The Leading eBooks Store Online

3,629,807 members ⚫ 1,172,494 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • War and Genocideby Doris L. Bergen

    Rowman & Littlefield Publishers 2009; US$ 25.99

    In examining one of the defining events of the twentieth century, Doris L. Bergen situates the Holocaust in its historical, political, social, cultural, and military contexts. Unlike many other treatments of the Holocaust, the revised, second edition of War and Genocide discusses not only the persecution of the Jews, but also other segments of... more...

  • Intellektuelle Emigrationby Frank Schale; Ellen Thümmler; Michael Vollmer

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2012; US$ 44.99

    Eine Intellektuellengeschichte des 20. Jahrhunderts muss die geistigen Einflüsse deutscher Wissenschaftsemigranten zwischen 1933 und 1945 berücksichtigen. Zu einschneidend prägte sie das literarische, kulturelle und politische Denken diesseits und jenseits des Atlantiks. Aus einem breiten Verständnis von Ideengeschichte heraus werden nicht nur prominente... more...

  • Die ritterlich-höfische Kultur des Mittelaltersby Werner Paravicini

    De Gruyter 1998; US$ 28.00

    Werner Paravicini widmet sich in seiner Kulturgeschichte der höfischen Oberschicht des 12. bis 16. Jahrhunderts. Fürsten, Adel und Ritterschaft fasst er dabei in ihren gesamten geistigen und praktischen Lebensformen. more...

  • Von der Deutschen Akademie zum Goethe-Institutby Eckard Michels

    De Gruyter 2005; US$ 63.00

    Ursprünglich auch als Wissenschaftsakademie gedacht, entwickelte sich die Deutsche Akademie in den dreißiger Jahren zur Pionierorganisation für die Verbreitung der deutschen Sprache im Ausland. Ihren größten Expansionsschub erhielt sie im Zweiten Weltkrieg, als das NS-Regime im Gefolge der Siege der Wehrmacht Deutsch zur führenden Weltsprache machen... more...

  • Die Erfindung der Zeitgeschichteby Iwan-Michelangelo D´Aprile

    De Gruyter 2013; US$ 112.00

    Contemporary history as a specific form of reflection on the present took on a new quality during the period of upheaval around 1800. It emerged from the experience of accelerated political and economic change and the ensuing transformations of the media. Contemporary history has focused on financial crises, revolutions, and geopolitical... more...

  • Vom Weltkrieg zum Bürgerkrieg?by Andreas Wirsching

    De Gruyter 1999; US$ 119.00

    Wesentliche Faktoren, die in der Zeit zwischen den Weltkriegen die "Krise der Demokratie" verursachten, besaßen gemeineuropäischen Charakter. Hierzu gehörte vor allem die radikale, ideologisch begründete Ablehnung der parlamentarischen Demokratie durch den politischen Extremismus von links wie von rechts. Mit diesem spezifischen Aspekt der Zwischenkriegszeit... more...

  • Deutsch-chinesische Beziehungen 1911-1927by Andreas Steen

    De Gruyter 2006; US$ 196.00

    Der Band dokumentiert die deutsch-chinesischen Beziehungen von der Gründung der Republik China im Jahr 1911 bis zur Errichtung der Nationalregierung in Nanjing unter General Jiang Jieshi (1927). Zentrale Einschnitte waren Chinas Kriegserklärung an Deutschland (1917) und der Versailler Vertrag: Deutschland hatte seinen Besitz und alle Privilegien in... more...

  • Bürgerwille und Gebietsreformby Sabine Mecking

    De Gruyter 2012; US$ 112.00

    "Wutbürger" ist das Schlagwort, mit dem aktuell die Empörung der Bevölkerung beschrieben wird, politische Entscheidungen würden über ihren Kopf hinweg getroffen. Bei der Überraschung über das Ausmaß des gegenwärtigen öffentlichen Protests wird vielfach übersehen, dass sich bereits früher im Zuge der kommunalen Gebietsreform der 1960er und 1970er Jahre... more...

  • Militär, Staat und Gesellschaft im 20. Jahrhundert (1890-1990)by Bernhard R. Kroener

    De Gruyter 2011; US$ 31.00

    Im letzten Jahrzehnt des 19. Jahrhunderts, in einem sich verschärfenden radikal nationalistischen Klima, wurde Krieg zunächst als unvermeidbar und schließlich als überlebensnotwendig angesehen. Die Regierungszeit Wilhelms II. war geprägt von bewusster gesellschaftlicher Militarisierung und intensiver Rüstung. Zwischen 1890 und 1900 wurden aber auch... more...

  • Willy Brandt und Georges Pompidouby Claudia Hiepel

    De Gruyter 2012; US$ 91.00

    Motor, Lokomotive, Tandem: Metaphern, die die Rolle der deutsch-französischen Beziehungen für den Prozess der europäischen Integration bezeichnen sollen, gibt es zahlreiche. Dennoch ist die Schrittmacherfunktion, die man Deutschland und Frankreich zuschreibt, nie systematisch auf empirischer Grundlage untersucht worden. Mit Willy Brandt und Georges... more...