The Leading eBooks Store Online

3,578,973 members ⚫ 1,187,673 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Critical Criminology (Routledge Revivals)by Ian Taylor; Paul Walton; Jock Young

    Taylor and Francis 2013; US$ 54.95

    First published in 1975, this collection of essays expands upon the themes and ideas developed in the editors? previous work, the visionary and groundbreaking text: The New Criminology. Directed at orthodox criminology, this is a partisan work written by a group of criminologists committed to a social transformation: a transformation to a society... more...

  • Feindstrafrecht - Eine kritische Analyse.by Geraldine Louisa Morguet

    Duncker & Humblot 2009; US$ 64.89

    Hauptbeschreibung Der auf Günther Jakobs zurückgehende Begriff des Feindstrafrechts hat in den letzten Jahren zunehmend an Aktualität gewonnen und ist aus der Debatte um die Gewichtung von sich widersprechenden Sicherheits- und Freiheitsinteressen im Rahmen laufender Gesetzgebungsverfahren kaum noch wegzudenken, gerade wenn brisante und medienwirksame... more...

  • Sonderwissen und Sonderfähigkeiten in der Lehre vom Straftatbestand.by Mariana Sacher

    Duncker & Humblot 2011; US$ 62.98

    Hauptbeschreibung Die Behandlung des Sonderwissens des Täters ist zum "crucial test" für die Theorie der objektiven Zurechnung geworden. Für weitere Fragestellungen ist sie der Kristallisationspunkt: Sind die objektiven Zurechnungsvoraussetzungen beim Vorsatz- und beim Fahrlässigkeitsdelikt identisch? Wie sind die Untergrenzen strafbaren Verhaltens... more...

  • Die Wohnung im Recht.by Markus Krumme

    Duncker & Humblot 2011; US$ 70.61

    Hauptbeschreibung Zur Verbesserung des strafrechtlichen Wohnungsschutzes hat der Gesetzgeber des 6. StrRG den Wohnungseinbruchsdiebstahl von einem Regelbeispiel zu einem Qualifikationstatbestand "hochgestuft", was eine erhebliche Verschärfung der Strafdrohung zur Folge hatte. Seitdem wird diskutiert, ob der in § 244 StGB verwendete Begriff der Wohnung... more...

  • Zur Strafbarkeit der parteipolitischen Ämterpatronage in der staatlichen Verwaltung.by Christian Lindenschmidt

    Duncker & Humblot 2011; US$ 51.53

    Hauptbeschreibung Der Verfasser erbringt den Nachweis, dass eine strafrechtliche Verfolgung der so genannten strukturellen Ämterpatronage, also der von den Parteien breit geübten Praxis, Parteimitglieder bei der Vergabe öffentlicher Ämter und bei Beförderungen zu bevorzugen, mit dem geltenden Strafrecht, insbesondere mit dem Untreuetatbestand, nicht... more...

  • Hemmschwellen im Strafrecht.by Jenny Lederer

    Duncker & Humblot 2011; US$ 70.61

    Hauptbeschreibung Bei dem Titel dieser Arbeit dürfte vielen Lesern die so genannte "Hemmschwellentheorie" in den Sinn kommen; die Tötungshemmschwelle stellt indes nur den gedanklichen Ausgangspunkt für die Untersuchung dar, wenn die Autorin auch in einem übergreifenden Exkurs auf sie und das vom BGH entwickelte Hemmschwellenargument eingeht: Die... more...

  • Zur strukturellen Korrespondenz zwischen den gesetzlichen Ablehnungsgründen nach § 244 Abs. 3 Satz 2 StPO und den Anforderungen an einen zulässigen Beweisantrag.by Miriam Tenorth-Sperschneider

    Duncker & Humblot 2011; US$ 49.63

    Hauptbeschreibung Miriam Tenorth-Sperschneider befaßt sich mit der neueren Entwicklung in der Rechtsprechung des BGH zur Abgrenzung von Beweis- und Beweisermittlungsantrag und erörtert an dem abgegrenzten Problemkreis der formalen Antragsvoraussetzungen die Bedeutung der Verfahrensökonomie für die Ausgestaltung des Beweisantragsrechts. Damit behandelt... more...

  • Enforced Disappearances und EMRK.by Sara Jötten

    Duncker & Humblot 2012; US$ 70.61

    Hauptbeschreibung Fälle des Verschwindenlassens von Personen - »enforced disappearances« - beschäftigen den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in jüngster Zeit in erheblichem Ausmaß und insbesondere in Bezug auf Russland. Sara Jötten unterzieht diese rasch anwachsende Judikatur einer Analyse, bei der beweisrechtliche Aspekte im Vordergrund... more...

  • Campus Crimeby Bonnie S. Fisher; John J. Sloan

    Charles C Thomas 2013; US$ 54.95

    This third edition underscores that interest in the legal, social, and policy contexts of campus crime has not waned. Among the purposes of this new edition is the desire to share with readers the advancements that have occurred in understanding campus crime, especially the dynamics of college student victimization, and efforts to effectively address... more...

  • Glasgow: The Real Mean Cityby Malcolm Archibald

    Black & White Publishing 2013; US$ 4.36

    There cannot be many cities where crime could mean anything from singing a seditious song to stealing a ship, but nineteenth-century Glasgow was a unique place with an amazing dynamism. Immigrants poured in from Ireland and the Highlands, while the factories, shipyards and mills buzzed with innovation. However, underneath the hustle and bustle was... more...