The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
General

Most popular at the top

  • Kalter Krieg und Wohlfahrtsstaatby Hartmut Kaelble

    C.H. Beck 2011; US$ 11.20

    Nach dem Zweiten Weltkrieg lag Europa in Trümmern. Zahlreiche Städte, Verkehrswege und Industrieanlagen waren zerstört. Die wichtigen Entscheidungen über das Schicksal der Welt fielen nun in Washington und Moskau. Dennoch nahm der in Ost und West gespaltene Kontinent in den folgenden Jahrzehnten eine ganz erstaunliche Entwicklung. Der Wiederaufstieg... more...

  • Das Empire als Aufgabe des Historikersby Anne Friedrichs

    Campus Verlag 2011; US$ 31.74

    Historiker stellen sinnstiftende Erzählungen für ihre Gesellschaften bereit. Wie diese in imperialen Nationalstaaten konstruiert sind, untersucht Anne Friedrichs anhand von Handbüchern und prominenten Schriften britischer und französischer Historiker. Insbesondere zeigt sie, wie der Wandel der Imperien und ihrer Beziehungen nach dem Ersten und dem... more...

  • Die Alten der Weltby Gerhard Bäcker; Michaela Coppola; Diether Döring; Charles Knox; Lutz Leisering; Peter Lloyd-Sherlock; Markus Loewe; Matthias Meißner; Heinz-Herbert Noll; Anette Reil-Held; Barbara Riedmüller; Stefan Weick; Astrid Walker Bourne; Christina Benita Wilke; Michaela Willert; Veronika Wodsak; Asghar Zaidi; Lutz Leisering

    Campus Verlag 2011; US$ 31.74

    Die Welt altert ? nicht nur in Deutschland gibt es stetig mehr alte Menschen, auch in anderen Teilen der Welt ist der wachsende Anteil der Alten an der Bevölkerung eine Herausforderung. In den Ländern des globalen Südens werden alte Menschen erst langsam als hilfsbedürftige Gruppe wahrgenommen, als von Armut betroffen oder als Opfer familialer Gewalt.... more...

  • Der Anfang der Geschichteby Helmut Zedelmaier

    Felix Meiner Verlag 2003; US$ 80.98

    Hauptbeschreibung Für das moderne Nachdenken über Geschichte ist es keine beunruhigende Vorstellung, daß die Anfänge der Geschichte "im Dunkeln" liegen. Geschichte ist für die moderne kritische Geschichtswissenschaft nur als zeitlicher Ausschnitt der Totalität vergangenen Geschehens faßbar. Bereits im 18. Jahrhundert war der Anfang der Geschichte... more...

  • Europa im Mittelalterby Arnulf Krause

    Campus Verlag 2008; US$ 19.77

    Hauptbeschreibung Auch kulturell gab das Mittelalter dem Abendland seine Identität: das Christentum, das Vermächtnis der Antike, die Bedeutung des Handels, der Individualismus, der Umgang mit der Zeit, die Popularität von Pilgerwegen wie dem Jakobsweg. Arnulf Krause rekonstruiert die hellen und dunklen Seiten des Hohen Mittelalters aus der Perspektive... more...

  • Die Konstruktion nationaler Identität in Ost- und Westdeutschland während des Mauerfallsby Anja Lemke

    Diplomica Verlag 2011; US$ 32.94

    Hauptbeschreibung Seit Anderson wissen wir, dass die Nation etwas Erfundenes ist. Dennoch besitzt seit dem 19. Jahrhundert kaum ein anderes Konzept eine solche politische Zugkraft und genießt eine so unerschütterliche weltanschauliche Verankerung wie die Nation. Nicht von ungefähr war auch seit der Teilung Deutschlands in zwei Staaten die deutsche... more...

  • Otto von Freisingby Joachim Ehlers

    C.H. Beck 2013; US$ 23.34

    Als Bischof Otto von Freising 1158 im Alter von kaum 46 Jahren starb, hatte er ? auch für einen Menschen im Mittelalter ? seinen Lebensweg zeitig abgeschritten. Er war als fünfter Sohn des Markgrafen Leopold III. von Österreich und der Agnes, Tochter Kaiser Heinrichs IV., zur Welt gekommen. Als Enkel und Neffe von Kaisern, Halbbruder eines Königs,... more...

  • Geschichte als präzisierte Wissenschaftby Martin Gierl

    frommann-holzboog Verlag 2012; US$ 138.20

    Johann Christoph Gatterer (1727-1799) verkörpert die deutsche Aufklärungshistorie wie kein anderer. Zehn Universalgeschichtskompendien, begleitet von Handbüchern zur Genealogie, Diplomatik, Chronologie, Heraldik, Statistik und mehrere zur Geographie, verfasste er. Er gründete zwei moderne Fachzeitschriften und das erste geschichtswissenschaftliches... more...

  • Pimlico History Of 20th Centuryby Clive Ponting

    Random House 2011; US$ 28.88

    How has the world changed in the last century? As we look back across a hundred years of turbulence, Clive Ponting provides a major reassessment of what the twentieth century hgas meant to people throughout the world. THE PIMLICO HISTORY OF THE TWENTIETH CENTURY analyses the fundamental forces of population, industry and their consequences for the... more...

  • High Resolution Imagingby Swapan K. Saha

    Pan Stanford 2014; US$ 149.95

    Interferometric observations need snapshots of very high time resolution of the order of (i) frame integration of about 100 Hz or (ii) photon-recording rates of several megahertz (MHz). Detectors play a key role in astronomical observations, and since the explanation of the photoelectric effect by Albert Einstein, the technology has evolved rather... more...