The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Jews outside of Palestine

Most popular at the top

  • Täter im Verhörby Ahlrich Meyer

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 72.56

    Ahlrich Meyer legt eine neue Darstellung der "Endlösung der Judenfrage" in Frankreich vor und benennt die verantwortlichen Akteure. Neben Originaldokumenten aus französischen und deutschen Archiven wertet er erstmals auch die protokollierten Verhöre von Tätern und Helfern aus der frühen Nachkriegszeit und den sechziger und siebziger Jahren... more...

  • Der Westen im Ostenby Tobias Grill

    Vandenhoeck & Ruprecht 2013; US$ 114.34

    Hauptbeschreibung Die historische Forschung beschäftigt sich schon seit geraumer Zeit mit den vielfältigen Aspekten der Emigration osteuropäischer Juden nach Westeuropa – insbesondere nach Deutschland – am Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Demgegenüber fand die Niederlassung oder der längere Aufenthalt... more...

  • Die "Juni-Aktion" 1938by Christian Faludi

    Campus Verlag 2013; US$ 39.68

    »Nicht Gesetz ist die Parole, sondern Schikane«, wies Joseph Goebbels 1938 die Berliner Polizei an und umschrieb damit die von ihm gewünschte antisemitische Stoßrichtung der »Juniaktion«. Im Zuge dieser Aktion wurden neben sogenannten »Asozialen« erstmals auch zahlreiche Juden verhaftet und in Konzentrationslager überführt. Zugleich wurden lokale Übergriffe... more...

  • Der lange Schatten des Antisemitismusby Oliver Rathkolb

    Vandenhoeck & Ruprecht 2013; US$ 62.88

    Hauptbeschreibung Dieser Band steht im Zeichen der kritischen Auseinandersetzungen mit der Geschichte der Universität Wien im 19. und 20. Jahrhundert. Neben Nobelpreisträger Eric Kandel, der über die Kontakte zwischen Juden und Christen im Wien der Jahrhundertwende schreibt, sind weitere hochkarätige Nationalsozialismus-ForscherInnen vertreten, etwa... more...

  • Der k.u.k Soldat im Werk Arthur Schnitzlers: Figurationen fremdbestimmter Identitätenby Andre Seegers

    Diplomica Verlag 2012; US$ 22.86

    Hauptbeschreibung Arthur Schnitzler trat 1882 für ein Jahr in die habsburgische k. u. k. Armee ein. Er erlebte diese Zeit als tiefe persönliche und künstlerische Krise. Im wieder aufgenommenen Schaffen werden k. u. k. Soldaten wie Oberleutnant Karinski (Freiwild, 1893), Leutnant Gustl (1900), und Leutnant Kasda (Spiel im Morgengrauen, 1924) zu zentralen... more...

  • David Wolffsohn. Aufsteiger, Grenzgänger, Mediatorby Ivonne Meybohm

    Vandenhoeck & Ruprecht 2013; US$ 114.34

    Hauptbeschreibung Ivonne Meybohm zeigt am Beispiel David Wolffsohns (1850er Jahre – 1914), dem engsten Mitarbeiter Theodor Herzls die Entstehung der Zionistischen Organisation. In der Zeit David Wolffsohns wurde aus einem intern immer wieder zerstrittenen, finanziell und politisch zunächst einflusslosen, lockeren internationalen Zusammenschluss... more...

  • Für die Juden, gegen den Osten?by Paula Giersch

    Frank & Timme 2014; US$ 68.04

    Karl Emil Franzos? Nachleben in der Literaturwissenschaft liest sich ? im Gegensatz zu seinen Erfolgen zu Lebzeiten ? vielfach als Scheitern. Wo der in Galizien geborene, jüdische Autor nicht vergessen wurde, rügte man seine angebliche Widersprüchlichkeit und Germanisierungstendenz, wo man ihn mit einem missverstandenen Aufklärungsimpetus entschuldigte,... more...

  • Die Verwissenschaftlichung der "Judenfrage" im Nationalsozialismusby Horst Junginger

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2013; US$ 54.42

    Kein Staat, auch kein totalitäres Unrechtsregime kann es sich leisten, zentrale Felder seiner Politik auf rassistischen Aversionen zu gründen. So war auch dem Nationalsozialismus ein dringendes Anliegen, seinem kruden Antisemitismus eine vermeintlich wissenschaftliche Legitimation zu geben. Eifrig wurde daher an Instituten und Universitäten daran gearbeitet,... more...

  • Die Shoah in Belgienby Insa Meinen

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 54.42

    Am 10. Mai 1940 griffen deutsche Truppen Belgien an, erst im September 1944 mussten sie das Land räumen. In der Zwischenzeit wurden Tausende von Juden gefangengenommen und nach Auschwitz deportiert. Dieses Drama, von der deutschen Geschichtswissenschaft bisher noch nicht untersucht, stellt Insa Meinen hier mit großer Sachkenntnis dar. Wie konnten die... more...

  • Wandernde Schattenby Alfred Bodenheimer

    Wallstein Verlag 2013; US$ 22.72

    Hauptbeschreibung Im 19. und 20. Jahrhundert wurde die Legendengestalt des Ewigen Juden Ahasver, der als zur Ruhelosigkeit verdammter, unsterblicher Wanderer die Welt durchstreifte, bis weit in die intellektuellen Eliten hinein als Personifikation des jüdischen Volkes verstanden. Dieses Bild prägte auch das Selbstverständnis des westlichen Judentums.... more...