The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Economic growth, development, planning

Most popular at the top

  • Housing, health and social care (published in association with the National Housing Federation)by Brian Jones; Bernadette Whelan

    Emerald Group Publishing Limited 2014; US$ 199.00

    Faced with a double whammy of unprecedented financial challenges and rapidly rising need and demand, there is an urgent need for everyone involved in health, housing and social care to work together more effectively. Yet all too often these are separate worlds, with few people understanding how each sector works or the key opportunities and barriers... more...

  • Economic Policy Reforms 2014by OECD Publishing

    OECD Publishing 2014; US$ 63.00

    Going for Growth is the OECD’s regular report on structural reforms in policy areas that have been identified as priorities to boost incomes in OECD and major non-OECD countries (Brazil, China, India, Indonesia, Russia and South Africa). Policy priorities are updated every two years and presented in a full report, which includes individual country... more...

  • Die Kunst der guten Dienstleistungby Claudia Munz; Elisa Hartmann; Jost Wagner; GAB München - Gesellschaft für Ausbildungsforschung und Berufsentwicklung GmbH

    W. Bertelsmann Verlag 2012; US$ 33.87

    Gute Dienstleistung in Deutschland: Diese Herausforderung stellt sich für Unternehmen fast aller Branchen. Das Ziel: Dienstleistungsarbeit professionell und innovativ zu gestalten. Doch routinisierte Abläufe und Standardisierungen stoßen bei den offenen und interaktiven Handlungssituationen einer Dienstleistung an ihre Grenzen. Der vorliegende Band... more...

  • Angebotsmacht Arbeit.by Klaus-W. West

    Duncker & Humblot 2009; US$ 29.70

    Hauptbeschreibung Die einst dem Fortschritt so zugewandte Linke hat noch kein angemessenes Verhältnis zu den revolutionären Veränderungen der Globalisierung in der Gegenwart gefunden. Sie kann die Globalisierung nur erfolgreich gestalten, wenn sie sich über die Abwehr von Gefahren hinausgehende Ziele setzt. Klaus-Wilhelm West unternimmt in dem vorliegenden... more...

  • Global Pension Policies.by Remi Maier-Rigaud

    Duncker & Humblot 2009; US$ 90.63

    Hauptbeschreibung Pension policies are traditionally and still today mainly legislated at the national level. This is due to the lack of a genuine global problem structure that would require transnational action in this field. Yet, in recent years the process of generating new pension policies has become global. Pension policies are increasingly... more...

  • Institutionelle Ursachen des Wohlstands der Nationen.by Uwe Vollmer

    Duncker & Humblot 2009; US$ 73.11

    Hauptbeschreibung Bereits Adam Smith weist darauf hin, dass gute politische Institutionen Wachstum und Entwicklung fördern. Was aber sind gute politische Institutionen, und warum haben sie sich in verschiedenen Ländern unterschiedlich entwickelt? Diese Fragen leiten die Beiträge des vorliegenden Bandes. Im Zentrum des ersten Teils steht der Zusammenhang... more...

  • Stockwerkseigentum.by Gerald Kohl

    Duncker & Humblot 2010; US$ 86.83

    Hauptbeschreibung Bei Stockwerkseigentum, einem seit dem Mittelalter nachweisbaren und praktisch in ganz Europa bekannten Rechtsinstitut, sind Gebäude nicht nach rechnerischen Quoten, sondern real nach materiellen Anteilen geteilt. Im 19. Jahrhundert wurde diese Konstruktion unter pandektistischem Einfluss zurückgedrängt, seine Neubegründung verboten.... more...

  • Betriebsverfassungsrechtliche Organisationsstrukturen durch Tarifvertrag.by Thorsten Schmiege

    Duncker & Humblot 2007; US$ 70.83

    Hauptbeschreibung Die Möglichkeit tarifvertraglicher Gestaltung der Betriebsverfassung eröffnet "der Tarifautonomie der Verbände ein bedeutsames Feld für fruchtbare Arbeit". Diesen Gedanken aus der Zeit vor Schaffung einer gesetzlichen Betriebsverfassung hat der Gesetzgeber mittlerweile wieder belebt, indem er die Regelungsspielräume der Tarifvertragsparteien... more...

  • Vom Spätsozialismus zur Privatrechtsordnungby Bruno Schönfelder

    BWV Berliner Wissenschafts-Verlag 2012; US$ 91.40

    Hauptbeschreibung Gemäß einer landläufigen Vorstellung lässt sich eine Marktwirtschaft nur ertragen, wenn sie durch einen rechtlichen und regulatorischen Rahmen kultiviert wird, den die Politik zu schaffen habe. Tatsächlich ist dieser Rahmen aber selbst nur als Ergebnis einer langwierigen und überraschungsreichen Evolution zu haben, die sich nicht... more...

  • Was hat die Reform der Minijobs bewirkt?by Michael Fertig; Jochen Kluve; Markus Scheuer

    Duncker & Humblot 2011; US$ 66.26

    Hauptbeschreibung Viel wird über die "Hartz-Reformen" und ihre Effekte spekuliert, aber es gibt bislang so gut wie keine aussagekräftigen Belege, auf die sich derartige Schlussfolgerungen stützen können. Auch wenn sich viele Wirkungen erst im Zeitablauf richtig entfalten werden, besteht doch die Möglichkeit zu einer ersten Zwischenbilanz für Komponenten,... more...