The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Die Zeit der Flavierby Stefan Pfeiffer; Uwe Puschner; Kai Brodersen; Martin Kintzinger

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 171.66

    Nach dem Selbstmord Neros und den Wirren des sogenannten Vierkaiserjahres gelangte mit Vespasian ein Herrscher auf den Kaiserthron, der es verstand, binnen kurzer Zeit die zerrütteten Finanzen des Römischen Reiches zu konsolidieren und eine glanzvolle neue Dynastie zu errichten. Bei seinem Tod im Jahr 79 hinterließ der neue Kaiser seinem Nachfolger... more...

  • Die römische Republikby Martin Jehne

    C.H. Beck 2014; US$ 7.40

    Die Überlieferung der Anfänge der römischen Republik ist dicht umrankt von Legenden. Fest steht, daß sich im Laufe des 5. Jahrhunderts und ? klarer zu fassen ? nach dem Galliersturm von 387/6 v. Chr. eine Herrschaftsform unter Beteiligung breiterer Volksschichten fest etabliert hat. In dieser Zeit behaupteten die großen Patriziergeschlechter den Vorrang... more...

  • Die römische Republikby Wolfgang Blösel

    C.H. Beck 2015; US$ 13.06

    Die Frühzeit Roms ist umrankt von spannenden Legenden, doch spätestens mit dem Galliersturm zu Beginn des 4. Jahrhunderts betritt man historisch gesicherten Boden. Von diesem Zeitpunkt an vollzieht sich der Aufstieg Roms zur Weltmacht - doch nicht, ohne dass der Stadtstaat immer wieder gefährlich militärisch herausgefordert wird. Wolfgang Blösel liefert... more...

  • Erodiano e Commodoby Alessandro Galimberti

    Vandenhoeck & Ruprecht 2013; US$ 56.77

    Alessandro Galimberti legt mit diesem Buch den ersten historischen Kommentar zum ersten Buch Herodians »Die Geschichte des Imperiums nach Marcus« vor. Seine Analysen zeigen, dass Herodian zu einer weitaus differenzierteren und weniger negativen Beurteilung über die Herrschaft von Kaiser Commodus als die meisten anderen zeitgenössischen Quellen kommt,... more...

  • The Fabii and the Gaulsby James H. Richardson

    Franz Steiner Verlag 2012; US$ 49.62

    <P>This e-book explores how Roman ideas about human behaviour and historiography affected the ways in which the Romans wrote about their past. The first of the e-book's three chapters considers Roman views concerning human behaviour and the impact that these had on the traditions of Rome's past. The second looks at the presentation of the <EM>gens... more...

  • The Foundations of Roman Italyby Joshua Whatmough

    Taylor and Francis 2015; US$ 54.95

    This book presents a picture of pre-Roman Italy as complete and as faithful as modern discovery could make it, when it was originally published in 1937. The evidence of archaeology is combined with the testimony of historical tradition and non-Latin dialects in a balanced account of elements no less diverse than those of modern Europe. This description... more...

  • Habichte über Karthagoby Jürgen Hertling

    Philipp von Zabern Verlag 2012; US$ 22.87

    Nordafrika im Jahre 430 n. Chr.: In den Wirren der Völkerwanderung ist das Volk der Vandalen bis an den Rand Europas gedrängt worden. Ihr König Geiserich beschließt, nach Süden zu ziehen und die römische Provinz Africa anzugreifen. Arwid, der friedliebende Sohn des Königs, Truchthari, sein ehrgeiziger Freund, und die geheimnisvolle Druidin Ceridwen... more...

  • Historienby Tacitus; Thomas Baier; Martin Hose; Alfons Städele; Kai Brodersen

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2015; US$ 114.48

    Cornelius Tacitus (ca. 55?120 n. Chr.) ist der bedeutendste antike Geschichtsschreiber. In seinen Historien schildert er die Geschichte des Römischen Reiches zwischen den Jahren 69 und 96 n. Chr., die Zeit der Flavier. Ursprünglich umfasste dieses Werk 14 Bücher. Heute sind davon lediglich die Bücher I bis IV sowie der Anfang von Buch V erhalten. Tacitus... more...

  • Ich bin Spartacusby Kai Brodersen

    Primus Verlag 2011; US$ 20.98

    Auf dem Höhepunkt der Kämpfe zwischen dem römischen Heer und den aufständischen Sklaven unter Führung des Spartacus (gest. 71 v. Chr.) kommt es zu einer Schlacht, die von den Legionen gewonnen wird. Der römische Feldherr fordert die gefangengenommenen Sklaven auf, ihren Anführer auszuliefern. Spartacus erhebt sich und ruft: "Ich bin Spartacus!"... more...

  • Julius Caesar und das Ende der Römischen Republikby Martin Jehne

    Komplett Media GmbH 2012; US$ 5.60

    JULIUS CAESAR UND ALEXANDER DER GROSSE Caesar soll Alexander um dessen militärische Erfolge schon in jungen Jahren beneidet haben: Doch selbst wenn das wohl eine spätere Erfindung war, so waren jedenfalls Caesars Ambitionen ebenso außergewöhnlich wie seine Talente. Der Systemumbruch von der Republik zur Monarchie in Rom ist eng verknüpft mit seinem... more...