The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Social insurance. Social security. Pension

Most popular at the top

  • Private Rente - aber wie?by Matthias Basile

    Diplomica Verlag 2007; US$ 39.05

    Hauptbeschreibung Kaum ein Thema bewegt derzeit die Finanzberatung und auch die öffentliche Diskussion und Politik mehr als die private Alterssicherung. Fast täglich sind neue Meldungen über mögliche Reformschritte und deren Auswirkungen zu verzeichnen. An den Finanzmärkten wird eine nahezu unüberschaubare Menge an Anlageformen zur privaten Alterssicherung... more...

  • Generation als Argumentby Christina May

    Campus Verlag 2010; US$ 30.56

    Die Idee, dass Generationen durch die Rentenversicherung geprägt werden, ist Gegenstand medialer Debatten. Es werden »Gewinner- « und »Verlierergenerationen « und Konflikte zwischen Jung und Alt identifiziert. Christina May prüft dieses sozialhistorische Konzept und fragt, inwieweit es als Kategorie sozialer Ungleichheit brauchbar ist. Sie zeigt, dass... more...

  • Heizungsanlagenby Ingolf Tiator

    Vogel Buchverlag 2007; US$ 28.76

    Hauptbeschreibung Das Wesentliche zum Thema Heizungstechnik in kompakter Form. Die Grundlagen der Feuerungstechnik sowie die Regelungsmöglichkeiten werden ausführlich beschrieben. Grundgedanke ist immer die Planung und Auslegung von Heizungsanlagen nach den Bedrüfnissen des Menschen und die Einhaltung von gesetzlichen und technischen Erfordernissen.... more...

  • WISO: Risiko Berufsunfähigkeitby Oliver Heuchert

    Campus Verlag 2011; US$ 8.72

    Hauptbeschreibung Oliver Heuchert erläutert,warum und wie man sich gegen Berufsunfähigkeit versichern sollte, und zeigt: ? was man von der gesetzlichen Erwerbsminderungsrente zu erwarten hat ? wie man die richtige private Versicherung findet ? wie man Versicherungsschutz auch bei Vorerkrankungen erreicht ? welche Alternativen es zur Berufsunfähigkeitsversicherung... more...

  • Von Bismarck zu Riester: Die Ökonomisierung des deutschen Sozialstaats am Beispiel der Alterssicherungby Andreas Herz

    Diplomica Verlag 2012; US$ 35.95

    Hauptbeschreibung Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Ökonomisierung der Sozialpolitik, angewandt auf das deutsche Sozialstaatsmodell im Allgemeinen und die Alterssicherung im Besonderen. Ökonomisierung meint in diesem Zusammenhang, dass Marktmechanismen Eingang in die sozialstaatliche Architektur finden. Dies kann zum Beispiel durch... more...

  • Folgerungen aus der Dornbracht-Entscheidung für die Praxis der offenen Mitversicherungby Henning Schaloske

    Verlag Versicherungswirtschaft 2013; US$ 32.60

    Die Arbeit befasst sich mit der vertraglichen Ausgestaltung der offenen Mitversicherung. Hierbei teilen mehrere Versicherer ein Risiko quotal untereinander auf und bestimmen typischerweise einen der Beteiligten als führenden Mitversicherer. Die offene Mitversicherung ermöglicht damit die Deckungsübernahme großer Risiken, die durch einen Versicherer... more...

  • Altersvorsorge für Ärzteby Domenico Sutera

    Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm 2013; US$ 40.75

    Eine verständliche und klare Botschaft in der heutigen Zeit ? Überblick für eine möglichst optimale Gestaltung der ?Altersvorsorge für Ärzte?, gegliedert nach Lebensphasen! In einfacher und verständlicher Art führt der Verfasser an das immer wichtiger werdende Thema ?Altersvorsorge? heran und hinterfragt hierbei in den einzelnen Lebensphasen die notwendigen... more...

  • Praxisleitfaden Gesetzliche Unfallversicherung (SGB VII)by Joachim Schwede

    Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm 2013; US$ 30.56

    Der Inhalt: Wann liegt ein Arbeitsunfall vor? Wann spricht man von einer Berufskrankheit? Welche Verfahren und Formalitäten muss man beachten? Unter welchen Voraussetzungen werden die gesetzlichen Unfallversicherer tätig? Wie sehen die Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung aus? Wo kann und muss die Prävention ansetzen? Diese Fragen lassen... more...

  • Empfehlungen für die Ausgestaltung eines Präventionskonzepts in der Transportversicherungby Alexander Skorna; Robert Schwebler; Ute Werner

    Verlag Versicherungswirtschaft 2013; US$ 48.91

    Aktuell steht die Versicherungswirtschaft insbesondere in den Industriesparten den Herausforderungen eines ?weichen? Marktumfelds gegenüber. Die geringe Transparenz der versicherten Risiken und hohe Schadenkosten bilden zusätzliche Unsicherheitsfaktoren. Diese können aufgrund der Überkapazitäten im Versicherungsmarkt nicht in risikogerechte Versicherungsprämien... more...

  • Kapitalanlagepolitik von Lebensversicherungsunternehmen unter Solvency IIby Boris Sonntag; Fred Wagner

    Verlag Versicherungswirtschaft 2013; US$ 26.49

    Mit der Einführung von Solvency II wird die Kapitalanlagepolitik ein zentrales Steuerungsinstrument für die Solvenz eines Versicherers. Insbesondere Lebensversicherer werden aufgrund der knappen Eigenmittelausstattung dazu gezwungen, ihre Anlagestrategie zu überprüfen und an das neue Regelwerk anzupassen. Boris Sonntag beschäftigt sich in seiner Masterarbeit... more...