The Leading eBooks Store Online

3,508,729 members ⚫ 2,065,349 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Festivals. Congresses

Most popular at the top

  • The History of Jazzby Ted Gioia

    Oxford University Press 2011; US$ 12.99

    On its initial release, The History of Jazz was heralded as a classic: it was honored as one of the twenty best books of the year in The Washington Post and was chosen as a notable book of the year in The New York Times . Now Gioia brings the story up-to-date, drawing on his latest research and covering the full spectrum of the music's past, present,... more...

  • How Music Worksby David Byrne

    McSweeney's 2012; US$ 15.99

    How Music Works is David Byrne?s remarkable and buoyant celebration of a subject he has spent a lifetime thinking about. In it he explores how profoundly music is shaped by its time and place, and he explains how the advent of recording technology in the twentieth century forever changed our relationship to playing, performing, and listening to... more...

  • Anforderungsprofile für Künstlermanagerby Ki-Won Sur

    Diplomica Verlag 2008; US$ 30.04

    Musik ist ein wichtiger Bestandteil des täglichen Lebens. Aktives Musikhören gehört zu den häufigsten Freizeitaktivitäten der deutschen Bürger. Auch im Alltag haben Menschen ständig Kontakt mit Musik, ob beim Einkaufen im Supermarkt oder bei einem Treffen mit Freunden im Cafe. Oftmals lassen Menschen auch bei anderen Aktivitäten Musik im Hintergrund... more...

  • Rechtsrock im Wandel: Eine Textanalyse von Rechtsrock-Bandsby Thomas Naumann

    Diplomica Verlag 2009; US$ 12.18

    "Rechtsrock im Wandel" gliedert sich in eine Bestandsaufnahme und einen Analyseteil. Der Autor, der zunächst die der Arbeit zugrundeliegenden Theoriekonstrukte des Rechtsextremismus definiert, zeichnet folgend Grundzüge der Geschichte der rechtsextremen Musikszene in Großbritannien und Deutschland nach. Hierbei wird die entscheidende Rolle des Frontmanns... more...

  • Web-Musiksender als Marketinginstrument der Musikindustrie: Promotions-Plattform für Künstler oder Werbefeld für Unternehmen?by Janka K Burtzlaff

    Diplomica Verlag 2010; US$ 12.19

    Die Studie befasst sich mit dem medienökonomischen Aspekt von Web-Musiksendern. Dabei soll analysiert werden, auf welche Weise Musik durch das Medium Internet vermarktet wird. Dazu wird neben dem Nutzerverhalten von Musikkonsumenten eine Untersuchung der Funktionsweise ausgewählter Web-Musiksender vorgenommen. Es soll herausgefunden werden, welchen... more...

  • Balzac und Deutschland - Deutschland und Balzacby Bernd Kortländer; Hans Theo Siepe

    Narr Francke Attempto 2012; US$ 46.76

    Deutschland spielt im Werk und im Leben Balzacs eine nicht zu unterschätzende Rolle. Nicht nur, dass Balzac Deutschland von verschiedenen Reisen her kannte, er schätzte deutsche Autoren wie Jean Paul und E.T.A. Hoffmann, war mit Heinrich Heine persönlich befreundet und widmete ihm einen seiner Romane, kannte aber auch deutsche Musik und Malerei. So... more...

  • Die Renaissance der Musikindustrie: Das Geschäft mit digitalen Wertenby Julia Sänger

    Diplomica Verlag 2013; US$ 23.44

    Filesharing, Musikpiraterie und die illegale Verbreitung tausender Dateien, mit urheberrechtlich geschütztem Inhalt, haben die Musikindustrie in eine schwere Krise gestürzt. Herkömmliche Wertschöpfungsmodelle haben ihre Gültigkeit verloren und eine lange Zeit wurde gar das Ende der Musikindustrie im digitalen Zeitalter prophezeit. Doch wie konnte... more...

  • Wettbewerb zwischen Verwertungsgesellschaftenby Matthias Emler

    Nomos Verlagsgesellschaft 2014; US$ 67.76

    Die informationstechnologischen Entwicklungen der letzten Jahre ? vor allem im Bereich digitaler Netze - haben die Verwertung von Urheberrechten und verwandten Schutzrechten und damit auch die Arbeit von Verwertungsgesellschaften nachhaltig verändert. Die Frage, wie diese Entwicklungen einzuschätzen sind und in welchem Maß sie Anpassungen bei der... more...

  • Du bist, was du hörstby Jeong-Won Sin

    Campus Verlag 2014; US$ 33.39

    Sub Pop, Motown, Deutsche Grammophon: Diese Musiklabels werden nicht nur von Liebhabern mit bestimmten Künstlern, einem besonderen Sound oder gar einer ganzen Jugendbewegung in Verbindung gebracht. Jeong-Won Sin fragt nach der Bedeutung, die ein Label in Zeiten der Digitalisierung haben kann. Wie schafft es ein Label, eine eigene Identität zu entwickeln?... more...