The Leading eBooks Store Online

3,915,026 members ⚫ 1,276,665 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Robert Musil's 'The Man Without Qualities'by Philip Payne

    Cambridge University Press 2009; US$ 37.00

    This, the first comprehensive study of The Man Without Qualities, guides the reader towards Musil's central concerns. more...

  • Hugo von Hofmannsthalby Benjamin Bennett

    Cambridge University Press 2009; US$ 41.00

    Professor Bennett examines Hofmannsthal's work in the context of literary theory and the history of philosophy. more...

  • Wilhelm Raabe zwischen Heldenepos und Liebesromanby Heiko Ullrich

    De Gruyter 2012; US$ 224.00

    Die vorliegende Arbeit zeichnet nach, wie Wilhelm Raabe in seinen späten Erzählungen „Das Odfeld“ (1888) und „Hastenbeck“ (1899) den historischen Roman durch den Rückgriff auf die „Aeneis“, den „Waverley“, den „Kampf um Rom“ und „Heart of Midlothian“ als Kombination aus Heldenepos und Liebesroman deutet. Dabei wird die Tradition des Heldenepos... more...

  • Was ein Poëte kan!by Stefanie Arend; Claudius Sittig; Sonja Glauch; Martin Klöker

    De Gruyter 2012; US$ 224.00

    Paul Fleming (1609‑1640) gehört zu den bedeutenden Dichtern der Frühen Neuzeit, schon seine Zeitgenossen haben ihn in einer Reihe mit Martin Opitz genannt. Der vorliegende Sammelband dokumentiert eine internationale Fachtagung aus Anlass seines 400. Geburtstags. Er versammelt Beiträge, die Flemings Werk dezidiert auf literaturgeschichtliche... more...

  • Kafka-Lektürenby Gerhard Neumann

    De Gruyter 2013; US$ 238.00

    The study of Kafka has been a respected field of research for many decades, and Gerhard Neumann is the best-known Kafka scholar. The present book documents the findings that have emerged over Neumann’s more than forty years of engagement with Kafka’s works. By exploring both thematic and editorial relationships, this volume provides two... more...

  • Eine Unbekannte aus der Seine / Hin und herby Ödon von Horváth; Nicole Streitler-Kastberger; Martin Vejvar

    De Gruyter 2012; US$ 517.00

    Mit den beiden Stücken Eine Unbekannte aus der Seine (1933) und Hin und her (1934) lotet Horváth in politisch prekären Zeiten die Möglichkeiten der Komödienform nach zwei Richtungen aus. Eine Unbekannte aus der Seine schließt an seine großen Volksstücke an, doch verleiht der Autor der „Komödie“ eine noch stärkere tragische Grundierung.... more...

  • Ingeborg Bachmanns 'Ein Ort für Zufälle'by Christian Däufel

    De Gruyter 2013; US$ 210.00

    Ingeborg Bachmanns Berlin-Text „Ein Ort für Zufälle“ gilt noch heute als ein rätselhaftes, schwer einzuordnendes Dokument der deutschsprachigen Nachkriegsliteratur, das allerdings im Zusammenhang mit der Neubewertung des Bachmann’schen Œeuvres seit den 1980er Jahren eine breitere Rezeption als Schlüsseltext bzw. als ‚Klassiker‘ der Berlin-Literatur... more...

  • Wandlungen und Neuansätze im 13. Jahrhundertby Joachim Heinzle

    De Gruyter 1994; US$ 140.00

    Dieser Teilband verfolgt die Entwicklung von den zwanziger Jahren des 13. Jahrhunderts, in denen mit Wolfram und Walther die letzten Dichter aus der »Blütezeit« der mhd. Literatur gestorben sind, bis gegen 1280/90. In diesem Zeitraum wandeln sich die alten Gattungen, und es entstehen wichtige neue: Rechtsprosa, Prosa der Geschichtsschreibung,... more...

  • Grenzübertretungenby Peter Schmucker

    De Gruyter 2012; US$ 182.00

    Das literarische Werk von W. G. Sebald ist, wie bereits mehrfach festgestellt wurde, unter anderem durch umfangreiche Intertextualität charakterisiert. In der vorliegenden Untersuchung wird auf der Grundlage von Sebalds literaturwissenschaftlichen Aufsätzen deren Funktion erschlossen. Die intertextuellen Bezüge dienen, wie sich zeigt,... more...

  • Joseph Roth - Zur Modernität des melancholischen Blicksby Wiebke Amthor; Hans Richard Brittnacher

    De Gruyter 2012; US$ 154.00

    Das literarische Werk Joseph Roths (1884–1939) fokussiert wie kein anderes die desaströsen politischen Umbrüche der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die im vorliegenden Sammelband präsentierten Beiträge fragen nach der Modernität eines Autors, den die Literaturwissenschaft bisher vor allem als Traditionalisten wahrnahm. Sie spüren... more...