The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Human Security - Völkerrechtliche Aspekte eines internationalen Sicherheitskonzeptes zu Beginn des 21. Jahrhunderts.by Jacqueline Stein-Kaempfe

    Duncker & Humblot 2008; US$ 77.68

    Hauptbeschreibung Die Autorin untersucht den Begriff der Human Security. Das von Staaten, internationalen Organisationen und NGOs verwendete Konzept vertieft und erweitert den bisher staatenbezogenen Sicherheitsbegriff: Es rückt die Sicherheit des Individuums sowie nichtmilitärische Sicherheitsbedrohungen in den Mittelpunkt. Diese Neubewertung des... more...

  • Wirkungen der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrecht im deutschen Rechtby Armin Höland

    BWV Berliner Wissenschafts-Verlag 2012; US$ 28.56

    Hauptbeschreibung Der 1959 errichtete Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) mit Sitz in Straßburg hat nach der Verfahrensreform von 1998 erheblichen Einfluss auf die Rechtspraxis in den mittlerweile 47 Mitgliedstaaten der Europäischen Menschenrechtskonvention gewonnen. Beschränkte sich die Wahrnehmung des EGMR über vier Jahrzehnte hinweg... more...

  • Menschenrechte und die Europäische Union: Geschichte und Gegenwart der Menschenrechte in Europaby Markus Schäfer

    Diplomica Verlag 2012; US$ 39.97

    Hauptbeschreibung Der Staat ist seit dem westfälischen Frieden die dominierende Ordnungseinheit des gesellschaftlichen Lebens. Im 21. Jahrhundert aber steht der Staat vor der existentiellen Bedrohung der Denationalisierung. Ausgelöst wird die Denationalisierung durch die Globalisierung. Was bedeutet die Denationalisierung für die Zukunft der Menschenrechte,... more...

  • Legitimität, Frieden, Völkerrecht.by Harald Kleinschmidt

    Duncker & Humblot 2010; US$ 91.40

    Hauptbeschreibung Sicherheit ist selbstverständlich. Erst aus dem Bewusstsein der Unsicherheit folgt das Bemühen um Sicherheit. Sicherheit kann bestehen in der Fähigkeit, einem Angriff zu widerstehen, und etwas weiter gefasst, der Freiheit von Furcht, oder in der Wahrnehmung der Planbarkeit der Welt. Sicherheit kann mithin enger oder weiter begriffen,... more...

  • Das liberaldemokratische Regierungssystem.by Manfred Wulff

    Duncker & Humblot 2011; US$ 89.11

    Hauptbeschreibung Die einst erfolgreiche deutsche Volkswirtschaft hat sich in eine immobile Verwaltungswirtschaft verwandelt. Das Versagen aller Regierungen bei der Lösung der Probleme führt zu der Vermutung, dass die wesentlichen Ursachen für die Fehlentwicklung durch einen Regierungswechsel nicht beseitigt werden können, weil sie systembedingt... more...

  • Die Ironie des Konservativen.by Heinz-Gerd Schmitz

    Duncker & Humblot 2011; US$ 86.83

    Hauptbeschreibung In seinen "Betrachtungen eines Unpolitischen" behauptet Thomas Mann, der Konservative sei Ironiker. Eine Untersuchung dieses wenig beachteten Satzes führt in die Debatte der genau entgegengesetzten These Richard Rortys, Ironie und Liberalismus gehörten zusammen. Heinz-Gerd Schmitz führt eine Analyse der im Titel des Buches genannten... more...

  • Die Bindung Privater an die europäischen Grundfreiheiten.by Kara Preedy

    Duncker & Humblot 2011; US$ 75.40

    Hauptbeschreibung Die Bindung Privater an die europäischen Grundfreiheiten gehört zu den grundlegenden Fragen der europarechtlichen Dogmatik, die noch nicht abschließend geklärt sind. Die in Deutschland unter dem Stichwort "Drittwirkung" geführte Diskussion bemüht sich meist um ein für alle Grundfreiheiten einheitliches Modell. Kara Preedy entwickelt... more...

  • Liberal Thought in the Eastern Mediterraneanby Christoph Schumann

    BRILL 2008; US$ 152.00

    This volume analyzes liberal thought in the Eastern Mediterranean since the late nineteenth century, highlighting its long-term and ongoing influence, and challenging the conventional wisdom that liberalism has no legitimate place in the region's intellectual discourse. By investigating the activities of diverse institutions, media, and personalities,... more...

  • Zenons Politeiaby Robert Bees

    BRILL 2011; US$ 154.00

    Zenos Republic, a design of the ideal state consisting of gods and wise citizens, has been controversial since antiquity. The study looks at the controversial topics and tries to come to a new reading of the Republic as the vision of a society where life is lived according to natural law. The provocative call to promiscuity, incest and cannibalism... more...

  • Erben in der Leistungsgesellschaftby Jens Beckert

    Campus Verlag 2013; US$ 35.14

    Kaum eine Institution ist für die Reproduktion sozialer Ungleichheit so bedeutsam wie die Vererbung von Vermögen. Doch Erbschaften widersprechen dem Leistungsprinzip, mit dem in modernen Gesellschaften soziale Ungleichheit gerechtfertigt wird. Wie gehen wir mit diesem Widerspruch um? Welche Kontroversen entspannen sich um die Vermögensvererbung? Welche... more...