The Leading eBooks Store Online

3,874,462 members ⚫ 1,271,655 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Communication. Mass media

Most popular at the top

  • Medienbildung in neuen Kulturräumenby Ben Bachmair

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009; US$ 37.53

    Das Konzept des Buches Der Alltag von Kindern und Jugendlichen, etwas davon zeigt die Episode mit Mc 2ra, ist ein guter Einstieg in das Thema Bildung, weil er Menschen in einem enorm wichtigen Bereich ihres Lebens und ihrer Wirklichkeit zeigt. Der Blick auf den Alltag verhindert auch, sich mit dem Gedanken der Bildung auf Kult- güter der guten alten... more...

  • Konflikt als Motor europäischer Öffentlichkeitby Barbara Berkel

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007; US$ 15.95

    Barbara Berkel untersucht, inwieweit Konflikte die Entwicklung einer europäischen Öffentlichkeit stimulieren können. Die Autorin baut auf einem liberalen Verständnis massenmedial hergestellter Öffentlichkeit auf und unterstellt, dass sich ein Prozess der Europäisierung nationaler Öffentlichkeiten im Rahmen von Politikfeldern vollzieht. Aus einer konflikttheoretischen... more...

  • Medien und Migrationby Heinz Bonfadelli; Heinz Moser

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007; US$ 21.57

    Die Fragen nach Migration und Integration sind gegenwärtig politisch äußerst brisant. Nicht zuletzt sind die Medien ins Zwielicht gekommen, weil sie es durch die digitale Technologie ermöglichen, dass Migranten in ihrer "fremden" Heimatkultur verhaftet bleiben. Vor diesem Hintergrund zeigt dieser Sammelband anhand von quantitativen und qualitativen... more...

  • Jahrbuch Medienpädagogik 8by Bardo Herzig; Dorothee M. Meister; Heinz Moser; Horst Niesyto

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009; US$ 21.57

    Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion zu den Entwicklungen des Web 2.0 steht die bisherige Bestimmung von Medienkompetenz aus verschiedenen Perspektiven auf dem Prüfstand. Angesichts neuer Techniken und Anwendungen in Verbindung mit Social Software sowohl bei der Gestaltung als auch bei der Nutzung diskutieren die Beiträge des Bandes theoretische... more...

  • Jahrbuch Medienpädagogik 7by Heinz Moser; Werner Sesink; Dorothee M. Meister; Brigitte Hipfl; Theo Hug

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009; US$ 21.57

    Das Verhältnis von Medienpädagogik und Politik ist in den letzten Jahren nur noch wenig thematisiert worden. Dieser Band belegt die Aktualität dieser Fragestellung und stellt den Stand der Diskussion dar. Theoretisch wird nach Hypothesen zum Zusammenhang politischer, medialer und pädagogischer Logiken gefragt. Vor diesem Hintergrund wird die Aufgabe... more...

  • Jahrbuch Medienpädagogik 6by Werner Sesink; Michael Kerres; Heinz Moser

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007; US$ 28.14

    Die wissenschaftliche Medienpädagogik entstand als Antwort auf pädagogische Fragen und Aufgaben, die sich aus der Verbreitung der Massenmedien ergaben. Mit dem Vordringen der computer- und netzwerkgestützten Medien musste und muss die Medienpädagogik jedoch ein erweitertes Medienverständnis entwickeln. Medienpädagogik verändert ihr 'Gesicht' - also... more...

  • Abhandlung über die bedeutsamen Verhaltensweisen der Sprache. [Tractatus de Modis significandi.]by Thomas von Erfurt; Stephan Grotz

    John Benjamins Publishing Company 1998; US$ 158.00

    Der lange dem Duns Scotus zugeschriebene Traktat des Thomas von Erfurt wird hier erstmals in einer deutschen Übersetzung vorgestellt. Er gilt als der abschließende Höhepunkt der spekulativen Grammatik, einer der gewichtigsten Ausformungen der spätmittelalterlichen Sprachtheorie. Von Bedeutung dürfte dieser Text aber nicht nur für Mediävisten sein.... more...

  • Digital Dilemmasby Cristina Venegas

    Rutgers University Press 2010; US$ 28.95

    Digital Dilemmas views Cuba from the Soviet Union's demise to the present, to assess how conflicts over media access play out in their both liberating and repressive potential. Drawing on extensive scholarship and interviews, Cristina Venegas questions myths of how Internet use necessarily fosters global democracy and reveals the impact of... more...

  • Sprachhandlungskoordination in der Chat-Kommunikationby Michael Beißwenger

    De Gruyter 2007; US$ 210.00

    Dieses Buch präsentiert eine grundlegende Studie zur Koordination sprachlichen Handelns in der Chat-Kommunikation. Aufgrund des charakteristischen Einflusses der zugrunde liegenden Technologie erweist sich die Handlungskoordination im Chat ? im Vergleich zu Gesprächen ? als ein hochgradig individuelles Projekt. Eine Modellierung chatbasierter... more...

  • Understanding Digital Literaciesby Rodney H. Jones; Christoph A. Hafner

    Taylor and Francis 2012; US$ 37.95

    Assuming no knowledge of linguistics, Understanding Digital Literacies provides an accessible and timely introduction to new media literacies. It supplies readers with the theoretical and analytical tools with which to explore the linguistic and social impact of a host of new digital literacy practices. Each chapter in the volume covers a different... more...