The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Jews outside of Palestine

Most popular at the top

  • Österreichisches Judentum zwischen Ost und Westby Björn Siegel

    Campus Verlag 2010; US$ 29.13

    Die Israelitische Allianz zu Wien spiegelt den Geist des habsburgisch-deutschen Judentums im 19. Jahrhundert wider. Anhand bisher unveröffentlichter Quellen skizziert Björn Siegel die Geschichte dieser einzigartigen jüdischen Organisation vor dem Hintergrund der zeitgenössischen Gegensatzkonstruktion des "Westens" und "Ostens" -... more...

  • "Deutsche, kauft nicht bei Juden!"by Hannah Ahlheim

    Wallstein Verlag 2012; US$ 28.62

    Hauptbeschreibung Im Gegensatz zu der noch immer vertretenen Auffassung, Antisemitismus habe in der Selbstdarstellung und Wahrnehmung der NSDAP vor 1933 nur am Rande eine Rolle gespielt, zeigt Hannah Ahlheims Studie, wie die Nationalsozialisten auf regionaler Ebene bereits während der Weimarer Republik antisemitische Boykotte offen und selbstbewusst... more...

  • "Serbien ist judenfrei"by Walter Manoschek

    De Gruyter 1995; US$ 35.00

    Die Wehrmacht verübte unvorstellbare Massaker auf dem Balkan. Manoschek belegt dies minutiös und analysiert die Motive der Verbrechen, ihre Methoden und Wirkungen. Nicht erst der gegen die Sowjetunion geführte Krieg, sondern bereits die Mordaktionen in Serbien zeigen unübersehbare Symptome eines ideologischen Vernichtungskrieges. Die Aufarbeitung des... more...

  • "Wir glauben das Neue"by Christian Lehnert; Alexander Deeg

    Evangelische Verlagsanstalt 2014; US$ 25.95

    »Wir glauben das Neue«, so sangen im Mai 1939 die Teilnehmer bei der feierlichen Zeremonie zur Eröffnung des »Institutes zur Erforschung und Beseitigung des jüdischen Einflusses auf das kirchliche Leben« in Eisenach. Das diffuse »Neue« als nationale Erlösungssehnsucht verbunden mit Antisemitismus ? damit sind zwei wesentliche Motive benannt, die als... more...

  • Alva's Boyby Alan Collins

    Port Campbell Press 2011; US$ 14.99

    "Alan Collins' memoir successfully straddles both history and literature. It is a memoir that has wry appeal to the seasoned Jewish historical reader and the novice alike with its keen observations and its pacey narrative, detailing the life of a young Jewish boy growing up in Bondi in the 30s and 40s. Collins, who died in March 2008 aged... more...

  • Anna O. - Bertha Pappenheimby Marianna Brentzel

    Wallstein Verlag 2014; US$ 9.45

    Bertha Pappenheim, die jüdische Sozialpionierin, hat nie über ihre Identität als Anna O. gesprochen. Marianne Brentzel stellt erstmals ihr vielschichtiges Lebenswerk umfassend dar. Bertha Pappenheim (1859-1936), die bedeutende Sozialpionierin und Gründerin des Jüdischen Frauenbundes, bekannt geworden auch als Übersetzerin und Verfasserin zahlreicher... more...

  • Antisemitismusby Hermann Bahr; Claus Pias

    Verlag und Datenbank für Geisteswissenschaften - VDG Weimar 2013; US$ 18.89

    Kurz bevor der Antisemitismus mit der Dreyfus-Affäre einen öffentlichen Höhepunkt erreichte und kurz bevor Theodor Herzl die Gründung eines eigenen jüdischen Staates forderte, unternahm der Kritiker Hermann Bahr einen europäischen Vergleich. In der damals noch jungen Form des Interviews forderte er Künstler, Politiker und Wissenschaftler in Deutschland,... more...

  • Antisemitismus in Deutschland: Zum Wandel eines Ressentiments im öffentlichen Diskursby Thomas Kühner

    Diplomica Verlag 2010; US$ 9.37

    Hauptbeschreibung Antisemitismus ist gegenwärtig ein globales Phänomen, das in manchen Ländern mehr, in anderen weniger verbreitet ist. Vor allem in der islamisch-arabischen Welt ist in den letzten Jahren ein Anstieg offener antisemitischer Äußerungen zu verzeichnen, teilweise bedingt durch den Nahostkonflikt und durch die Radikalisierung des Islams.... more...

  • Being Jewish in the New Germanyby Jeffrey Peck

    Rutgers University Press 2005; US$ 23.95

    Germany today boasts the fastest growing population of Jews in Europe. The streets of Berlin abound with signs of a revival of Jewish culture, ranging from bagel shops to the sight of worshipers leaving synagogue on Saturday. With the new energy infused by Jewish immigration from Russia and changes in immigration and naturalization laws in general,... more...

  • Broken Chainby Vera Muller-Paisner

    Pitchstone Publishing 2012; US$ 9.99

    By the early 1990s, four thousand Jews remained in Poland, a startling figure considering 3.25 million Jews lived there at the start of World War II. Indeed, of all the horrors of the Holocaust, Polish Jewry suffered the worst fate. But miraculously, the Jewish community in Poland has been experiencing a rebirth over the past decade. The Jewish population... more...