The Leading eBooks Store Online

3,794,961 members ⚫ 1,236,034 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Nigel Dempster and the Death of Discretionby Tim Willis

    Short Books 2010; US$ 17.99

    'If the trade of the gossip columnist is trivial, then all life is trivial' - Nigel Dempster No one is more responsible for Britain's current obsession with celebrity culture than the late, great gossip columnist Nigel Dempster (1941-2007). For a quarter of a century, as the editor of the Daily Mail's Diary, he was the man perfectly placed and qualified... more...

  • Journalismus und Medien als Organisationenby Klaus-Dieter Altmeppen

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007; US$ 22.20

    Da die Gleichsetzung von Medien und Journalismus zusehends brüchig wird, wird in diesem Band über die Funktionen der beiden Systeme, über ihr Leistungsangebot, über ihre Zielsetzungen und letztlich damit auch über ihre organisatorische Verfasstheit, also über Strukturen, Regeln und Ressourcen neu nachgedacht. Vor diesem Hintergrund werden Medien und... more...

  • Organisation als Nachrichtenfaktorby Claus-Erich Boetzkes

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 22.20

    Organisation gilt vielen Journalisten als notwendiges Übel, das von den wirklich wichtigen Dingen und von kreativem Tun nur abhält. Wer dieses Buch liest, wird jedoch erkennen, welche enorme Bedeutung dem Organisatorischen bei der Produktion journalistischer Inhalte zukommt. Die vorliegende Publikation ist, in der Sprache der Konstruktivisten, das... more...

  • Presse in der Kriseby Sabine Kirchhoff; Walter Krämer

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2010; US$ 8.88

    Das Buch nimmt die aktuelle Wirtschaftskrise zum Anlass, um die Frage nach der Qualität der Presse, insbesondere der der Tageszeitungen zu stellen. Herzstück des Buches sind aktuelle Beispiele, die veranschaulichen, dass Journalisten zu oft die Bedürfnisse der Leser missachten und schwer verständliche Texte oder Überschriften produzieren, die häufig... more...

  • Spezialisierung im Journalismusby Beatrice Dernbach; Thorsten Quandt

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009; US$ 15.09

    Das Thema ?Spezialisierung im Journalismus? wurde 2006 bei der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Journalistik und Journalismusforschung in Münster auf die Agenda künftiger Tagungsthemen gesetzt und rückte bei der Fachgrupp- sitzung anlässlich der Bamberger DGPuK-Jahrestagung im Mai 2007 dann auf den ersten Platz. Im Februar 2008 also sollte ein Treffen... more...

  • Die Vielfalt des Fachjournalismusby Beatrice Dernbach

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2010; US$ 13.32

    Gibt es den Fachjournalismus? Oder sind es viele Fachjournalismen, vom Reise- über den Motor- bis hin zum Medizin- und Wissenschaftsjournalismus? Seit Jahren ist beobachtbar, dass sich Journalismus inhaltlich und thematisch diversifiziert. Er reagiert damit auf den steigenden Bedarf an Spezialwissen in der Life-long-learning-Gesellschaft. Das Buch... more...

  • Kriegskorrespondentenby Barbara Korte; Horst Tonn

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 17.76

    Kriegskorrespondenten haben aktuell eine hohe mediale und kulturelle Präsenz. Aus sozial-, medien- und kulturwissenschaftlicher Perspektive reflektieren die Beiträge in diesem Band die gegenwärtige und die historische Rolle von Berichterstattern bei der Deutung von Kriegswirklichkeiten in verschiedenen Medien und in verschiedenen kulturellen Kontexten.... more...

  • Die Kommentarlageby Albrecht Lüter

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 15.09

    Der aktuelle Wandel repräsentativer Demokratien berührt insbesondere das Verhältnis von Medien, Öffentlichkeit und Politik und schlägt sich in der Verwendung von Begriffen wie ?Medialisierung? und ?Mediendemokratie? nieder. Umstritten sind bisher allerdings Reichweite und empirischer Gehalt solcher sozialwissenschaftlicher Diagnosen. Auf der Grundlage... more...

  • Paradoxien des Journalismusby Bernhard Pörksen; Wiebke Loosen; Armin Scholl

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009; US$ 35.52

    Journalismus soll mündige Bürger informieren und doch sein Publikum unterhalten, soll schonungslos recherchieren und gleichzeitig Profite erwirtschaften. Journalismus soll die Auflage und die Einschaltquote steigern ? und trotz vielfältiger Abhängigkeiten und Zwänge stets unabhängig sein, den Idealen der Aufklärung und dem Ethos der Wahrheit verpflichtet.... more...

  • Vergessen? Verschwiegen? Verdrängt?by Tobias Eberwein; Horst Pöttker; Christiane Schulzki-Haddouti

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 35.52

    Anke Martiny ?Nachhaltigkeit? ? ?sustainability? ? kommt als Begriff im 15 Jahre alten L- genscheidt?schen Großwörterbuch weder auf Englisch noch auf Deutsch vor. Das ist merkwürdig, denn es ist heute eines der meist gebrauchten Worte, wenn es um die Wirkung oder die Folgen gesellschaftlich bedeutsamer Handlungen geht. Hat sich die Welt so rasch verändert,... more...