The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Irdisches Vergnügen in Gottby Barthold Heinrich Brockes; Jürgen Rathje; Jürgen Rathje

    Wallstein Verlag 2014; US$ 57.88

    Das legendäre Hauptwerk des »Kirchenvaters deutscher Naturbeschreibung« in der großen kommentierten Werkausgabe. Schon mit den ersten beiden Teilen des »Irdischen Vergnügens in Gott« gelang Brockes ein rhetorisches Kunststück: das Miteinander von Poesie und sachgetreuer Naturbeschreibung. Den dritten Teil dieser Dichtung bestimmt Naturphilosophie:... more...

  • Autobiography of Goetheby Johann Wolfgang von Goethe; John Oxenford

    The Floating Press 2008; US$ 8.99

    In the work of Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832) one can find the seed of most German thought, literature, science and theology. A hugely influential man, not only on Germany but on the rest of Europe, Goethe's best known work is the two-part play Faust . Goethe was a privy-councilor to the Duchy of Weimar and his interest in foreign literature... more...

  • Die Klatschgespräche in Theodor Fontanes Gesellschaftsromanenby Johanna Fürstenberg

    Diplomica Verlag 2012; US$ 21.22

    Hauptbeschreibung Über die Konversation in Theodor Fontanes Romanen als meisterlich angewandtes Stilmittel der Wirklichkeitsmodellierung ist in der Literaturwissenschaft ausgiebig geforscht worden. Der spezifische Fall des Klatschgesprächs traf innerhalb dieses Komplexes allerdings bislang auf weniger Interesse. Johanna Fürstenberg nimmt diese Kommunikationsform... more...

  • Theodor Fontane: 'Wegbereiter' für weibliche Emanzipation um 1900?by Elena Tresnak

    Diplomica Verlag 2012; US$ 42.45

    Hauptbeschreibung Das 19. Jahrhundert wird häufig als eine Zeit des Umbruchs wahrgenommen, in der die etablierten Kategorien Geschlecht, Familie und Ehe überdacht und neu definiert wurden. Besonders weibliche Kulturschaffende wie Helene Böhlau (1856-1940) insistierten auf eine Neuordnung der Geschlechter und damit zwangsläufig auf eine Neubewertung... more...

  • Freiheit des Subjekts und Organisation von Herrschaft.by Christoph Enders; Johannes Masing

    Duncker & Humblot 2011; US$ 29.72

    Hauptbeschreibung Die Freiheit des Subjekts als Ziel der Rechtsordnung ist zunächst immer Freiheit des einzelnen von Fremdbestimmung. Zugleich bedarf sie dabei aber stets der Organisation, um wirklich werden zu können - der Organisation von Herrschaft, die ihrerseits gleichfalls den Ausgang nur in der gleichen Freiheit der einzelnen suchen kann.... more...

  • Von Amazonen, männischen Weibern und sympathischen Mörderinnenby Eva K. Sammel

    Diplomica Verlag 2012; US$ 37.13

    Hauptbeschreibung Haben Sie heute schon einen Blick in die Zeitung geworfen, ferngesehen oder Nachrichten im Radio gehört? Wollen Sie wissen, was sie dort erwartet? Nichts als Gewalt, Gewalt und nochmals Gewalt. Und wer hat Schuld - die Eltern, die Lehrer, die 'Killerspiele', das Jugendamt, die Politik, die Gesellschaft? Wer auch immer Schuld hat,... more...

  • Der Tod des Dietrich Grabbe (Novelle) /Das Salz der Erde (Roman)by Wilhelm Kunze; Wolfgang Adam

    Diplomica Verlag 2013; US$ 10.60

    Hauptbeschreibung Wilhelm Kunze (1902-1939) genoss zu Lebzeiten für kurze Zeit die begeisterte Anerkennung der literarischen Kritik. Von Hermann Hesse protegiert und von Heinrich Mann hoch gelobt, schrieb er 1922 als Zwanzigjähriger die expressionistische Novelle Der Tod des Dietrich Grabbe. Das Jahrzehnt, das zwischen diesem Erfolg und dem Entstehen... more...

  • Grundlagenby Rudolf Bentzinger; Ulrich-Dieter Oppitz; Jürgen Wolf

    S. Hirzel Verlag 2013; US$ 83.14

    <P>Namhafte Literatur- und Sprachwissenschaftler, Bibliothekare, Kunsthistoriker, Rechtshistoriker stellen aktuelle Forschungsergebnisse vor. Dabei sind alle Gebiete germanistischer Mediävistik berücksichtigt: mittelalterliche Helden- und Artusepik, Minnesang sowie geistliche Literatur. Mehrere Beiträge sind der Fachliteratur, der Didaxe und... more...

  • Imagination und Deixisby Kathryn Starkey; Horst Wenzel

    S. Hirzel Verlag 2014; US$ 36.73

    <b>Das ?Zeigen? in mittelalterlichen Texten</b><p> Während Sagen und Zeigen das Hören und Sehen im Raum der wechselseitigen Wahrnehmung koordinieren, müssen in der medialen Repräsentation die sensorischen Erfahrungen vermittelt und durch den Adressaten imaginativ substituiert werden. Eine zentrale Rolle spielen dabei deiktische... more...

  • Einführung in das Werk Georg Büchnersby Arnd Beise; Klaus-Michael Bogdal; Gunter E. Grimm

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 15.94

    »Dieser Büchner war ein toller Hund«, meinte Alfred Döblin: Revolutionär, Dichter, Übersetzer und Naturwissenschaftler in Personalunion, ein frühvollendetes Genie, das bis heute von »überraschender Gegenwärtigkeit« (Heinrich Böll) ist. Büchners Dramen »Danton?s Tod«, »Leonce und Lena« und »Woyzeck« gehören zu den unverwüstlichen Klassikern der Bühne.... more...