The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Jakob Frohschammer: Metaphysikby Raimund Lachner

    Narr Francke Attempto 2012; US$ 70.84

    Hauptbeschreibung Der Münchener Theologie- und spätere Philosophieprofessor Jakob Frohschammer (1821-1893) zählt zu den "vergessenen" katholischen Gelehrten des 19. Jahrhunderts. Sein wissenschaftliches Werk galt der Vermittlung von christlichem Glauben und moderner Wissenschaft. Nach seinem Tod hinterließ er neben seinen gedruckten Arbeiten zahlreiche... more...

  • Die wunderbare Welt der Sektenby Gerald Willms

    Vandenhoeck & Ruprecht 2012; US$ 17.10

    Vom Urchristentum bis zu Scientology, von der Heiligen Römischen Kirche bis zur Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters: Gerald Willms entfaltet das Panorama der 2000-jährigen Kultur- und Ideengeschichte der religiösen Bewegungen des Abendlandes. Beginnend mit der »Sekte des Nazareners« und ihres Aufstiegs zum religiösen Global Player, gilt das besondere... more...

  • Grundzüge einer modernen Anthropologieby Michael von Brück; Günter Rager

    Vandenhoeck & Ruprecht 2013; US$ 29.71

    Von Beginn menschlicher Reflexion war die Frage, was der Mensch seinem Wesen nach sei und welche Stellung er im Kosmos einnehme, von zentraler Bedeutung, denn schließlich wird in ihr das Selbstverständnis des Menschen thematisiert. Dabei wird die Komplexität der Fragestellung deutlich, da auch nur der Versuch, diese zu beantworten, zahlreiche andere... more...

  • Posthumanismusby Stefan Herbrechter

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 108.95

    Was kommt nach dem Menschen? In allen Bereichen der Wissenschaft sind Entwicklungen im Gange, die unser klassisches Bild vom Menschen und seinen Möglichkeiten erschüttern. Vor allem die Fortschritte der Biotechnologie und der Künstlichen Intelligenz führen dazu, dass ein ?posthumanes? Zeitalter eingeläutet wird. Der Band untersucht diese Entwicklungen... more...

  • Johannes Hinderbach (1418-1486).by Daniela Rando

    Duncker & Humblot 2008; US$ 79.91

    Hauptbeschreibung Johannes Hinderbach (1418 - 1486), Bischof von Trient, hat die Texte seiner umfangreichen Bibliothek mit Tausenden von Randglossen versehen. Sie bieten in Inhalt und Form Gelegenheit, seinen geistigen und emotionalen Horizont weitgehend zu rekonstruieren: das Rechtsstudium in Wien und Padua, die Karriere als Sekretär und Diplomat... more...

  • Was ist Leben?by Simon Springmann; Asmus Trautsch

    Duncker & Humblot 2009; US$ 63.56

    Hauptbeschreibung Der Begriff des Lebens hat in weiten Teilen der akademischen Philosophie des 20. Jahrhunderts keine zentrale Rolle gespielt. Nachdem ihn die Lebensphilosophie vor allem als Gegensatz zur Vernunft exponiert hatte, wurde er von der europäischen und amerikanischen Philosophie weitgehend den Naturwissenschaften, insbesondere der Biologie,... more...

  • Property Possession as Identityby Patrick X. Monaghan

    De Gruyter 2011; US$ 119.00

    In this essay, Monaghan argues for an account of property possession as strict, numerical identity. According to this account, for an entity to possess a property is for that entity and that property to be numerically identical to each other. To defend this view, he argues against two views he call Externalism and Internalism about property... more...

  • Moral und Sanktionby Norbert Anwander; Mario Brandhorst; Frank Brosow; Eva Buddeberg; Stefan Gosepath; Michael von Grundherr; Martin Hartmann; Julia Hermann; Lisa Herzog; Michael Kühler; Titus Stahl; Christian Strub; András Szigeti; Achim Vesper; Marcus Willaschek; Ursula Wolf; Eva Buddeberg; Achim Vesper

    Campus Verlag 2013; US$ 27.23

    In der moralphilosophischen Literatur existieren verschiedene Auffassungen darüber, worauf die Autorität moralischer Normen basiert. Einige Moralphilosophen führen das moralische Sollen auf die Vernunft, das Wohlwollen oder auch auf die Wahrnehmung moralischer Tatsachen zurück; andere dagegen meinen, dass das moralische Sollen auf äußeren Sanktionen... more...

  • Elia und andere Propheten in Judentum, Christentum und Islamby Christfried Böttrich; Beate Ego; Friedmann Eißler

    Vandenhoeck & Ruprecht 2013; US$ 14.40

    Prophetische Gestalten gehören zu den markantesten Erscheinungen der Religionsgeschichte. Um sich mitzuteilen, bedarf die Gottheit der Gestalt von Mittlern, die ihr Wort vernehmen und weitergeben oder die durch ihr zeichenhaftes Verhalten den Einbruch einer anderen Wirklichkeit in das alltägliche Leben sichtbar machen. In den Worten wie im Geschick... more...

  • (Erzählte) Zeit des Wartensby Nadine Benz

    Vandenhoeck & Ruprecht 2013; US$ 29.71

    Aus einer philosophisch-phänomenologischen und literaturwissenschaftlichen Perspektive heraus gewinnt Nadine Benz nähere Erkenntnisse über das temporale Phänomen des Wartens. Zunächst wird die historische Entwicklung der Zeitvorstellung aus philosophisch-phänomenologischer Sicht thematisiert, spezifisch im Hinblick auf die Fragen nach Messbarkeit,... more...