The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Suizidby Manfred Otzelberger

    Ch. Links Verlag 2013; US$ 9.45

    Hauptbeschreibung Jedes Jahr bringen sich in Deutschland mehr Menschen um, als es Verkehrsopfer gibt. Alle halbe Stunde geschieht ein Suizid, alle zweieinhalb Minuten wird einer versucht. Für selbstmordgefährdete Menschen gibt es inzwischen viele vorbeugende Hilfen, doch bestehen nahezu keine Angebote für zurückgebliebene Freunde und Angehörige.... more...

  • Suizidalität im Jugendalter: Angst ein Risikofaktor?by Sandy Brunner

    Diplomica Verlag 2013; US$ 32.40

    Im Jahr 2002 starben in Deutschland 11.163 junge Menschen unter 25 durch Suizid und Selbstbeschädigung. Die Dunkelziffer dürfte jedoch deutlich höher liegen, weil viele Suizide als Unfall inszeniert werden. Auch versuchte Suizide werden nur zum Teil erfasst, da nicht alle Versuche in Krankenhäusern behandelt werden. Suizidalität ist besonders in der... more...

  • Tagesstrukturierende Maßnahmen in der Suchttherapieby Sandra Schröder

    Diplomica Verlag 2010; US$ 21.57

    Die vorliegende Studie behandelt einerseits die Ermittlung potentieller Wirk- und Belastungsfaktoren einer Tagesstrukturierenden Maßnahme für alkoholabhängige Frauen und Männer sowie eine formative Evaluation ebendieser Maßnahme. Zur Erhebung der notwendigen Daten wurde mit 10 ehemaligen Teilnehmerinnen/Teilnehmern der Maßnahme ein Interview durchgeführt.... more...

  • Therapie statt Strafe in der Suchtkrankenhilfeby Ramona Hänchen

    Diplomica Verlag 2009; US$ 35.63

    Hauptbeschreibung In meiner Arbeit möchte ich der Frage nachgehen, ob eine durch Auflage erteilte Therapie, den erforderlichen Nutzen bringen kann. Kann eine auferlegte Maßnahme durch das Gericht hilfreich sein, den Drogenabhängigen Klienten dazu zu motivieren wieder ein drogenfreies Leben zu führen, sich wieder den normalen gesellschaftlichen Anforderungen... more...

  • Unheiliger Bergby Ebba Hagenberg-Miliu

    Kohlhammer Verlag 2014; US$ 24.80

    more...

  • The Use of the Creative Therapies with Sexual Abuse Survivorsby Stephanie L. Brooke

    Charles C Thomas 2007; US$ 49.95

    This book is a useful reference for anyone seeking to provide therapy to survivors of sexual abuse. The approach represented here is a holistic one that utilizes various approaches to heal the various manifestations of sexual abuse trauma. Since the acts associated with such abuse are often so difficult to discuss, this book presents several methods... more...

  • Vom Nullpunkt in ein neues Lebenby Timo Schüsseler

    tredition 2013; US$ 7.35

    Mein erstes Bier trank ich mit vierzehn. Wer unter meinen Leuten am meisten trinken konnte, war der Held. Ich liebte es, der Held zu sein. Während der Ausbildung zum Altenpfleger und später zum OTA war meine Welt voll in Ordnung und ich trank wie jeder andere auch. Tat ich das? Alle, die meine Trinkgewohnheiten anmahnten, hatten mal so gar keine Ahnung. Auch... more...

  • Was ist eine Borderline-Störung?by Gerd Möhlenkamp

    Vandenhoeck & Ruprecht 2013; US$ 10.40

    Menschen unterscheiden sich in ihrem Selbstwertgefühl, in der Stärke ihrer Gefühle, in der Veränderlichkeit ihrer Stimmungen, in ihrer inneren Sicherheit. Die einen tun selbstbewusst das, wonach ihnen zumute ist, andere quälen sich mit Selbstzweifeln. Manche sind kaum aus der Ruhe zu bringen, andere geraten schnell aus dem Gleichgewicht, sowohl im... more...

  • The Wiley Handbook on the Cognitive Neuroscience of Addictionby Stephen J. Wilson

    Wiley 2015; US$ 49.95

    This volume provides a thorough and up-to-date synthesis of the expansive and highly influential literature from the last 30 years by bringing together contributions from leading authorities in the field, with emphasis placed on the most commonly investigated drugs of abuse. Emphasises the most commonly investigated drugs of abuse, including... more...

  • Workaholicsby Rainer Schwochow

    Ch. Links Verlag 2013; US$ 4.76

    Hauptbeschreibung Arbeiten Sie heimlich? Etwa im Urlaub? Denken sie häufig an Ihre Arbeit, vielleicht, wenn Sie nicht schlafen können? Arbeiten Sie hastig? So harmlos beginnt ein Fragebogen zum Thema Arbeitssucht. Wer diese Fragen bejaht, könnte ein Workaholic sein. Entgegen dem gängigen Klischee von der "Managerkrankheit" hat sich inzwischen gezeigt,... more...