The Leading eBooks Store Online

3,508,729 members ⚫ 2,065,349 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
History of Austria. Liechtenstein. Hungary. Czechoslovakia

Most popular at the top

  • Der Geschmack von Wienby Lutz Musner

    Campus Verlag 2009; US$ 27.30

    Wiens Ruf als Kulturstadt und als »Weltstadt der Musik« geht auf ein besonderes Flair in Lebensstil, Ästhetik und Alltagskultur zurück. Wie und wodurch ist dieses Bild, das in- und außerhalb Wiens gleichermaßen gepflegt wird, entstanden? Lutz Musner zieht unter anderem Stadtführer, Werbung, Architekturkontroversen, literarische Texte und ortstypische... more...

  • "Die Slowakei den Slowaken!" Die separatistischen Strömungen in der Slowakei zwischen 1918 und 1939by Eliska Hegenscheidt-Nozdrovická

    Diplomica Verlag 2012; US$ 32.81

    Hauptbeschreibung Dieses Buch soll einen Überblick der politischen Entwicklung in der Slowakei von der Gründung der ersten Tschechoslowakischen Republik 1918 bis zu ihrer Auflösung und der Gründung der ersten Slowakischen Republik 1939 geben. Der Fokus richtet sich dabei auf die Nationalisierung des slowakischen Volkes und damit zusammenhängende... more...

  • 1848by Mike Rapport

    Konrad Theiss Verlag 2012; US$ 22.88

    Ein kurzer Traum von Freiheit Unsere 68er waren nichts gegen den Revolutionssturm, der über ein Jahrhundert zuvor ganz Europa erfasste und sogar bis nach Brasilien wirkte. 1848 war der Kontinent im Aufbruch; Deutschland probte die Demokratie. Europa glich einem Pulverfass. Millionen Arbeiter und Handwerker lebten im Elend. Da flog am 21. Februar... more...

  • Jahrbuch des Historischen Vereins Band 112by Klaus Biedermann; Silvia Ruppen

    Alpenland Verlag 2013; US$ 59.99

    Dieses Jahrbuch widmet sich Themen der Frühen Neuzeit und des Mittelalters. Es gewährt Einblicke in Verhörtagsprotokolle der Jahre von 1692 bis 1718 aus dem Liechtensteinischen Landesarchiv in Vaduz. Ebenso wird das um 1440 erstellte Eschner Jahrzeitbuch vorgestellt. Weitere Beiträge runden die inhaltliche Vielfalt dieses Buches ab. more...

  • "Krieg im Frieden"by Günther Kronenbitter

    De Gruyter 2003; US$ 126.00

    Seit 1906 forderte die Führung der k.u.k. Armee immer wieder, auf Krieg als Mittel zur Stabilisierung der Großmachtposition Österreich-Ungarns zurückzugreifen. Dabei verfügte das Habsburgerreich gar nicht über die militärischen Ressourcen für einen Kampf an mehreren Fronten: Die politischen Strukturen der Doppelmonarchie verhinderten eine massive Aufrüstung... more...

  • Networking a Region into Existence?by Marta Reuter

    BWV Berliner Wissenschafts-Verlag 2010; US$ 31.60

    Hauptbeschreibung How, and why, does a cross-border regional civil society come into existence? This book sets out to explore the phenomenon of transnationalization and regionalization of civil society through a case study of cross-border NGO cooperation in the Baltic Sea region. The theoretical ambition is to contribute to a greater understanding... more...

  • Zwischen Krieg und Friedenby Jan Martin Lies

    Vandenhoeck & Ruprecht 2013; US$ 70.96

    Landgraf Philipp von Hessen wurde in der Forschung bislang als der aus religiösen Gründen prinzipiell opponierende Dauerrivale des Kaisers im Reich dargestellt. Dagegen zeigt die vorliegende Studie unter Zuhilfenahme neuer methodischer Ansätze und durch die zeitliche Verortung zwischen der Restitution Herzog Ulrichs von Württemberg (1534) und dem Abschluss... more...

  • Minderheitenpolitik im "unsichtbaren Entscheidungszentrum"by Robert Pech; Gabor Gonda; Norbert Spannenberger

    Franz Steiner Verlag 2014; US$ 59.17

    <P>Die Zeitgeschichtsforschung widmet sich verstärkt solchen Personen, die als "Akteure der zweiten Reihe" in Partei- und Beamtenapparat neben der bloßen Befehlsausführung auch im beträchtlichen Maße Eigeninitiative entwickelten und dadurch politische Aktivitäten maßgeblich (mit-)gestalteten.</P> <P>Eine solche "graue... more...

  • Geschichte des Christentumsby Hans-Christoph Goßmann

    Traugott Bautz 2011; US$ 12.41

    Hans-Christoph Goßmann Vorwort Hans-Christoph Goßmann Die jüdischen Wurzeln des christlichen Glaubens Holger Hammerich Alte Kirche Gabriele Borger Die Kirche im Mittelalter Hans Christian Knuth Kirche in der Reformation. 12 Thesen zur Bedeutung Luthers für die Zukunft Inge Mager Kirche in der Frühen Neuzeit 1555-1750. "Behüt uns allzusammen... more...

  • Nationale Identitätby Herbert Herzmann

    tredition 2014; US$ 6.97

    Das Zeitalter des Nationalismus gehört angeblich der Vergangenheit an. Dennoch wehren sich die Mitgliedsstaaten der Europäischen Gemeinschaft dagegen, ihre Souveränität zugunsten eines künftigen Vereinten Europas aufzugeben. Viele Menschen empfinden die Globalisierung als Bedrohung ihrer nationalen Identität. Diese ist historisch gewachsen und manifestiert... more...