The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • "Jetzt bin ich aus mir selbst verwiesen worden"by Björn Hayer

    Tectum Verlag 2012; US$ 18.92

    Schon in ihrer Kindheit wurde Elfriede Jelinek von Wilhelm Müllers "Winterreise"-Zyklus und dessen Vertonung durch Franz Schubert inspiriert. In den beiden frühen Romanen "Lust" und "Die Klavierspielerin" nahm sie intertextuell Bezug auf Müllers Vorlage. Ihr jüngstes Drama "Winterreise" präsentiert sich schließlich... more...

  • "Wie in luzidem Schlaf"by Christoph Jürgensen; Tom Kindt

    Erich Schmidt Verlag 2013; US$ 37.34

    Als Georg Klein im Jahr 1998 mit dem rätselhaft betitelten und auch sonst äu-ßerst vieldeutigen Agententhriller Libidissi ein spätes Debüt in der literarischen Öffentlichkeit feierte, reagierte die professionelle Kritik gleichermaßen begeistert wie hilflos auf das Erstlingswerk des 45jährigen Autors: Während alles in allem Einigkeit darüber herrschte,... more...

  • The Bars of Atlantisby Durs Grünbein; Michael Eskin; John Crutchfield; Andrew Shields; Michael Hofmann

    Farrar, Straus and Giroux 2010; US$ 35.99

    This landmark collection of essays by one of the world's greatest living authors makes Durs Grünbein's wide-ranging and multifaceted prose available in English for the first time, and is a welcome complement to Ashes for Breakfast , his first book-length collection of poetry in English. Covering two decades, The Bars of Atlantis unfurls the entire... more...

  • Dark Matterby Juli Zeh; Christine Lo

    Random House 2010; US$ 12.78

    Sebastian and Oskar have been friends since their days studying physics at university, when both were considered future Nobel Prize candidates. But after their graduation, their lives took very different paths; while Oskar holds a prestigious research post in Geneva, Sebastian worries that he hasn't lived up to his intellectual promise, having chosen... more...

  • Das Gedicht als Engrammby Alexander Müller

    Diplomica Verlag 2014; US$ 41.66

    Das Gedicht als Engramm ist die erste umfassende und interdisziplinäre Darstellung der Poetik des Büchner-Preisträgers Durs Grünbein. Der 1962 in Dresden geborene Dichter legt in dem Essay Mein Babylonisches Hirn die Simonides-Anekdote, Ausgangspunkt der systematischen Gedächtniskunst, als Beschreibungsmodell seiner Poetik nahe. Der Zusammenhang der... more...

  • Der Nihilismus und seine Erfahrung in der Romantikby Alexey Ponomarev

    Tectum Verlag 2011; US$ 22.89

    Angesichts der deutschen Romantik spricht der russische Publizist und Philosoph Nikolaj Nade?din 1829 erstmalig von Nihilismus - 33 Jahre vor Turgenev und lange vor Nietzsche. Dabei sieht Nade?din den Nihilismus als Folge einer ästhetischen Wende zur Moderne. Diese habe unter dem Zeichen der Säkularisierung vorwiegend in Deutschland stattgefunden.... more...

  • Der Pilot in der Libelleby Hendrik Rost

    Wallstein Verlag 2012; US$ 13.35

    In bewegenden Bildern von großer Prägnanz und in einer Sprache, die dem Klang der Dinge angelehnt ist, betrachtet der Autor den Alltag aus der Mitte des Lebens: Phänomene teils in extremer Nahaufnahme, teils aus der Warte dessen, der um die Unterschiede zwischen Wahrnehmen und Begreifen weiß. So finden Geburt und Vergänglichkeit ihren selbstverständlichen... more...

  • Der israelische Aphoristiker Elazar Benyoëtzby Christoph Grubitz; Harald Weinrich

    De Gruyter 1994; US$ 140.00

    The once dominant role played by the art of aphorism in the various genres of European literature is a thing of the past. The present study sets out to show why traditional contemporary aphoristic writing is frequently derivative and how the poet Elazar Benyoëtz breaks with the conventions prevailing in it. Of significance here, as in... more...

  • Deutsche Exilliteratur im niederländisch-deutschen Beziehungsgeflechtby Els Andringa

    De Gruyter 2014; US$ 140.00

    The book traces pathways of communication by authors and publishers who fled from German speaking areas to the Netherlands after 1933, and examines their reception and continued impact in the periods before, during, and after WWII. Case examples of individual authors and publishers are brought together to create a historical fabric of... more...

  • Die Helligkeit der Nachtby Dagmar Leupold

    C.H. Beck 2011; US$ 13.88

    Die Toten sind nicht tot, am allerwenigstens in der Literatur, und sie selbst hat etwas Geisterhaftes, Nächtliches, aber in einem liebevollen Sinne:<BR>Zärtlich beobachtet sie das Leben, wenn auch aus der Ferne. Und da ist es nur zwingend, wenn in Dagmar Leupolds neuem Roman ein Toter spricht, Heinrich v. Kleist, der über die Jahrhunderte hinweg... more...