The Leading eBooks Store Online

3,508,729 members ⚫ 2,065,349 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Zu Hause in Almanyaby Aysegül Acevit

    Campus Verlag 2008; US$ 13.65

    Was bedeutet Integration? Warum haben viele junge Türken so schlechte Chancen in Schule und Ausbildung? In welchen historischen Ereignissen gründen moderne Vorurteile und Missverständnisse? Wird die Türkei ein Teil der EU werden? Und wie wird deutsch-türkisches Zusammenleben in Zukunft aussehen? Aysegül Acevit wurde in der Türkei geboren und wuchs... more...

  • Osmanen und Islam in Südosteuropaby Reinhard Lauer; Hans Georg Majer

    De Gruyter 2014; US$ 210.00

    The Ottomans were newcomers to Southeast Europe when they first set foot on the Balkan Peninsula at the end of the 14th century, but they proceeded to dominate the region for almost 500 years. This work examines the history of political culture and migration during the Ottoman period. more...

  • Outcast Europe: The Balkans, 1789-1989by Tom Gallagher

    Taylor and Francis 2013; US$ 54.95

    Examining two centuries of Balkan politics, from the emergence of nationalism to the retreat of Communist power in 1989, this is the first book to systematically argue that many of the region's problems are external in origin. A decade of instability in the Balkan states of southeast Europe has given the region one of the worst images in world politics.... more...

  • Sprachpolitik und nationale Identität im sozialistischen Jugoslawien (1945?1991)by Ksenija Cvetkovic-Sander

    Harrassowitz Verlag 2014; US$ 71.92

    Debatten über Sprache und Sprachpolitik haben die Geschichte von Titos Jugoslawien maßgeblich geprägt. Oftmals wurden sie wie Stellvertreterkriege geführt. In einem Staat, der die nationale Frage durch die Einführung des Sozialismus unter der Losung von ?Brüderlichkeit und Einheit? gelöst haben wollte, entwickelte sich Sprache zu einem zentralen Austragungsort... more...

  • Nationale Identität als Medieninhaltby Gergana Baeva

    Nomos Verlagsgesellschaft 2014; US$ 67.76

    Nationale Identität ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Selbstwahrnehmung. Die Zugehörigkeit zur Nation ist mit verschiedenen Vorstellungen, Werten, Zielen und Beschreibungen verknüpft. Eine Quelle für diese nationalen Vorstellungen und Inhalte sind die Massenmedien, die ein Forum darstellen, in dem Menschen ihre Identitäten kommunikativ aushandeln.... more...

  • Die Donauschwaben 1868?1948by Mariana Hausleitner

    Franz Steiner Verlag 2014; US$ 60.56

    <P>Im Zentrum der Studie stehen die Nachfahren deutscher Siedler des 18. Jahrhunderts in Südosteuropa ? die Donauschwaben. Im Rahmen der Habsburgermonarchie prägte zunächst der ungarische Staat ihr Leben. Nach dem Ersten Weltkrieg durchlief ihre Geschichte unterschiedliche Entwicklungen: In dem Rumänien zugesprochenen Ostbanat wurde das deutsche... more...

  • Hans-Jürgen, das Lamm ist da!by Hans-Jürgen Louven

    Herder Verlag 2011; US$ 10.49

    »Wohin wollt ihr? In die Türkei? Das ist ein Witz, oder?« Aber nein, es war alles andere als ein Witz: Eine deutsch-österreichische Familie geht ausgerechnet in das Land, das bei uns wohl die meisten Vorurteile auf sich vereint. Türkische Männer und Frauen kennt schließlich jeder von uns, aus der Nachbarschaft, von der Arbeitsstelle, als Döner-Verkäufer... more...

  • American Policy Toward Communist Eastern Europeby John C. Campbell

    University of Minnesota Press 1965; US$ 67.50

    Perhaps no aspect of American foreign relations has been in greater need of clarification and understanding than our policy toward the Communist nations of Eastern Europe, both as to what has happened in the past and what is possible for the future. In t more...

  • Die Türkei und die Europäische Unionby Sabine Appel

    Diplomica Verlag 2009; US$ 30.95

    Seit mehr als 40 Jahren bemüht sich die Türkei um eine Mitgliedschaft in der Europäischen Union. Da die Türkei auf gesetzlicher Ebene die Kopenhagener Kriterien umgesetzt hat, erhielt sie 2004 den Status eines Beitrittskandidaten und seit Oktober 2005 finden Beitrittsverhandlungen statt. Obwohl alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union den Beitrittsverhandlungen... more...

  • Sofia Sightsby MobileReference

    MobileReference.com 2010; US$ 3.99

    This illustrated Travel Guide is a part of the Mobi Sights series, our concise guides that only feature the most essential information on city attractions. This guide is designed for optimal navigation on eReaders, smartphones, and other mobile electronic devices. Inside you will find a locator map and a list of top attractions linked to individual... more...