Schmiedt

    Tectum Verlag 2013; US$ 12.44

    Friedrich Schiller - eine literaturgeschichtlich herausragende Gestalt. Mit Goethe steht Schiller für die Weimarer Klassik, die häufig zum Gipfelpunkt der deutschen Literatur erklärt worden ist. Auch in der Gegenwart zeigt sich noch seine außerordentlich intensive und vielfältige Wirkung. Helmut Schmiedt vermittelt einen Überblick über Schillers wechselvolle... more...

  • Spielräume des Erzählensby Johannes Frey

    S. Hirzel Verlag 2010; US$ 41.09

    Im Mittelalter wurden Chrétiens Artusromane an mehreren europäischen Höfen in der jeweiligen Volkssprache wiedererzählt. Wie aber ging man vor? Übersetzte man die Vorlage, oder erzählte man so, wie es die eigene Tradition verlangte? Wie funktioniert das Erzählen der gleichen Geschichte in Frankreich, Deutschland, England und Island?<p> Diese... more...

  • Jos von Pfullendorf: "Das Buch mit den farbigen Tuchblättern der Beatrix von Inzigkofen"by Stefan Abel; Nicole Eichenberger

    S. Hirzel Verlag 2013; US$ 35.11

    <P>Ein frommer Laie überreicht seinem Prediger in der Wiener Stephanskirche ein merkwürdiges Büchlein aus sechs bunten, schriftlosen Tuchblättern. Davon hört der Rottweiler Stadtschreiber Jos von Pfullendorf (? um 1433) und sendet ein Exemplar an seine Tochter Beatrix, Augustinerchorfrau in Inzigkofen. So die Rahmenhandlung des unvollendeten... more...

  • Grundlagenby Rudolf Bentzinger; Ulrich-Dieter Oppitz; Jürgen Wolf

    S. Hirzel Verlag 2013; US$ 81.57

    <P>Namhafte Literatur- und Sprachwissenschaftler, Bibliothekare, Kunsthistoriker, Rechtshistoriker stellen aktuelle Forschungsergebnisse vor. Dabei sind alle Gebiete germanistischer Mediävistik berücksichtigt: mittelalterliche Helden- und Artusepik, Minnesang sowie geistliche Literatur. Mehrere Beiträge sind der Fachliteratur, der Didaxe und... more...

  • Imagination und Deixisby Kathryn Starkey; Horst Wenzel

    S. Hirzel Verlag 2014; US$ 36.03

    <b>Das ?Zeigen? in mittelalterlichen Texten</b><p> Während Sagen und Zeigen das Hören und Sehen im Raum der wechselseitigen Wahrnehmung koordinieren, müssen in der medialen Repräsentation die sensorischen Erfahrungen vermittelt und durch den Adressaten imaginativ substituiert werden. Eine zentrale Rolle spielen dabei deiktische... more...

  • Rolf Dieter Brinkmannby Jan Röhnert; Gunter Geduldig

    De Gruyter 2012; US$ 293.00

    Since the 1970s Rolf Dieter Brinkmann (1940?1975) has been considered to be one of the most innovative German poets. In recognition of his importance as a modern classic, many of his poems? presented and interpreted individually? have been made accessible here for the first time in a critical text edition. Writers and literary scholars, among them... more...

  • Christa Wolf ? Im Strom der Erinnerungby Carsten Gansel

    Vandenhoeck & Ruprecht 2014; US$ 29.04

    D&#105;e Verle&#105;hung des Uwe-Johnson-L&#105;teraturpre&#105;ses für den Roman »Stadt der Engel oder The Overcoat of Dr. Freud«, d&#105;e Ausze&#105;chnung m&#105;t dem Thomas-Mann-Pre&#105;s für &#105;hr Lebenswerk sow&#105;e &#105;hr überraschender Tod &#105;m Dezember 2011 haben zu e&#105;ner... more...

  • "Verwandelt in Lettern"by Simone Brühl; Axel Dunker

    Tectum Verlag 2014; US$ 20.74

    Schon seit den ersten Entdeckungsfahrten in die 'neue Welt? ist die Reise in 'fremde? Länder untrennbar mit der sprachlichen Repräsentation jener Territorien verbunden. Dabei stellt das ethnographische Schreiben, das (Be-)Schreiben zumeist 'fremder? Völker, nicht nur die positivistische Erfassung unbekannter Lebensgewohnheiten dar, sondern ist zugleich... more...