The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Soziologie des Wohlfahrtsstaatesby Carsten G. Ullrich

    Campus Verlag 2005; US$ 14.30

    Sozialpolitik umfasst alle Regelungen, mit denen eine Gesellschaft versucht, die Lebensverhältnisse ihrer Mitglieder zu verbessern. Carsten G. Ullrich erläutert Sozialpolitik aus soziologischer Perspektive - es geht also nicht um die ökonomischen, sondern um die gesellschaftlichen Ursachen und Folgen des Wohlfahrtsstaates. Anhand zentraler Problemkreise... more...

  • Erfolg und Scheitern von Demokratisierungsprozessenby Norma Osterberg-Kaufmann

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2011; US$ 39.99

    Norma Osterberg-Kaufmann beleuchtet die unterschiedlichen Erfolge im Demokratisierungsprozess am Beispiel Albaniens und Kroatiens. Auf der Basis der jeweiligen sozio-ökonomischen Entwicklung und der strukturellen und kulturellen Voraussetzungen, die zu einem länderspezifischen Zusammenspiel formaler und informaler Institutionen führen, zeigt sie die... more...

  • Wandel durch Demokratieby Matthias Lemke

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2012; US$ 39.99

    Als einzige Ideologie kennt der Sozialismus eine freiheitliche und eine totalitäre Variante. Dabei haben sich im Laufe des 20. Jahrhunderts die demokratischen Sozialismusentwürfe gegenüber den kommunistischen letztlich durchgesetzt. Mit Blick auf deren Auseinandersetzung über das Potenzial revolutionärer Gewalt in gesellschaftlichen Wandlungsprozessen,... more...

  • Diktaturen im Vergleichby Detlef Schmiechen-Ackermann; Arnd Bauerkämper; Edgar Wolfrum; Peter Steinbach

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 183.11

    Keine andere Entwicklung hat die politische Geschichte des 20. Jahrhunderts tiefgreifender geprägt als die Krise des Liberalismus und der damit korrespondierende Aufstieg von Diktaturen in der ersten Jahrhunderthälfte. Der vergleichenden Diktaturforschung kommt somit zentrale Bedeutung zur Analyse dieser Prozesse in der Geschichts- und Politikwissenschaft... more...

  • Der Demokratische Verfassungsstaatby Birgit Enzmann

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2012; US$ 29.95

    Macht tendiert dazu, missbraucht zu werden. Beruhend auf dieser Erkenntnis etabliert der demokratische Verfassungsstaat ein komplexes System von Machtstreuung und -beschränkung: Rechtsstaatlichkeit, Gewaltenteilung, eine mit justiziablem Vorrang bewährte Verfassung und demokratische Kontrollen machen ihn zu einem Erfolgsmodell, das die Bürger in vorher... more...

  • Das deutsche Gemeinderatsmitgliedby Björn Egner; Max-Christopher Krapp; Hubert Heinelt

    Springer Fachmedien Wiesbaden 2012; US$ 29.95

    Dieser Band greift die Frage nach der politischen Rolle von Gemeinderäten auf und behandelt die folgenden Fragen: - Wie formiert sich in der Kommunalpolitik Interessenartikulation und -vertretung? Welche Rolle spielen Parteien bei der Interessenartikulation und -vertretung und wie nehmen Ratsmitglieder den Gemeinderat wahr - eher als Verwaltungs- oder... more...

  • Direkte Demokratieby Andreas Kost

    Springer 2012; US$ 9.95

    Dieses Studienbuch bietet eine knappe und systematische Einführung in alle wichtigen Aspekte der direkten Demokratie. Sie dient somit zum Gebrauch für Studierende in Seminaren und Vorlesungen, kann aber auch vom interessierten Leser als grundlegender Überblick verwendet werden. more...

  • Kritische Theorie und Kapitalismusby Christian Ludwig

    Springer Fachmedien Wiesbaden 2012; US$ 49.99

    Der Kapitalismus in Deutschland befindet sich in einem Wandlungsprozess. Mit der Globalisierung und Öffnung neuer Wirtschaftsräume und Kapitalmärkte verbreiten sich auch unterschiedliche Krisentendenzen. Dies gilt besonders für die aktuelle politische und ökonomische Situation, die im Herbst 2008 als Finanzmarktkrise begann und inzwischen zu einer... more...

  • Demokratie in Grenzenby Florian Elliker

    Springer 2012; US$ 49.99

    Die Frage nach gesellschaftlicher Zugehörigkeit und (nationaler) Selbstbestimmung hat angesichts anhaltender Prozesse der Entgrenzung nicht an Brisanz verloren und steht im Brennpunkt zahlreicher Debatten. Am Fallbeispiel der Volksinitiative „für demokratische Einbürgerungen“ zeigt Florian Elliker, welche Diskurse die Debatte... more...

  • Helpless Imperialistsby Maurus Reinkowski; Gregor Thum

    Vandenhoeck & Ruprecht 2012; US$ 35.95

    Das Zeitalter des Hochimperialismus (1850?1950) wurde bisher als Zeitraum unangefochtener ökonomischer, technologischer und militärischer Überlegenheit der europäischen Kolonialmächte gesehen. »Helpless Imperialists« beleuchtet den bisher in der Forschung kaum beachteten Aspekt imperialer Frustration und geht dem Zusammenhang zwischen dem Scheitern... more...