The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
By period

Most popular at the top

  • Die Hieroglyphe im 18. Jahrhundertby Annette Graczyk

    De Gruyter 2014; US$ 140.00

    During the 18 th century, hieroglyphics posed a challenge to the Enlightenment but at the same time, they were cherished material for esotericism. They were seen as puzzling remnants of a now extinct form of communication, somewhere between pictorial writing, gestural language, and symbolism. Hieroglyphics figured prominently in the theory... more...

  • De trinitate (Bücher VIII-XI, XIV-XV, Anhang: Buch V)by Aurelius Augustinus; Johann Kreuzer; Johann Kreuzer; Johann Kreuzer

    Felix Meiner Verlag 2003; US$ 40.80

    Hauptbeschreibung "De trinitate" ist Augustinus' religionsphilosophisches Hauptwerk. Die Bedeutung des hier entwickelten Geistkonzeptes reicht weit über die philosophiegeschichtliche Epoche der Spätantike hinaus. more...

  • Der Künstler in der Gesellschaftby Franz Irsigler; Andreas Tacke

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 52.84

    Wer von den Malern Albrecht Altdorfer, Lucas Cranach und Albrecht Dürer oder von dem Bildschnitzer Tilman Riemenschneider hört, denkt bei diesen herausragenden Künstlern nicht an enge Zunftordnungen. Doch der städtische Künstler des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit war vom Status her Handwerker und er war damit einer Zunft zugeordnet, die von... more...

  • Quellen zum Alltag im Früh- und Hochmittelalter Iby Ulrich Nonn; Franz-Josef Schmale

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 77.06

    Die Geschichte des Alltags der Menschen im Mittelalter erfreut sich schon seit geraumer Zeit regen Interesses. Dass in einschlägigen Arbeiten das Spätmittelalter dominiert, ist vorrangig auf die Überlieferung zurückzuführen: für das Früh- und Hochmittelalter (etwa 400 ? 1250) sind insgesamt weniger Zeitzeugnisse auf uns gekommen. Auf den ersten Blick... more...

  • Europa im Mittelalterby Arnulf Krause

    Campus Verlag 2008; US$ 20.39

    Hauptbeschreibung Auch kulturell gab das Mittelalter dem Abendland seine Identität: das Christentum, das Vermächtnis der Antike, die Bedeutung des Handels, der Individualismus, der Umgang mit der Zeit, die Popularität von Pilgerwegen wie dem Jakobsweg. Arnulf Krause rekonstruiert die hellen und dunklen Seiten des Hohen Mittelalters aus der Perspektive... more...

  • Das Kaiserpaar Heinrich II. und Kunigunde: Regenten zwischen Staat und Religionby Jennifer Asel

    Diplomica Verlag 2009; US$ 33.99

    Hauptbeschreibung Vor 1000 Jahren lebten und wirkten Heinrich II. und Kunigunde mit all ihren Vorstellungen und Grundsätzen, die durch das Mittelalter geprägt waren. Sie waren Kinder ihrer Zeit, die Gott und die Kirche verehrten und dennoch als Herrscher nach politischer und ideeller Verwirklichung strebten. Doch ist das wirklich möglich? Kann man... more...

  • Transkulturelle Verflechtungen im mittelalterlichen Jahrtausendby Michael Borgolte; Matthias M. Tischler

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2014; US$ 52.84

    Das Mittelalter sucht seinen Platz in der Globalgeschichte. Während für die Neuzeit schon große Ansätze zur Erforschung und Darstellung der Globalgeschichte geleistet wurden, ist die Situation für die Mediävistik, die auf einer ganz anderen Quellengrundlage aufbauen muss, ungleich schwieriger. Auf dem Historikertag 2010 befassten sich zwei interdisziplinäre... more...

  • Multiple Experiences of Modernityby Oliver Kozlarek

    Vandenhoeck & Ruprecht 2014; US$ 31.78

    Aktuelle Theorien der Moderne gehen von einer Vielfalt der Moderne(n) aus. Dabei werden die Unterschiede häufig als institutionelle und kulturelle Unterschiede verstanden. Auch wenn es sich dabei um durchaus sinnvolle Unternehmen handelt, kommen die jeweils provozierten »menschlichen Konsequenzen« zu kurz. Genau darum ging es aber jener Denktradition,... more...

  • Arts and Culture Industries Switzerlandby Christoph Weckerle

    Springer 2008; US$ 69.95

    Policy makers at all levels are discovering the notion of creative industries: the music industry, literature and book market, art market, film and television industries, performing arts, design, architecture, advertising, software / computer games - from economic and innovation strategies to education policy and urban development, the creative industries... more...

  • Early Civilizationsby Kate Kelly

    Infobase Publishing 2009; US$ 48.00

    The story of early medicine is one of magic and sorcery, religion and prayers, shamans and surgeons, and ingenuity and experimentation. All manner of successes and failures also dot the backdrop of early medicine. The health challenges of the time were many, ranging from near-fatal accidents to a wide variety of mysterious illnesses. Despite very little... more...