The Leading eBooks Store Online

3,964,430 members ⚫ 1,303,930 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Adel im 19. und 20. Jahrhundertby Heinz Reif

    De Gruyter 2012; US$ 31.00

    Die Adelsforschung hat nach wie vor Konjunktur. Dem trägt Heinz Reif, ein bestens ausgewiesener Kenner, durch seine Neuauflage Rechnung. Neueste Forschungstendenzen und eine überarbeitete Literatur machen den Band zu einem hoch aktuellen Arbeitsinstrument. "knappe, aber konzise Überblicksdarstellung, souveräne, thematisch gegliederte Zusammenfassung... more...

  • Die Gauleiterby Peter Hüttenberger

    De Gruyter 1969; US$ 35.00

    Das NS-Regime stellte sich je nach Perspektive als plebiszitärer Führerabsolutismus, als diktatorischer Beamten- und Polizeistaat oder als Willkürherrschaft der Partei dar. Innerhalb dieses widersprüchlichen Erscheinungsbildes waren die Gauleiter der NSDAP die sichtbarsten und prominentesten Vertreter des Macht- und Kontrollanspruchs der Partei. Hüttenbergers... more...

  • Das Reich im Kampf um die Hegemonie in Europa 1521-1648by Alfred Kohler

    De Gruyter 2010; US$ 31.00

    Alfred Kohler hat sein Standardwerk über die Außenbeziehungen des römisch-deutschen Reiches im 16. und 17. Jahrhundert aktualisiert. In einem ausführlichen Nachtrag diskutiert er die neuesten Forschungsergebnisse und ergänzt die thematisch gegliederte Bibliographie. more...

  • Das deutsche Problem in der neueren Geschichteby Karl O. Freiherr von Aretin; Jacques Bariety; Horst Möller

    De Gruyter 1997; US$ 140.00

    Aus dem Inhalt: I. Das deutsche Problem im Alten Reich Karl Otmar von Aretin: Das deutsche Problem im Alten Reich II. Der Deutsche Bund in Europa Lothar Gall: Der Deutsche Bund in Europa III. Der Deutsche Nationalstaat als Großmacht Klaus Hildebrand: Der deutsche Nationalstaat als Großmacht 1871-1918 Raymond Poidevin: Le face-à-face entre... more...

  • Das Bild der Moderne in der Nachkriegszeitby Jin-Sung Chun

    De Gruyter 2000; US$ 119.00

    Wie haben sich deutsche Historiker nach 1945 mit ihrer unmittelbaren Gegenwart und deren Vorgeschichte auseinandergesetzt? Ein brisantes und stark diskutiertes Thema. Dem Autor geht es nicht darum, die politische Vergangenheit von Historikern im "Dritten Reich" aufzudecken. Er will herausfinden, inwieweit die führenden bundesdeutschen... more...

  • Die Stalin-Note vom 10. März 1952by Wilfried Loth; Hermann Graml; Gerhard Wettig; Jürgen Zarusky

    De Gruyter 2002; US$ 42.00

    Die Diskussion über die Absichten, die Stalin mit seiner Note an die Westmächte vom 10. März 1952 verfolgte, hält seit fünf Jahrzehnten an. War das Angebot für eine Wiedervereinigung Deutschlands als neutraler Staat ernstgemeint oder diente es nur Propagandazwecken? Haben Adenauer und die Westmächte eine Chance verpasst oder ein gegen die Westintegration... more...

  • Die Außenpolitik der Weimarer Republikby Gottfried Niedhart

    De Gruyter 2013; US$ 28.00

    Gottfried Niedhart verfolgt vor dem Hintergrund der wichtigsten internationalen Konstellationen (Kriegsende und Friedensvertrag, Kooperationsphase von Locarno, Weltwirtschaftskrise und Auflösung der Versailler Ordnung) das Ringen um die erste deutsche Republik: Würde es gelingen, die vom Wilhelminismus geprägten Teile der Gesellschaft auf den Boden... more...

  • Das römische Erbe und das Merowingerreichby Reinhold Kaiser

    De Gruyter 2004; US$ 31.00

    ie ausgehende Antike und das früheste Mittelalter gelten als Übergangszeit oder als besonders "dunkles Zeitalter". Und doch sind gerade in dieser Epoche die Weichen gestellt worden für ein europäisches Mittelalter, das wesentliche Traditionen der christlichen Spätantike und des untergehenden römischen Reiches aufgenommen hat. Der Rahmen, in dem sich... more...

  • Deutschland und seine Nachbarn 1200-1500by Dieter Berg

    De Gruyter 1997; US$ 31.00

    Der Autor analysiert die Grundzüge der Außenpolitik der deutschen Könige und stellt sie in Zusammenhang mit den außenpolitischen Entwicklungen in ganz Europa. more...

  • Die Außenpolitik der Weimarer Republikby Gottfried Niedhart

    De Gruyter 2006; US$ 28.00

    Die Außenpolitik der Weimarer Republik wird vor dem Hintergrund der wichtigsten internationalen Konstellationen (Kriegsende und Friedensvertrag, Kooperationsphase von Locarno, Weltwirtschaftskrise und Auflösung der Versailler Ordnung) in ihrer Spannung zwischen republikanischer Außenpolitik und eher traditionell ausgerichtetem Denken... more...