The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Das offene Geheimnisby Heinrich Detering

    Wallstein Verlag 2013; US$ 19.18

    Hauptbeschreibung Dieses Buch handelt von der literarischen Produktivität des Verbotenen. Was öffentlich nicht ausgesprochen werden darf, davon können literarische Texte doch reden - indem sie sich kalkulierter Doppelbödigkeit bedienen, das Versteckspiel zur Subversion nutzen, das Verbot überlisten.Heinrich Detering untersucht dieses Verfahren am... more...

  • News Narratives and News Framingby Karen S. Johnson-Cartee

    Rowman & Littlefield Publishers 2004; US$ 43.99

    News Narratives and News Framing is a revealing look at how the media's construction of news affects our political, economic, and social realities. In this introduction to the theory behind news framing, Karen Johnson-Cartee pulls together elements from communication, journalism, politics, and sociology to create a picture of how news forms these... more...

  • Goebbels` Mann beim Radioby Max Bonacker

    De Gruyter 2007; US$ 35.00

    Millionen von Deutschen war in den Jahren des Zweiten Weltkriegs die Stimme Hans Fritzsches vertraut. Er war der bekannteste Kommentator im deutschen Rundfunk, doch darin erschöpfte sich seine Rolle nicht: Schon seit 1933 übte der Journalist, der seine ersten Erfahrungen im Medienkonzern des Deutschnationalen Alfred Hugenberg gesammelt hatte, Schlüsselfunktionen... more...

  • Erzählräume nach Auschwitzby Andree Michaelis

    De Gruyter 2013; US$ 140.00

    Immer schon wollten Überlebende der Shoah von ihren Erfahrungen in den nationalsozialistischen Lagern Zeugnis ablegen. Doch welche Möglichkeiten, welche Erzählräume standen ihnen tatsächlich zur Verfügung? Wie und unter welchen Umständen konnten sie ihr Zeugnis narrativ gestalten und in welcher Weise lässt sich diese Gestaltung heute angemessen würdigen?... more...

  • The Ethics of the Storyby David Craig

    Rowman & Littlefield Publishers 2006; US$ 28.99

    David Craig makes an important contribution to the study of media ethics. He reminds us that all stories have moral dimensions; that the best journalists tell stories with care in the public interest; and that good or bad can come from the choice of a single word.... more...

  • Erinnerung in Text und Bildby Jürgen Egyptien

    De Gruyter 2012; US$ 140.00

    Im Mittelpunkt des Sammelbandes stehen deutsche und polnische literarische Texte und Filme aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs bis in die unmittelbare Gegenwart. In einigen Fällen bilden unpublizierte Dokumente (z. B. Lagererinnerungen) oder pseudodokumentarische Werke (z. B. NS-Propagandafilme) den Gegenstand. Das Interesse gilt der Erschließung sowohl... more...

  • Phantasmenby Sandra Janßen

    Wallstein Verlag 2013; US$ 32.89

    Hauptbeschreibung Um die Einbildungskraft als schöpferisches Vermögen ist es im Zuge der Verwissenschaftlichung des menschlichen Geistes immer schlechter bestellt. Seit dem 19. Jahrhundert ist für die Frage, wie man zu den Bildern kommt, die das innere Auge sieht, nicht mehr die Philosophie zuständig, sondern die Psychologie, wenn nicht die Psychiatrie.... more...

  • Das 19. Jahrhundert als Mediengesellschaftby Jörg Requate

    De Gruyter 2009; US$ 0.00

    Vom 19. Jahrhundert als einer Mediengesellschaft zu sprechen, erscheint als ein Anachronismus. Der Begriff sucht den Bedeutungsgewinn und die Diversifizierung der Medien in der Gegenwart zu erfassen und damit nicht zuletzt heutige von früheren Gesellschaften abzugrenzen. Die Annahme, dass Medien in früheren Gesellschaften nicht ebenfalls eine zentrale... more...

  • Zwischen Präsenz und Repräsentationby Bent Gebert; Uwe Mayer

    De Gruyter 2013; US$ 140.00

    Concepts of myth are often characterized in terms of presence, and by the ways in which they are immediate and overpowering. At the same time, they also refer to the representational character of myth, stressing the aspects of mediation and reflection. The essays trace the dynamic between presence and representation in concepts of myth... more...

  • Borders, Boundaries, and Framesby Mae Henderson

    Taylor and Francis 2013; US$ 37.95

    The essays in this volume take up the challenge of working out -- or reworking -- the problematics of the borders, the boundaries and the frameworks that structure our various and multiple notions of identity -- textual, personal, collective, generic, and disciplinary. The contributors to this volume write about subjects (and are often themselves subjects)... more...