The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Zulässigkeit und Bindungswirkung gemeinschaftlicher Testamente im Internationalen Privatrechtby Carl F. Nordmeier

    Mohr Siebeck 2008; US$ 75.39

    Gemeinschaftliche Testamente bereiten im deutschen IPR erhebliche Qualifikationsprobleme. Haben Testatoren eines gemeinschaftlichen Testaments dieselbe ausländische Staatsangehörigkeit, beruft das deutsche IPR für Zulässigkeit und Bindungswirkung das entsprechende ausländische Recht. Nimmt dieses die Verweisung an, verbietet aber sachrechtlich gemeinschaftliche... more...

  • Das Anerkennungsprinzip im internationalen Privatrechtby Katja Funken

    Mohr Siebeck 2009; US$ 65.85

    Grundlagen und Grenzen einer Anerkennung von personen- und familienrechtlichen Statusverhältnissen sind ein zentrales Thema der aktuellen Kollisionsrechtsdiskussion. Vor dem Hintergrund des Konflikts zwischen "Stabilität" und "Mobilität" ist der Konsens über die Sachrichtigkeit kollisionsrechtlicher Antworten brüchig geworden. Katja... more...

  • Statut und Effizienzby Giesela Rühl

    Mohr Siebeck 2011; US$ 94.47

    Ist das Internationale Privatrecht eine effiziente Antwort auf die Probleme grenzüberschrei­tender Transaktionen? In ihrer Untersuchung zu den ökonomischen Grundlagen des Interna­tionalen Privatrechts geht Giesela Rühl dieser Frage nach. Sie unterzieht die einschlägigen Normen auf breiter rechtsvergleichender Grundlage einer Analyse mit Hilfe des öko­nomischen... more...

  • Die Ausweichklausel im Internationalen Privatrechtby Thomas Hirse

    Mohr Siebeck 2007; US$ 75.39

    Thomas Hirse untersucht die Ausweichklauseln und die durch sie aufgeworfenen Fragen in der allgemeinen Kollisionsrechtslehre. Er setzt sich im Rahmen der Problematik der Konkretisierung dieser kollisionsrechtlichen Generalklauseln umfassend mit dem Stand der allgemeinen Methodenlehre im Kollisionsrecht auseinander. Als Ausweichklauseln sind solche... more...

  • Entwicklung transnationaler Modellregeln für Zivilverfahrenby Stefan Huber

    Mohr Siebeck 2008; US$ 75.39

    Prozessrechtsangleichung: Warum, in welchen Bereichen, wann, durch wen und wie? Ausgehend von diesen fünf Grundfragen entwickelt Stefan Huber transnationale Verfahrensgrundsätze und Modellregeln für den Bereich der Dokumentenvorlage. Um den Harmonisierungsbedarf auf dem Gebiet des Zivilprozessrechts auszuloten, zeigt er zunächst die gravierenden Gerechtigkeits-... more...

  • Die Beweislast bei Kollisionsnormenby Maximilian Seibl

    Mohr Siebeck 2010; US$ 65.85

    Kann eine strittige Tatfrage vor Gericht nicht aufgeklärt werden, spricht man von einem <i>non liquet</i> . Maximilian Seibl geht der Frage nach, wie ein bei einer Kollisionsnorm des Internationalen Privatrechts eingetretenes <i>non liquet</i> überwunden werden kann und welche Folgen sich hieraus für die Parteien im Verfahren... more...

  • Planning By Law and Property Rights Reconsideredby Prof Dr Barrie Needham; Dr Thomas Hartmann

    Ashgate Publishing Ltd 2012; US$ 124.95

    This book makes the (often implicit) theory behind planning by law and property rights explicit and relates it to those challenges. It starts by setting out what is understood by planning by law and property rights, and investigates - theoretically and by game simulation - the relationships between planning law and property rights. It then places planning... more...

  • Globalisierung und Rechtby Junichi Murakami; Hans-Peter Marutschke; Karl Riesenhuber

    De Gruyter 2007; US$ 182.00

    ?Globalization and law - contributions by Japan and Germany to an international legal system in the 21st century? - this was the subject of a jurisprudential congress in Tokyo from 29 September to 1 October 2005 on the occasion of the "Germany in Japan" year 2005/2006. The conference report contains papers from well-known authors from Japan... more...

  • Liber Amicorum Klaus Schurigby Ralf Michael; Dennis Solomon

    sellier european law publishers 2012; US$ 139.00

    Am 1. Mai 2012 feiert mit Klaus Schurig ein ungewöhnlicher Rechtswissenschaftler und -lehrer seinen siebzigsten Geburtstag. Freunde und Kollegen haben aus diesem Anlass zu einem liber amicorum beigetragen, das eine Zusammenstellung wirklich lesenswerter Beiträge enthält. Der Band umfasst neben Beiträgen zu wichtigen und aktuellen Themen... more...

  • International Internet Lawby Joanna Kulesza

    Taylor and Francis 2012; US$ 46.95

    This book discusses the international legal issues underlying Internet Governance and proposes an international solution to its problems. The book encompasses a wide spectrum of current debate surrounding the governance of the internet and focuses on the areas and issues which urgently require attention from the international community in order to... more...