The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Medical philosophy. Medical ethics

Most popular at the top

  • Gewissenby Franz-Josef Bormann; Verena Wetzstein

    De Gruyter 2014; US$ 140.00

    The concept of conscience has come under siege during the last few decades as a result of structural changes in the health care system. Starting with the pluralization of values in modern societies, a new debate has been launched about the place of conscientious objection in providing medical services. The volume approaches this problem from an interdisciplinary... more...

  • Wir, die Mechaniker von Leib und Seeleby Christian Hoffstadt; Franz Peschke; Andreas Andreas Schulz-Buchta

    Projekt Verlag 2006; US$ 8.25

    Der vierte Band der Reihe Aspekte der Medizinphilosophie, "Wir, die Mechaniker von Leib und Seele. Gesammelte medizin-philosophische Schriften Klaus Reicherts", ist eine Hommage an den Begründer der Reihe, der 2005 verstorben ist. Seine Texte - bislang unveröffentlichte, vergriffene als auch bereits veröffentlichte - sind hier... more...

  • Sterbebeistand, Sterbebegleitung, Sterbegeleitby Franco Rest

    Kohlhammer Verlag 2006; US$ 24.77

    Die Verdrängung des Todes und die Verlagerung des Sterbens in besondere Einrichtungen und Institutionen führen zu einem wachsenden Bedürfnis nach Orientierung über die Art und Weise, Sterbende auf ihrem letzten Lebensabschnitt zu begleiten. Dieses Buch trägt wesentlich zur Befähigung pflegerischer, medizinischer und sozialer Begleitpersonen bei, verantwortliche... more...

  • Philosophy of Medicineby Dov M. Gabbay; Paul Thagard; John Woods; Fred Gifford

    Elsevier Science 2011; US$ 219.00

    This volume covers a wide range of conceptual, epistemological and methodological issues in the philosophy of science raised by reflection upon medical science and practice. Several chapters examine such general meta-scientific concepts as discovery, reduction, theories and models, causal inference and scientific realism as they apply to medicine or... more...

  • Lernaufgaben für die lernfeldorientierte Ausbildung in den Pflegeberufenby Sabine Balzer; Thomas Mischkowitz

    Schlütersche Verlagsgesellschaft 2010; US$ 12.44

    In den Ausbildungen der Gesundheits- und Krankenpflege sowie der Altenpflege müssen die Lernorte "Schule" und "Praxis" eng miteinander kooperieren. Dabei hilft diese Sammlung von Lernaufgaben aus allen drei Ausbildungsjahren. Diese transportieren Kenntnisse und Fähigkeiten aus dem Unterricht in die praktische Pflege von Patienten.... more...

  • 100 Fragen zu Patientenverfügungen und Sterbehilfeby Martina Weber

    Schlütersche Verlagsgesellschaft 2010; US$ 11.40

    Seit dem 1. September 2009 ist eine Neuregelung der Patientenverfügung in Kraft. Doch bislang fehlen leicht verständliche Erklärungen, die deutlich machen, was nun rechtlich erlaubt bzw. verboten ist. Dieses Buch ist nicht nur für die Fachöffentlichkeit der Pflege geschrieben, sondern so verständlich, dass jeder, der Interesse am Thema hat, schnelle... more...

  • Palliative Care in Pflegeheimenby Dr. Jochen Becker-Ebel; Christine Behrens; Günter Davids; Nina Rödiger; Meike Schwermann; Hans-Bernd Sittig; Cornelia Wichmann

    Schlütersche Verlagsgesellschaft 2013; US$ 19.66

    Eine gute Palliativversorgung ist ein Qualitätskriterium von Pflegeheimen und -diensten. Für Bewohner, Patienten und Angehörige sichert sie eine gute Lebensqualität auch in schwierigen Krankheitsphasen. Für die 3. Auflage wurde dieses bewährte Buch grundlegend überarbeitet und neu in drei Bereiche gegliedert - Körperliche Dimension: Schmerz- und... more...

  • Wie viel Tod verträgt das Team?by David Pfister; Monika Müller

    Vandenhoeck & Ruprecht 2014; US$ 24.56

    In den Hospizen und Palliativstationen werden ausschließlich Patienten behandelt und begleitet, deren schwere Erkrankung weit fortgeschritten ist, weiter fortschreitet und deren Lebenserwartung absehbar begrenzt ist. Die Ziele palliativer Versorgung sind die Linderung aller Leiden und Sorgen und die Erhaltung bzw. Wiederherstellung von Lebensqualität.... more...

  • Should we always act morally?by Sebastian Schleidgen

    Tectum Verlag 2012; US$ 20.64

    Hauptbeschreibung Do moral considerations always override non-moral ones, for instance economically rational considerations? Should we always act in accordance to our moral judgments? Or are there cases in which non-moral motives become or are allowed to become action-guiding? These are the key questions of the debate on moral overridingness, which... more...

  • Sterbehilfeby Tobias Schrader

    Tectum Verlag 2012; US$ 28.89

    Hauptbeschreibung Tobias Schrader widmet sich dem griechischen Ursprungsbegriff "µÅ,±½±Ãί±"(Euthanasie) und zeichnet dessen Bedeutungswandel über die letzten 2500 Jahre nach. Er erklärt leicht verständlich die aktuelle Gesetzeslage in Deutschland und Frankreich, zeigt rechtliche Konsequenzen auf und zieht Vergleiche mit anderen europäischen Ländern.... more...