The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Ludwig III.by Stefan März

    Verlag Friedrich Pustet 2014; US$ 10.68

    König Ludwig III. bestieg im Jahr 1913 den bayerischen Thron. Bereits vor seinem Regierungsantritt hatte sich der unkonventionelle Wittelsbacher politisch einen Namen als überzeugter Föderalist und Förderer von Wirtschaft und Wissenschaft gemacht. Daneben betrieb er jahrzehntelang ein landwirtschaftliches Mustergut, was ihm den liebevoll-spöttischen... more...

  • Georg Heimby Alfred Wolfsteiner

    Verlag Friedrich Pustet 2014; US$ 10.68

    Dr. Georg Heim (1865-1938) war einer der populärsten Politiker der Prinzregentenzeit und der Weimarer Republik. Fast 40 Jahre lang bestimmte er maßgeblich die bayerische und die Reichspolitik mit: als Abgeordneter, Agrar- und Sozialpolitiker, Genossenschaftler, Journalist und Parteiengründer. Er war ebenso streitbar wie umstritten, geliebt wie gehasst.... more...

  • Politik in Bayern 1919-1933by Wolfgang Benz

    De Gruyter 1971; US$ 35.00

    Bayern als "Ordnungszelle" gepriesen oder als Hort der Reaktion und Zuflucht rechtsradikaler Abenteuer verschrieen, bildete die politisch wohl interessanteste Landschaft der Weimarer Republik. Ein Konglomerat von vielfältigen politischen, gesellschaftlichen und regionalen Interessen bot Zündstoff für zahlreiche Konflikte zwischen Bayern und dem Reich.... more...

  • Ethnic Minorities in 19th and 20th Century Germanyby Panikos Panayi

    Taylor and Francis 2014; US$ 68.95

    This is the first book to trace the history of all ethnic minorities in Germany during the nineteenth and twentieth-centuries. It argues that all of the different types of states in Germany since 1800 have displayed some level of hostility towards ethnic minorities. While this reached its peak under the Nazis, the book suggests a continuity of intolerance... more...

  • Grenzraum und Transfer.by Milos Rezník

    Duncker & Humblot 2010; US$ 64.04

    Hauptbeschreibung Der vorliegende Band versammelt die Referate einer gleichnamigen interdisziplinären Tagung. Historiker, Kunsthistoriker, Ethnologen, Literaturwissenschaftler und Soziologen aus Tschechien und Sachsen diskutierten hier gemeinsam über die Problematik der historischen Entwicklung des sächsisch-böhmischen Grenzraums. Im Vordergrund... more...

  • Die Entwicklung von Verfassung und Verwaltung in Sachsen-Coburg 1800 - 1826 im Vergleich.by Carl-Christian Dressel

    Duncker & Humblot 2010; US$ 139.94

    Hauptbeschreibung Wesentliche Entwicklungen können gerade in kleineren Staaten ihren Anfang nehmen. Eine Verfassungsgeschichte, die den Kleinstaat überginge, wäre deshalb unvollständig. Der Verfasser schließt mit diesem Werk eine Lücke im Hinblick auf einen sehr forschungsrelevanten Kleinstaat: das thüringische Sachsen-Coburg. Dank einer geschickten... more...

  • Lexikon bayerischer Ortsnamenby Wolf-Armin Freiherr von Reitzenstein

    C.H. Beck 2013; US$ 26.97

    Ortsnamen sind lebendige Zeugnisse unserer Geschichte. Dieses Lexikon verfolgt in mehr als 1100 Artikeln die Entwicklung von Siedlungs- und Gewässernamen in Oberbayern, Niederbayern und Oberpfalz von der frühesten Nennung bis zur heutigen Form und leitet daraus den Ursprung und die Bedeutung der Namen her. Jeder Name wird mit ausführlicher Nennung... more...

  • Hitlergruß und Kircheby Helmut Goerlich

    BWV Berliner Wissenschafts-Verlag 2013; US$ 15.23

    Hauptbeschreibung Der Hitlergruß wurde nach 1933 auch in Staat und Gesellschaft obligatorisch. Die Landeskirchen übernahmen die staatlichen Erlasse dazu, aber nur wenige Theologen durchschauten die Tragweite des Grußes. Einzelne verweigerten ihn trotz kirchlicher Anordnung. Um einem solchen Fall geht es im vorliegenden Buch: Pfarrer Wilhelm Sandberger... more...

  • Sichtbar anders - aus dem Leben afrodeutscher Kinder und Jugendlicherby Eva Massingue; Verband binationaler Familien u. Partnerschaften iaf V.e.

    Brandes & Apsel 2014; US$ 11.84

    Mehr als 300.000 schwarze Deutsche leben schätzungsweise in der Bundes­repu­blik, die meisten sind hier geboren und betrachten Deutschland als ihre Heimat. Dennoch fällt es vielen Menschen schwer, in Afrodeutschen keine »Ausländer« zu sehen und zu akzeptieren, dass ein wachsender Teil der deut­schen Bevölkerung schwarz bzw. dunkelhäutig ist. Afrodeutsche... more...

  • Wir können alles.by Andreas Braun; Gabriele Renz

    Konrad Theiss Verlag 2012; US$ 17.10

    Baden-Württemberg: eine Erfolgsgeschichte 60 Jahre Baden-Württemberg, 60 Einblicke in die Geschichte. In kurzweiligen Essays erzählen Andreas Braun und Gabriele Renz die Geschichte des drittgrößten Bundeslandes vom Beginn in den 1950er Jahren bis zu den Wutbürgern heute. Die Kapitel führen von den klassischen Klischees der Bausparer und Häuslebauer,... more...