The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Abrahamic Religions

Most popular at the top

  • Christentum und Demokratieby Katajun Amirpur; Manfred Brocker; Tine Stein; Theo Kobusch; Gerd Roellecke; Ulrich K. Preuß; Ralf Fücks; Josef Isensee; Otto Kallscheuer; Klaus Roth; William J. Hoye; Henning Ottmann; Rainer Forst; Hans Maier; Wolfgang Vögele; Rudolf Uertz

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 55.35

    Wie ist es zu erklären, dass die überwiegende Mehrzahl der Demokratien auf dem Boden christlich geprägter Staaten heimisch ist, während die meisten islamisch geprägten Gesellschaften nicht-demokratisch bzw. diktatorisch verfasst sind? Gibt es einen Zusammenhang zwischen dem Erbe christlichen Denkens und der Entwicklung von Demokratien? Politologen... more...

  • Saved and Sanctifiedby Deidre Helen Crumbley

    University Press of Florida 2012; US$ 74.95

    During the early twentieth century, millions of southern blacks moved north to escape the violent racism of the Jim Crow South and to find employment in urban centers. They transplanted not only themselves but also their culture; in the midst of this tumultuous demographic transition emerged a new social institution, the storefront sanctified church.... more...

  • Schrift - Macht - Heiligkeitby Karl Bertau; Sonja Glauch

    De Gruyter 2005; US$ 196.00

    The use of an alphabetic script links the Jewish, Christian and Muslim cultures in the Middle Ages. There have always been intensive interrelationships between the religions of these cultures, inter alia through translations of important (sacred) texts. Cultural transmissions such as these also involved conflicts of translation, as... more...

  • Philologie und Philosophieby Hans Gerhard Senger

    De Gruyter 1998; US$ 133.00

    These contributions by prominent editors inquire centrally into the relation between philology and philosophy, more specifically the possibility of an inner bond uniting them, of a philological form of knowledge and truth, in short of a philosophy of philology. Alongside studies on the theoretical, methodological and hermeneutic aspects... more...

  • Die Vermittlung geistlicher Inhalte im deutschen Mittelalterby Timothy R. Jackson; Nigel F. Palmer; Almut Suerbaum

    De Gruyter 1996; US$ 133.00

    This volume is the fruit of a symposium held in Roscrea (Ireland) in 1994 and concentrates on literature in praise of the Virgin Mary, chronicles, manuscripts, illustration and editing procedures. Also dealt with are Yiddish Bible translations, religious plays and various literary forms of veneration of the saints. The authors referred... more...

  • Die Stadt als Lebensraum der ersten Christenby Martin Ebner

    Vandenhoeck & Ruprecht 2012; US$ 67.98

    Das Christentum ist in den Städten des Römischen Reiches groß geworden. Die Adressaten der Botschaft waren in der griechisch-römischen Kultur verwurzelt. Martin Ebner stellt deshalb die Umwelt des Urchristentums fokussiert auf die gesellschaftlichen und religiösen Strukturen der Stadt vor. Einzelne Kapitel befassen sich mit der Architektur der Stadt,... more...

  • Die Freiheit der Gläubigenby Patrick Wulfleff

    Vandenhoeck & Ruprecht 2012; US$ 36.60

    Weder dem protestantischen Pietismus noch dem osteuropäisch-jüdischen Chassidismus ? zwei der großen Frömmigkeitsbewegungen der Neuzeit ? wird im theoretisch-theologischen Bereich viel Innovatives attestiert. Unter den Zeitgenossen sorgten beide Bewegungen jedoch für großes Furore. Ihre Frömmigkeitspraxis zeigt, was darin als das spezifisch Pietistische... more...

  • Die Beziehung zwischen dem Schönen und dem Guten in der Philosophie Plotinsby Judith Omtzigt

    Vandenhoeck & Ruprecht 2012; US$ 22.87

    Wie ein roter Faden führt das Thema ?Schönheit? durch die plotinische Philosophie. Speziell die Beziehung zwischen dem Schönen und dem Guten in seinen Schriften nimmt dieses Buch in den Blick. Bereits Platon hat auf die ethische Bedeutung des Ästhetischen hingewiesen: Die Schönheit erweckt unseren Eros, der uns ? über stets erhabenere Arten der Schönheit... more...

  • Religionsgeschichte Israelsby Michael Tilly; Wolfgang Zwickel

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 66.43

    Die Menschen der Bibel ? wie lebten sie, was dachten sie und vor allem: Was glaubten sie? Zwei ausgewiesene Experten führen hier in einer einmaligen, interdisziplinären Übersichtsdarstellung, die sich nicht nur an Theologen wendet, in die wesentlichen Epochen, Menschen, Probleme und Theorien ein. Anhand zahlreicher Textquellen und archäologischer Funde... more...

  • Von Jupiter zu Christusby Jörg Rüpke

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 132.88

    Die Religionsgeschichte der römischen Kaiserzeit ist von grundlegender Bedeutung für die Religionsgeschichte Europas. Es ist die Epoche der Entstehung eines umfassenden, administrativ und ökonomisch eng vernetzten mediterranen Kulturraumes, der die schnelle Verbreitung von Ideen ermöglichte. In diesem Raum und in dieser Epoche vollzieht sich die Ausbreitung... more...