The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Stadtmarketing: die Zielgruppe der Ortsansässigen im Fokus von "be Berlin"by Jens Brodzinski

    Diplomica Verlag 2009; US$ 48.86

    Den wachsenden Wettbewerbsherausforderungen begegnen Städte zunehmend mit nachhaltigen Konzepten eines umfassenden, integrierten Stadtmarketing, um die Zukunftsfähigkeit des komplexen Produktes Stadt als Lebens-, Arbeits- und Wirtschaftraum zu sichern. Hierbei stellt die Heterogenität der Anspruchsgruppen sowie deren unterschiedliche kernnutzenbezogene... more...

  • Bullerbü ist überallby Isabel Köller

    Campus Verlag 2008; US$ 17.04

    Hauptbeschreibung Anhand von Astrid Lindgrens Erzählungen weist Isabel Köller Wege zu einem einfachen Erziehungskonzept, das auf Liebe, Achtung und Vorbildern gründet. Statt bedingungslose Disziplin zu fordern, plädiert sie für respekt- und liebevollen Umgang zwischen Eltern und Kindern und dafür, dass Eltern wieder mehr ihrem Instinkt vertrauen.... more...

  • Ökologische Stadtsanierungby Marcus Schowalter; Björn Bedey

    Diplomica Verlag 2004; US$ 39.76

    Hauptbeschreibung "Städte und Gemeinden sind die Träger der kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Entwicklung Europas. Ihre Urbanität ist eine notwendige Voraussetzung für eine nachhaltige Lebensform: Zum einen, weil nur Urbanität höchste Erreichbarkeit bei geringstem Energieverbrauch ermöglicht. Zum anderen, weil die Urbanität das klassische... more...

  • Die Eigenlogik der Städteby Helmuth Berking; Franz Bockrath; Petra Gehring; Jürgen Hasse; Gerd Held; Cedric Janowicz; Rolf Lindner; Martina Löw; Ulf Matthiesen; Marianne Rodenstein; Karsten Zimmermann

    Campus Verlag 2008; US$ 34.08

    Hauptbeschreibung »Stadt« ist ein Thema von höchster Brisanz. Es gibt kein Problem, das nicht an und in den Städten imaginiert worden ist. Die aktuelle Perspektivenvielfalt der Stadtforschung aber verdeckt ihr einheitsstiftendes Fundament. Denn immer ist es die »Stadt«, die für etwas anderes ? Gesellschaft, Moderne, Kapitalismus ? steht. Die Autoren... more...

  • Städtebauliche Instrumente bei der Konversion von Militärarealenby Eva Koch

    Lexxion Verlagsgesellschaft mbH 2012; US$ 65.46

    Hauptbeschreibung Der bereits Ende der 1980er-Jahre einsetzende Konversionsprozess hat durch die jüngste Strukturreform der Bundeswehr erneut an Bedeutung gewonnen. Bedingt durch die Veränderung der globalen sicherheitspolitischen Lage und den dadurch verteidigungspolitisch veranlassten Umbau der Bundeswehr zu einer Armee mit weltweitem Interventionsauftrag... more...

  • Stadt und Individuum bei Emmanuel Bove und Erich Kästner: Eine komparatistische Analyseby Malena Brandl

    Diplomica Verlag 2012; US$ 22.72

    Hauptbeschreibung Die menschliche Perspektive auf das Großstadtleben fand besonders in der Epoche des Expressionismus große Beachtung in der literarischen Verarbeitung. Auch die dieser Analyse zugrunde liegenden Romane "Mes amis" und "Fabian", beide in den 1920er Jahren entstanden, thematisieren die Situation des Individuums im sich neu gestaltenden... more...

  • Weißes Goldby Giles Milton

    Konrad Theiss Verlag 2011; US$ 9.01

    Es ist eine wenig bekannte, dunkle Seite der Geschichte. Europa im 18. Jahrhundert: Piratenschiffe kreuzen vor den Küsten und greifen die zivile Schifffahrt in Atlantik und Mittelmeer an. Zu Hunderten werden ganze Besatzungen von Handelsschiffen gefangen genommen, verschleppt und - als »Weißes Gold« - auf dem Sklavenmarkt nordafrikanischer Städte feilgeboten.... more...

  • Städte in der Frühen Neuzeitby Ulrich Rosseaux; Uwe Puschner; Kai Brodersen; Martin Kintzinger

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 16.89

    Die Stadt der Frühen Neuzeit war der Motor der Wirtschaft und des Fortschritts, sie war kulturelles Zentrum und Heimstätte des sich entwickelnden Bürgertums. Aufbauend auf einer systematischen Darstellung der frühneuzeitlichen städtischen Demographie und der verschiedenen Stadttypen behandelt Ulrich Rosseaux all diejenigen entscheidenden Vorgänge,... more...

  • Schwarze Europäer im Alten Reichby Anne Kuhlmann-Smirnov

    Vandenhoeck & Ruprecht 2014; US$ 42.82

    Das Bild des frühneuzeitlichen Deutschland ist bis heute geprägt von der Wahrnehmung weißer Akteure. Die neuere Geschichtswissenschaft sieht in ihnen zunehmend Menschen, die vor dem Hintergrund eines gesamteuropäischen Horizontes handelten. Doch lässt sich für Menschen afrikanischer Herkunft Ähnliches sagen? Die Autorin analysiert zum einen deutsche... more...

  • Die römische Stadtby Paul Zanker

    C.H. Beck 2014; US$ 18.02

    Mit der Ausdehnung des Imperium Romanum verbreitete sich ein Typ von Stadt, der bis heute im Kern vieler Städte zu erkennen ist. Von Britannien bis Nordafrika orientierte man sich beim Städtebau an Vorgaben aus Rom und nahm zugleich Rücksicht auf die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Städte. Paul Zanker gibt in diesem Buch einen glänzenden Überblick... more...