The Leading eBooks Store Online

3,508,729 members ⚫ 2,065,349 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Labor market. Labor supply. Labor demand

Most popular at the top

  • Pushing Ahead with Reform in Koreaby OECD Publishing

    Organisation for Economic Co-operation and Development 2000; US$ 42.00

    At the end of 1997, Korea was hit by a major financial and economic crisis, which resulted, among other things, in a huge rise in unemployment. The event caught the country’s labour and social institutions unprepared, so that many workers and their families were hit hard. The economy has now turned the corner. This book shows that government labour... more...

  • OECD Reviews of Labour Market and Social Policies: Estonia 2010by OECD Publishing

    Organisation for Economic Co-operation and Development 2010; US$ 33.00

    OECD's comprehensive 2010 review of labour market and social policies in Estonia. It finds that since Estonia regained its independence in 1991, its labour and social policies have been marked by a strong commitment to fiscal prudence, flexible markets, and work incentives. Labour market performance steadily improved during the mid-1990s and beyond,... more...

  • Gutes tun und darüber redenby Daniela Gaus

    Diplomica Verlag 2008; US$ 39.14

    Das Thema des gesellschaftlichen Engagements durch Unternehmen ist in aller Munde. Die Überzeugung, dass auch und gerade die Firmen soziale und ökologische Verantwortung tragen ist immer weiter verbreitet und die Forderung an die Unternehmen, dieser Verantwortung gerecht zu werden, wird zunehmend lauter. Das stellt diese vor neue Herausforderungen.... more...

  • Imagetransfer durch Musiksponsoringby Mario Humrich

    Diplomica Verlag 2009; US$ 39.14

    Mit der Durchführung eines Musiksponsorings verbinden Unternehmen in der Regel bestimmte marketing-spezifische Zielsetzungen. Von hohem Stellenwert ist in diesem Kontext der so genannte 'Imagetransfer', bei dem eine Übertragung bestimmter (positiver) Imagebestandteile des Gesponserten auf das Image des Sponsors intendiert ist. Dabei sollen neben 'sachlichen'... more...

  • Personalentwicklung in der Fitness- und Wellnessbrancheby Olaf Streng

    Diplomica Verlag 2009; US$ 48.26

    Heute wird die Personalentwicklung als strategisches Instrument der Organisationsentwicklung und Unternehmensplanung bereits in vielen größeren Unternehmen eingesetzt. Doch besonders in kleinen und mittleren Unternehmen der Fitness- und Wellnessbranche wurde diese Erfordernis für den Unternehmenserfolg bisher kaum gesehen, da man vor allem kunden-... more...

  • Professionalisierung Sozialer Arbeit durch Qualitätsmanagement?by Anke Maywald

    Diplomica Verlag 2009; US$ 30.04

    In Zeiten erhöhten Kostendrucks muß sich die Soziale Arbeit mehr denn je die Frage nach ihrer Wirtschaftlichkeit stellen. Die aktuelle Methode der Wahl, dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit genüge zu tun, scheint das Qualitätsmanagement zu sein. Dieses Mittel der Neuen Steuerung war und ist der Versuch, auf die desolate Lage öffentlicher Kassen zu reagieren.... more...

  • Unternehmenskultur als Erfolgspotential des Change Managementsby Tadija Kraljevi?

    Diplomica Verlag 2008; US$ 30.04

    Unternehmen stehen heutzutage vor vielen Herausforderungen. Genannt sei hier die Globalisierung, die beispielsweise in neuen Märkten, Kulturen und Wettbewerbern zum Ausdruck kommt. Dieser mit der Globalisierung einhergehende Veränderungsdruck wird für viele Unternehmen zudem durch den technologischen Fortschritt verstärkt, mit der Folge, dass sich... more...

  • Verführung zu Sozialem Lernen - Reife Organisationen erfolgreich neu positionierenby Regina B Ewald

    Diplomica Verlag 2009; US$ 30.04

    Nach einer allgemeinen Einführung in die Welt des Sozialen Lernens, der Sozialen Kompetenz und der Emotionalen Intelligenz sowie der Vorstellung ihrer hypothetischen Annahmen begleitet die Autorin den Leser rasch zum eigentlichen Herzstück ihres Werkes. Die Autorin beschreibt anschaulich "Kulturelle Geheimnisse" Sozialer Systeme und wie diese vom Kulturberater... more...

  • Rolleninnovation im Handwerkby Inga Reineke

    Diplomica Verlag 2010; US$ 11.83

    Für jegliche Innovation unabhängig von ihrer Art ist der einzelne Mitarbeiter mit seinem Innovationspotential notwendig, da jede Organisationsveränderung von den beteiligten Mitarbeitern eine Innovation ihrer Rollen verlangt. Dieses Buch beschäftigt sich mit Innovationen und den damit verbundenen psychologischen Aspekten. Es werden die unterschiedlichen... more...

  • CSR Berichterstattung am Limit? Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen in Zeiten der Finanzkrise am Beispiel der Allianz Gruppeby Tobias Bürger

    Diplomica Verlag 2010; US$ 8.19

    Nachhaltigkeitsberichterstattung scheint eine Grenzmarke erreicht zu haben. Das anfangs ehrgeizige Ziel, Nachhaltigkeitsberichterstattung als Repräsentation von Unternehmenswerten, zur Steigerung von Akzeptanz und Vertrauen in der Gesellschaft und bei Investoren, zu etablieren, scheint erfolglos geblieben zu sein. Die Finanzkrise sorgt durch ihr globales... more...