The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Fortschritt und Verhängnisby Jörn Sack

    BWV Berliner Wissenschafts-Verlag 2013; US$ 24.58

    Hauptbeschreibung Diese außergewöhnliche Buch stellt die zentrale Frage unserer Zeit: Wie lassen sich Fortschritt und Wachstum mit dem Erhalt der Lebensgrundlagen unseres Planeten vereinbaren? Das Buch verbindet geistesgeschichtliche, biologische und historische Betrachtung mit wirtschaftlich-politischer Analyse und konkreten Vorschlägen, die Überlebensfähigkeit... more...

  • Freedom of the Willby Jonathan Edwards

    The Floating Press 2009; US$ 5.95

    IT may possibly be thought, that there is no great need of going about to define or describe the Will; this word being generally as well understood as any other words we can use to explain it: and so perhaps it would be, had not philosophers, metaphysicians, and polemic divines, brought the matter into obscurity by the things they have said of it.... more...

  • Geschichte der Philosophie Bd. 9/2: Die Philosophie der Neuzeit 3by Walter Jaeschke; Andreas Arndt

    C.H. Beck 2013; US$ 23.14

    Schelling hat die Klassische Deutsche Philosophie rückblickend einen Kampf um die höchsten Besitztümer des menschlichen Geistes genannt. Ausgefochten haben ihn ? im kritischen Anschluss an Kant ? vor allem Jacobi, Reinhold, Fichte, Schelling, Novalis, Schlegel, Schleiermacher und Hegel. Die Autoren stützen sich tendenziell auf die Gesamtheit der Quellen... more...

  • Globalisierung des Denkens in Ost und Westby Friedrich G. Wallner; Hisaki Hashi

    Traugott Bautz 2011; US$ 16.22

    Das Faktum der Globalisierung verlangt heute eine Erneuerung der Epistemologie. Für deren Neukonzeption kann eine intensive Auseinandersetzung zwischen unterschiedlichen Denkweisen von Ost und West einen grundlegenden philosophischen Beitrag leisten. Dem kritisch-reflexiven Denken der Komparativen Philosophie kommt dabei besondere Bedeutung zu. An... more...

  • Herr und Knechtby Hannes Kuch

    Campus Verlag 2013; US$ 29.57

    Auf der Grundlage von Hegels Denkfigur erweitert Hannes Kuch die Anerkennungstheorie um die Kategorie der Macht: Mit der Figur von Herr und Knecht entpuppt sich das Streben nach Macht als Streben nach Anerken­nung. Die Analyse der Macht im Horizont von Würdigung und Entwürdigung führt zu einem neuen Konzept der symbolischen Macht, das im Anschluss... more...

  • Inclusive Humanismby Christoph Antweiler

    Vandenhoeck & Ruprecht 2012; US$ 37.84

    Die Vielfalt miteinander vernetzter Kulturen auf unserem begrenzten Planeten erfordert gemeinsame Orientierungen. Die Humanwissenschaften müssen fundamentale Fragen angehen: Wie sieht ein Humanismus aus, der eigene Sichten und Erfahrungen Europas und Amerikas nicht vorschnell universalisiert? Wie können wir Globalität als Ganzes denken, ohne Einheit... more...

  • Inklusion und Gerechtigkeitby Franziska Felder

    Campus Verlag 2012; US$ 29.87

    Behinderte Menschen haben ein Recht auf Inklusion. Franziska Felder liefert dafür eine ethische Begründung, die der teilweise sehr emotional geführten Debatte eine rationalere Grundlage verleiht: Welche Ansprüche lassen sich auf der Grundlage moralischer Rechte legitimieren und welche müssen dem freiwilligen Verhalten von Menschen überlassen bleiben?... more...

  • Konfuzius und Konfuzianismusby Gregor Paul

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 171.66

    Das Denken des bedeutendsten chinesischen Philosophen Konfuzius (ca. 551 bis 479 v. Chr.) prägt das Welt- und Menschenbild im asiatischen Raum seit vielen Jahrhunderten und berührt die Ethik des Alltags ebenso wie Fragen und Probleme der Staatsphilosophie. Der Konfuzius- und Chinaspezialist Gregor Paul beschreibt in der vorliegenden Einführung klar... more...

  • Können christliche Glaubensüberzeugungen Wissen sein?by Ralf-Thomas Klein

    Vandenhoeck & Ruprecht 2012; US$ 61.50

    Fragen nach dem erkenntnistheoretischen Status christlicher Überzeugungen sind so alt wie das Christentum selbst: Ist christlicher Glaube rational vertretbar? Können Glaubensüberzeugungen Wissen sein? Oder sind sie zwar rational vertretbar, aber gegenüber Wissens-Überzeugungen erkenntnistheoretisch minderwertig? Ralf-Thomas Klein untersucht einen der... more...

  • Lichtblicke - auf dem Weg zur Erleuchtungby - Myriama

    tredition 2015; US$ 4.56

    Über viele Leben sind wir in die Erfahrung gegangen, um Gott zu dienen und ihm die Erfahrungen zu bringen, die wir auf der Erde machen. Irgendwann kehren wir zurück zu diesem göttlichem Urprinzip mit all unseren Erfahrungen und bringen sie zu Gott. Gott nimmt sie als Geschenk auf. Wir lösen uns auf in dem universellen Licht und sind nur mehr dieses... more...