The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Chruschtschows Berlin-Krise 1958 bis 1963by Gerhard Wettig

    De Gruyter Oldenbourg 2006; US$ 49.00

    Gerhard Wettig, einer der besten Kenner der sowjetischen Deutschlandpolitik nach 1945, führt die Berlin-Krise von 1958-63 auf eine einsame Entscheidung Chruschtschows zurück, der daher die Zentralfigur seiner Darstellung ist. Von hier aus untersucht Wettig die sowjetische Berlin-Politik, wobei der Antagonismus mit den Westmächten - vor allem mit den... more...

  • Der Geist der Demokratieby Marcus M. Payk

    De Gruyter Oldenbourg 2008; US$ 77.00

    Die Begründung und schrittweise Durchsetzung einer liberalen Demokratie in Westdeutschland war ein Vorgang, welcher auch und gerade von den älteren Kultureliten beträchtliche Wandlungsprozesse und Anpassungsleistungen verlangte. Anhand der Lebenswege der beiden Publizisten Karl Korn (1908-1991) und Peter de Mendelssohn (1908-1982) werden diese Orientierungsversuche... more...

  • Nationalsozialistische Kommunalpolitikby Bernhard Gotto

    De Gruyter Oldenbourg 2006; US$ 98.00

    "So überzeugend die These von der administrativen Normalität und der systemstabilisierenden Funktion kommunalen Verwaltungshandelns am Augsburger Beispiel heraussgearbeitet worden ist, so wichtig wird es sein, sie an anderen Fällen zu verifizieren. Generell bietet jedoch auch der Blick auf Augsburg eine neue Deutung der Rolle der Kommunen im Nationalsozialismus,... more...

  • Wir Unsichtbarenby Peter Oliver Loew

    C.H. Beck 2014; US$ 15.55

    Polen und Polinnen sind aus Deutschland nicht mehr wegzudenken. Dennoch werden sie oft gar nicht als solche wahrgenommen und gelten als die ?unsichtbare Minderheit?. Peter Oliver Loew schildert in diesem Buch erstmals die jahrhundertelange Geschichte und die facettenreichen Lebensweltendieser Bevölkerungsgruppe vom Mittelalter bis zur Gegenwart.Seit... more...

  • Karl Hegelby Marion Kreis

    Vandenhoeck & Ruprecht 2012; US$ 61.42

    »Ruhm ohne Nachruhm«. So könnte man Leben und Wirken des Historikers Karl Hegel (1813?1901) überschreiben. Zu Lebzeiten wissenschaftlich hoch angesehen und Empfänger zahlreicher Ehrungen wurde er in der Geschichtswissenschaft des 20. und 21. Jahrhunderts beinahe vergessen. In diesem Buch wird Karl Hegels so bisher noch nicht gesehene Bedeutung herausgearbeitet.... more...

  • Berlin im Nationalsozialismusby Rüdiger Hachtmann; Thomas Schaarschmidt; Winfried Süß

    Wallstein Verlag 2012; US$ 16.51

    Hauptbeschreibung Gesellschaftspolitische Transformation und Mobilisierung der Bevölkerung für den Krieg in der Metropolregion Berlin. Bis 1933 verkörperte Berlin für die Nationalsozialisten das Gegenbild ihrer völkischen Gesellschafts- und Kulturvorstellungen: die Stadt war Sinnbild für die charakteristischen Prozessen der industriellen Entwicklung... more...

  • »... im Gegensatz erst fühlt es sich nothwendig«. Deutsch-französische Feindbilder (1807?1930)by Sanne Ziethen

    Universitätsverlag Winter 2014; US$ 59.38

    Im ?Gegensatz erst fühlt es sich nothwendig?, so Nietzsche 1889 über die Selbstdefinition des Deutschen Reichs. Das Geflecht von Selbstpositionierungen und Fremdzuschreibungen der problematischen deutsch-französischen Beziehung offenzulegen ist Ziel der Studie. Auf breiter Materialbasis analysiert sie mit multiperspektivischem Blick die Periode von... more...

  • Alles Mythos! 20 populäre Irrtümer über die Germanenby Thomas Brock

    Konrad Theiss Verlag 2014; US$ 14.32

    Rein und unvermischt, Urväter deutscher Nation und von überlegener Rasse - die Nationalsozialisten wollten mit den Germanen eine Jahrtausende alte, rassische Überlegenheit der ?Deutschen? konstruieren. Auch wir, die es heute besser wissen, stellen uns die Germanen oft recht einseitig vor. Raubeinige Horden, unbarmherzige Krieger und gefürchtete Gegner... more...

  • Bismarcks Triumph ? Deutsches Reich ausgerufen!by Alexander Emmerich

    Konrad Theiss Verlag 2011; US$ 12.27

    Wendepunkte der Geschichte ? alle Hintergründe und Fakten Manchmal verändern wenige Minuten, eine einzige Entscheidung, ein kurzer Impuls oder ein perfekter Plan den Lauf der Geschichte. Die Eilmeldungen der Nachrichtenagenturen überschlagen sich ? sofern Ticker und Korrespondenten schon erfunden sind. Für so entscheidende Ereignisse wie den Mord... more...

  • Stadtluft macht freiby Jörg Schwarz

    Primus Verlag 2014; US$ 14.32

    Seit dem 11. Jahrhundert entstanden aus Siedlungen rund um Burgen und Klöster neue Städte. Immer mehr Leibeigene aus der Umgebung setzen sich in diese Orte ab. Dort waren sie für ihre Grundherren meist unauffindbar. Es entstand der Rechtsbrauch: Ein Leibeigener in einer Stadt konnte nach Jahr und Tag nicht mehr von seinem Grundherrn zurückgefordert... more...