The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Community centers. Social centers

Most popular at the top

  • Soziale Ungleichheit und Pflegeby Andreas Büscher

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 69.99

    Soziale Ungleichheiten im Kontext pflegerischer Versorgung stellen eine wachsende Herausforderung für die Sozial- und Gesundheitspolitik dar. Die Beiträge angewandter Pflegeforschung machen aus wissenschaftlicher wie praktischer Perspektive deutlich, wie gravierend Ressourcenunterschiede auf die Qualität der Versorgung Einfluss nehmen. Das gilt... more...

  • Strategien der extremen Rechtenby Alexander Geisler; Martin Gerster

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2010; US$ 49.99

    Dieser Band schließt eine Lücke: Er behandelt nicht nur deskriptiv das Phänomen des Rechtsextremismus, sondern analysiert die konkreten Strategien rechtsextremistischer Akteure und Organisationen, ihre Grundlagen, Bedingungen und Ausprägungen auf allen Ebenen der Gesellschaft. Dabei werden bewusst die vielfältigen Perspektiven der akademischen und... more...

  • Soziale Milieus und Wandel der Sozialstrukturby Andrea Lange-Vester

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007; US$ 49.99

    Soziale, wirtschaftliche und politische Probleme spitzen sich gegenwärtig zu. Die Akteure sehen sich zunehmend zu Eigenverantwortung und Flexibilität im Erwerbs- und Bildungsbereich gefordert. Betroffen sind längst nicht mehr nur die unterprivilegierten sozialen Milieus. Deklassierungsängste erreichen inzwischen weite Teile der bislang gesicherten... more...

  • Sozialer Wandel, soziale Ungleichheit und Gesundheitby Lars Eric Kroll

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2010; US$ 39.99

    In den letzten 20 Jahren wurden die sozialen Sicherungssysteme des deutschen Sozialstaats grundlegend umgestaltet. Ziel war es, ihre nachhaltige Finanzierung auch angesichts der demographischen Alterung und einer anhaltend hohen Arbeitslosigkeit zu gewährleisten. Im Buch wird dargestellt, dass sich im Zuge dieser gesellschaftlichen Veränderungsprozesse... more...

  • Soziale Exklusion im Wohlfahrtsstaatby Katrin Mohr

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007; US$ 49.99

    Katrin Mohr untersucht am Beispiel der Arbeitslosensicherung und der Sozialhilfe in Großbritannien und Deutschland, wie Wohlfahrtsstaaten soziale Exklusion strukturieren. Sie analysiert die inklusiven und exklusiven Mechanismen und Logiken der Systeme der sozialen Sicherung bei Einkommensarmut und Erwerbslosigkeit in beiden Ländern und geht den möglichen... more...

  • Medienkultur und soziales Handelnby Marco Höhn

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 39.99

    Dass Medienangebote in Alltagskulturen eine wichtige Rolle spielen und als Ressource für die individuelle Orientierung und Sinngebung dienen können, gilt inzwischen als Gemeinplatz. Entsprechend sind Dimensionen sozialen Handelns mit Blick auf die Reproduktion sozialer Beziehungen und Strukturen ohne Berücksichtigung der Medien kaum mehr angemessen... more...

  • Mobiler Alltagby Claus J. Tully; Dirk Baier

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007; US$ 39.99

    Dieses Buch richtet sich an alle, die mit der Gestaltung von Wegen zu tun haben. Nicht nur die Verkehrsplanung beschert uns längere oder kürzere, bequemere oder beschwerlichere Wege, auch der Arbeitsmarkt, die Bildung, das Internet, der Tourismus, die Freizeit oder der Einkauf, d.h. die Bedürfnisse des Alltags. Hochmoderne kommunikative Gesellschaften... more...

  • Die Akzeptanz des Wohlfahrtsstaatesby Carsten Ullrich

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 49.99

    Carsten Ullrich befasst sich mit der Akzeptanz wohlfahrtsstaatlicher Institutionen in der Bundesrepublik Deutschland. Er untersucht, auf welches Maß an Akzeptanz der Wohlfahrtsstaat stößt, welcher Art diese Akzeptanz ist und wie die Akzeptanzurteile gegenüber sozialen Sicherungssystemen und sozialpolitischen Zielen erklärt werden können. more...

  • The French Welfare Stateby John Ambler

    NYU Press 1991; US$ 89.00

    "An excellent introduction to issues surrounding the postwar French welfare state.". — Archives. "An important and groundbreaking book.". —Martin A. Schain, New York University. Little noticed by much of the world, France, during the 1960s and 1970s, developed into one of the most generous welfare states in the world.... more...

  • 2003?2009 (Die Berliner Republik)by Renate Köcher

    De Gruyter 2009; US$ 363.00

    For 60 years the Institut für Demoskopie Allensbach has been running surveys on all aspects of life in Germany and publishing the results in the Allensbacher Jahrbücher der Demoskopie. The 12th volume continues this comprehensive documentation of the lives, thoughts and feelings of German people. Once again, the most important and interesting... more...