The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Group Music Therapyby Alison Davies; Eleanor Richards; Nick Barwick

    Taylor and Francis 2014; US$ 44.95

    In Group Music Therapy Alison Davies, Eleanor Richards and Nick Barwick bring together developments in theory and clinical practice in music therapy group work, celebrating the richness of what group analytic thinking and music therapy can offer one another. The book explores the dynamic elements of the processes that take place in both group analytic... more...

  • Cathy Berberianby Pamela Karantonis; Francesca Placanica; Anne Sivuoja-Kauppala; Pieter Verstraete

    Ashgate Publishing Ltd 2014; US$ 119.95

    Cathy Berberian (1925-1983) was a vocal performance artist, singer and composer who pioneered a way of composing with (and listening to) the voice in the musical worlds of Europe, North America and beyond. As a modernist muse for many avant-garde composers, she went on to embody the principles of postmodern thinking in her work. This volume celebrates... more...

  • »Echte Kunst ist eigensinnig!«by

    Primus Verlag 2013; US$ 16.60

    Das typische Beethoven-Klischee ist noch immer das des wild frisierten, ungestümen Grobians. Dass dies eine engsichtige Beschränkung auf wenige Aspekte der Persönlichkeit des großen Komponisten ist, hat die Forschung jedoch längst dargelegt. Hans-Georg Klemm hat nun den Mut, das Leben Beethovens einmal etwas weniger nüchtern anzugehen. In literarischer... more...

  • Kriegby Ian Morris; Ulrike Bischoff; Susanne Kuhlmann-Krieg; Bernhard Josef

    Campus Verlag 2013; US$ 24.00

    "War! What is it good for? Absolutely nothing" - heißt es in einem legendären Antikriegssong. Stimmt nicht, sagt Stanford-Historiker Ian Morris. Seine umfassende Globalgeschichte enthüllt eine ungeheuerliche Wahrheit: Zu allen Zeiten hat Krieg Leben vernichtet - aber auch Innovationen gebracht, Gesellschaften erneuert, Frieden und Fortschritt... more...

  • Richard Wagner ? ein einmaliger Rezeptionsfallby Berta Raposo

    Universitätsverlag Winter 2014; US$ 36.53

    Richard Wagner stellt wegen der zahlreichen Interpretationsmöglichkeiten einen einzigartigen Rezeptionsfall dar. Niemals vor oder nach ihm findet sich in der Geschichte der Musik ein Komponist mit einem derart starken kulturellen Einfluss, der weit über die Musik hinausgeht und sich durch seinen multidisziplinären Charakter auszeichnet. Die Rezeption... more...

  • Johannes Brahmsby Hans-Georg Klemm

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2014; US$ 20.87

    »Das ist ein Berufener«, sagte Robert Schumann über den damals 20-jährigen Johannes Brahms. Wie recht er hatte, wurde aus dem jungen Mann doch einer der wichtigsten Komponisten des 19. Jahrhunderts. Wilhelm Furtwängler sagte einmal über ihn, dass er der »Letzte dieser ?Wiener?, dieser deutschen Klassiker, geworden ist« und es sei »vor allem immer wieder... more...

  • Der Kastrat und seine Männlichkeitby Sibylle Unser

    Diplomica Verlag 2009; US$ 13.53

    Im 17. und 18. Jahrhundert, das sogenannte goldene Zeitalter des Kastratengesanges, wurden tausendfach Knaben aus dem einzigen Grund kastriert, um ihre kindliche Stimme zu erhalten. Bekannt sind uns heute noch die klangvollen Namen Farinelli und Caffarelli. Doch nicht jeder, der dieser Operation unterzogen worden war, erlangte solche Größe. Die Autorin... more...

  • Das Klaviertrio bei Haydn und Mozart: Untersuchungen zur Frühgeschichte einer musikalischen Gattungby Christoph Biehl

    Diplomica Verlag 2010; US$ 13.53

    Das Klaviertrioschaffen Haydns und Mozarts wurde in der musikwissenschaftlichen Literatur bisher eher beiläufig beleuchtet. Diese Untersuchung widmet sich dem gattungsbezogenen Schaffen dieser beiden Klassiker und versucht, sowohl die Vorgeschichte der Gattung vor Haydn und Mozart zu beleuchten, als auch an ausgesuchten Beispielen Tendenzen aufzuzeigen,... more...

  • Alte, unnennbare Tageby Friedrich Eckstein

    Diplomica Verlag 2010; US$ 9.37

    "Selbst unter den berühmtesten Wiener Berühmtheiten gab es keinen, der sich nicht gern an Mac Ecks Stammtisch eingefunden hätte. Hugo Wolf, Johann Strauß, E. Blavatsky und Annie Besant, Ferdinand Bruckner, Sigmund Freud, Alfred Adler und Leo Trotzki - sie alle berieten sich mit ihm. Wenn Hugo von Hofmannsthal, Werfel und Rilke über ein Gedicht in Zweifel... more...

  • Monumentale Erinnerung ? ästhetische Erneuerungby Berenike Schröder

    Vandenhoeck & Ruprecht 2012; US$ 41.29

    Die Musikkritik und die musikbezogenen Schriften der sogenannten Neudeutschen sind Thema dieser Studie. Als Neudeutsche Schule wird die lockere Gruppierung von deutschen und französischen bzw. französischsprachigen Komponisten des 19. Jahrhunderts bezeichnet, zu der vor allem Richard Wagner, Hector Berlioz, Franz Liszt und am Rande auch Robert Schumann... more...