The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Social insurance. Social security. Pension

Most popular at the top

  • Marketingkommunikation in Russland: Besonderheiten für die Vermarktung von Industriegüternby Jeannette Bottlang

    Diplomica Verlag 2010; US$ 12.19

    Zielsetzung dieser Studie liegt darin, einen Leitfaden für die Umsetzung der Marketingkommunikation für Industriegüter in Russland darzustellen. Unter Berücksichtigung der kulturellen, traditionellen und psychologischen Aspekte werden die dabei auftretenden Besonderheiten und Risiken dargestellt. Zunächst wird eine Übersicht mit allgemeinen Informationen... more...

  • Der Trend zur Industrialisierung in der Versicherungsbrancheby Nico Taufer

    Diplomica Verlag 2009; US$ 49.71

    Die Versicherungsbranche ist in der heutigen Zeit einem starken Wandel ausgesetzt. Nicht nur Finanzrisiken und -krisen auf den Kapitalmärkten oder das neue Versicherungsvertragsgesetz bestimmen das aktuelle Tagesgeschäft und die Entwicklung in der Branche, sondern auch der Trend hin zur Industrialisierung. Die Frage, die sich hierbei stellt, ist die... more...

  • Geht die Arbeitslosenversicherung in Rente?by Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB); Roman Lutz

    W. Bertelsmann Verlag 2009; US$ 27.92

    Diese Dissertation entwickelt ein Konzept für eine private Arbeitslosen- und Rentenversicherung mit jeweils risikoäquivalenten Versicherungsprämien. Der Autor stellt unterschiedliche Ansätze zur Ausgestaltung der Arbeitslosenversicherung vor und bewertet deren praktische Relevanz. Darüber hinaus werden die Argumente gegen eine Privatisierung der Arbeitslosenversicherung... more...

  • Der hybride Sozialstaatby Frank Berner

    Campus Verlag 2009; US$ 27.30

    » Öffentlich« und »privat« sind zentrale Kategorien zur Beschreibung der Strukturen des herkömmlichen Sozialstaats. Frank Berner geht dem Wesen und dem Wandel dieser Kategorien mit Blick auf die Alterssicherung nach und untersucht deren drei Säulen ? gesetzliche Rentenversicherung, betriebliche Altersversorgung und individuell-private Vorsorge ? in... more...

  • Global Monitoring Report 2011by The World Bank

    World Bank Publications 2011; US$ 19.99

    With less than five years left to achieve the MDGs, this year's report looks at the prospects and challenges for reaching the goals. It also examines the great diversity of performance across indicators, countries, and categories of countriesto determine the necessary policies to fill the remaining gaps. more...

  • Restrukturierung der Sozialen Sicherungssysteme in den Postfordistischen Gesellschaftsformationenby In Rib Baek

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2010; US$ 69.99

    1. 1 Die Transformation des Wohlfahrtsstaates ? Umbau, Abbau oder Erhaltung? 1. 1 Die Transformation des Wohlfahrtsstaates Mit den Weltwirtschaftskrisen von 1974/75 und 1980-82 gerieten die e- wickelten kapitalistischen Länder in eine tiefe sozioökonomische Krise. Das Wirtschaftswachstum ging ständig zurück. Die Arbeitslosigkeit und die Armut nahmen... more...

  • Rentenreform in Mittel- und Osteuropaby Andrej Stuchlik

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009; US$ 49.99

    Mit der Aufnahme neuer Mitgliedstaaten stieg nicht nur die ökonomische Heterogenität der Europäischen Union, sondern auch die Vielfalt potenzieller Lösungswege für wirtschaftliche Probleme und die ihnen zugrunde liegenden Politikleitbilder. So hat eine Reihe mittel- und osteuropäischer Länder jüngst ihre Alterssicherungssysteme grundlegend umgebaut,... more...

  • Reformkorridore des deutschen Rentensystemsby Simon Hegelich

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007; US$ 69.99

    Rentenpolitik erscheint als die Vollstreckung diverser Sachnotwendigkeiten, als eine technische Antwort auf geteilte gesellschaftliche Probleme wie den demografischen Wandel und die strukturelle Arbeitslosigkeit. Eine sequenzierte Längsschnittanalyse, die die Entwicklung des deutschen Rentensystems von 1957 bis heute betrachtet, macht deutlich, dass... more...

  • Lobbyismus und Rentenreformby Diana Wehlau

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009; US$ 59.99

    Mit der Teil-Privatisierung der Alterssicherung markiert die Rentenreform 2001 einen Systembruch in der deutschen Rentenpolitik. Zweifelsohne profitieren insbesondere Banken, Versicherungen und Investmentfonds von diesem rentenpolitischen Paradigmenwechsel. Deren Gewinnaussichten haben sich infolge der Leistungskürzungen bei der gesetzlichen Rente... more...

  • The Principle of Responsibilityby Reinhard K. Sprenger; W. J. Hadfield-Burkardt

    Campus Verlag 2000; US$ 22.40

    Reinhard Sprenger beschreibt an vielen Beispielen, was Selbstverantwortung ist und wie Führungskräfte sie fördern können: indem sie ihre Überzuständigkeit angemessen reduzieren und Mitarbeiter in der Verantwortung lassen.   Biographische Informationen Dr. Reinhard K. Sprenger, promovierter Philosoph, gilt als profiliertester Managementberater... more...