The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, Sony Reader...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
19th-20th centuries

Most popular at the top

  • Jugendhilfe und Schuleby Angelika Henschel

    Springer Fachmedien 2008; US$ 59.95

    more...

  • Gustav Stresemannby Jonathan Wright

    Oxford University Press 2002; US$ 64.99

    Gustav Stresemann was the exceptional political figure of his time. His early death in 1929 has long been viewed as the beginning of the end for the Weimar Republic and the opening through which Hitler was able to come to power. His career was marked by m more...

  • The Red Countby Laird Easton

    University of California Press 2002; US$ 50.00

    The life of Count Harry Kessler (1868-1937), the famous Anglo-German art patron, writer, and activist, offers a vivid and engrossing perspective on the tumultuous transformation of art and politics that took place in modern Europe between 1890 and 1930. In the first half of his career Kessler was one of the most ardent and well-known champions of aesthetic... more...

  • Grenzgänger / Transcending Boundariesby Georg-Eckert-Institut

    Vandenhoeck & Ruprecht 2009; US$ 42.83

    Hauptbeschreibung Dieser Band vereint Aufsätze von Falk Pingel aus drei Jahrzehnten. Ein erster Themenbereich ist der Nationalsozialismus, vor allem aus der Sicht seiner Opfer. Diesem Thema gilt Pingels fachwissenschaftliche, aber auch seine gesellschaftspolitische, pädagogische und geschichtsdidaktische Leidenschaft. Ein zweites Forschungsfeld ist... more...

  • Die Nation als Waffe und Vorstellungby Sven-Oliver Müller

    Vandenhoeck & Ruprecht 2002; US$ 45.20

    Hauptbeschreibung »Nation als Waffe und Vorstellung« beschäftigt sich mit der politischen Legitimation konkurrierender Interessen in der deutschen und britischen Gesellschaft des Ersten Weltkriegs. Unter den Bedingungen des totalen Kriegs wurde die wechselseitige Berufung auf die »Nation« gleichzeitig eine Angelegenheit der Regierung, der Konservativen... more...

  • Der reinliche Bürgerby Manuel Frey

    Vandenhoeck & Ruprecht 1997; US$ 41.72

    Hauptbeschreibung Reinlichkeit ist eine Grundnorm unserer Kultur. Historisch sind Ordnung, Gesundheit, Schönheit Bedeutungsfelder des Begriffs. Aber wann ist Reinlichkeit im Wertesystem moderner Gesellschaften zu einem zentralen Verhaltensmuster geworden? Wer hatte an seiner Durchsetzung ein besonderes Interesse? Welchen Einfluss hatte die neue Norm... more...

  • Besatzerby Silke Satjukow

    Vandenhoeck & Ruprecht 2008; US$ 32.44

    Hauptbeschreibung Fünf Jahrzehnte lang lebten auf dem Territorium Ostdeutschlands durchschnittlich eine halbe Million sowjetische Soldaten und Zivilbeschäftigte Haus an Haus mit der einheimischen Bevölkerung. Silke Satjukow schildert erstmals die Geschichte der Besatzung vom Einmarsch der Roten Armee 1945 bis zum Abzug 1994. In der unmittelbaren... more...

  • Hitlers Pressechefby Stefan Krings; Lutz Hachmeister

    Wallstein Verlag 2012; US$ 52.22

    Hauptbeschreibung Otto Dietrich gehörte als Reichspressechef der NSDAP fast vierzehn Jahre lang zu den engsten Begleitern Adolf Hitlers. Zwischen 1938 und 1945 hatte er zugleich die Funktion des Pressechefs der Reichsregierung in Goebbels' Reichsministerium für Volksaufklärung und Propaganda. Um so erstaunlicher ist, dass seiner Person bislang wenig... more...