The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
East Germany

Most popular at the top

  • State, Society and Memories of the Uprising of 17 June 1953 in the GDRby Richard Millington

    Palgrave Macmillan 2014; US$ 90.00

    Condemned as a fascist putsch in the East and praised as a 'people's uprising' in the West, the uprising of 17 June 1953 shook East Germany. Drawing on interviews and archive research, this book examines East German citizens' memories of the unrest and reflects on the nature of state power in the GDR. more...

  • Der Traum von der Revolteby Stefan Wolle

    Ch. Links Verlag 2013; US$ 15.70

    Hauptbeschreibung Der 68er-Grundton von Provokation und Respektlosigkeit wirkte auch über die Mauer hinweg. Aus Prag wehte zudem ein belebender Frühlingshauch. Die Führung der Tschechoslowakei hatte den "Sozialismus mit menschlichem Antlitz" proklamiert, der bei vielen Jugendlichen in der DDR begeistert aufgenommen wurde. Doch am 21. August starben... more...

  • Die heile Welt der Diktaturby Stefan Wolle

    Ch. Links Verlag 2013; US$ 20.94

    Hauptbeschreibung Der Buchtitel "Die heile Welt der Diktatur" ist seit der Erstauflage von 1998 fast zum geflügelten Wort geworden. Die Formel kennzeichnet den Widerspruch zwischen dem scheinbar behüteten Normalleben in der DDR und der SED-Diktatur. Stefan Wolle ist es gelungen, den Gegensatz von Herrschaftsgeschichte und Alltagshistorie zu überwinden.... more...

  • Endspielby Ilko-Sascha Kowalczuk

    C.H. Beck 2011; US$ 20.37

    Nur wenige welthistorische Ereignisse geschahen so unerwartet wie der Mauerfall vor 20 Jahren. Dennoch kam der Untergang der DDR nicht aus heiterem Himmel. Ilko-Sascha Kowalczuk schildert in diesem Buch, warum und wie es 1989 zur Revolution kam und welche Entwicklungen die Zeit zwischen dem Sommer 1989 und den ersten freien Wahlen vom 18. März 1990... more...

  • Die sanfte Rebellion der Bilderby Stefan Wolle; Siegfried Wittenburg

    Primus Verlag 2014; US$ 24.44

    Die zwischen 1980 und 1990 entstandenen Bilder des Rostocker Fotografen Siegfried Wittenburg lassen eine verschollene Welt wieder auferstehen. Man sieht die DDR-typischen Plattenbauten, Schaufenster von fast rührender Trostlosigkeit, verfallene Altbauviertel, Straßenszenen mit dem bespöttelten und geliebten "Trabant", schließlich die von... more...

  • Laufzettelby Dietmar Riemann

    Vandenhoeck & Ruprecht 2005; US$ 20.37

    Der erfolgreiche Ost-Berliner Fotograf Dietmar Riemann und seine Familie hatten es in der DDR zu überdurchschnittlichem Wohlstand gebracht. Dennoch konnte es für ihn kein Bleiben im Land geben. Dem Ausreiseantrag folgte eine jahrelange Wartezeit, die Dietmar Riemann in diesem Tagebuch authentisch und eindrücklich dokumentiert hat: den Alltag zwischen... more...

  • Die DDRby Arnd Bauerkämper

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2014; US$ 195.54

    Die Abgeschlossenheit des Themas und die weitgehende Öffnung der Archive haben nach dem Untergang der DDR eine intensive Forschungstätigkeit ausgelöst, die bis heute ungebro-chen ist. Die Gründung der DDR, der Juniaufstand 1953, der Mauerbau 1961, der Macht-wechsel von Ulbricht zu Honecker 1971, der Untergang der DDR 1989 ? diese markanten innenpolitischen... more...

  • Doppelstaat DDRby Christina Masuch

    BWV Berliner Wissenschafts-Verlag 2010; US$ 45.86

    Bereits kurze Zeit nach Ende des Zweiten Weltkrieges wurden Zeugen Jehovas in der DDR erneut Opfer staatlicher und politischer Verfolgung, nachdem sie bereits unter den Nationalsozialisten verboten worden waren. Die Autorin untersucht für den Zeitraum 1945 bis 1990 den Rechtsalltag der Religionsgemeinschaft der Zeugen Jehovas in der DDR, um schließlich... more...

  • Geliebtes Lebenby Dieter Rieke

    BWV Berliner Wissenschafts-Verlag 2010; US$ 22.42

    Dieter Rieke trat 1945 der SPD bei und erlebte 1946 die Verschmelzung der Partei mit der KPD zur SED. Wegen Verbindung zum Ostbüro der SPD wurde er von der sowjetischen Geheimpolizei festgenommen. Ein Leidensweg begann, der ihn durch Untersuchungsgefängnisse führte, bis er vom sowjetischen Militärtribunal in Berlin 1949 zu 25 Jahren Zwangsarbeit verurteilt... more...

  • Risse im Bruderbundby Hans-Hermann Hertle; Konrad H. Jarausch

    Ch. Links Verlag 2012; US$ 31.83

    Hauptbeschreibung Die in diesem Band erstmals dokumentierten geheimen Aufzeichnungen der Gespräche zwischen Leonid Breshnew und Erich Honecker auf der Schwarzmeerhalbinsel Krim zeigen, daß bereits Ende der siebziger Jahre deutliche Risse im "Bruderbund" zwischen der DDR und der Sowjetunion entstanden, die dann unter Gorbatschow ab 1985 zum erkennbaren... more...