The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Theory. Method. Relations to other subjects

Most popular at the top

  • Die Gesellschaft des Geldesby Axel T. Paul

    Springer 2012; US$ 39.99

    Ausgehend von Simmels als Gesellschaftstheorie nach wie vor untersch tzter "Philosophie des Geldes" ber den Keynesianismus bis hin zu neuesten Beitr gen zur Geldtheorie skizziert der Autor eine Theorie der Moderne, die dem Geld nicht nur f r den Bereich der konomie, sondern als Medium der Vergesellschaftung eine Schl sselstellung zuweist. more...

  • Synthetische Soziologieby Herbert Willems

    Springer 2011; US$ 59.99

    Synthetische Soziologie verweist im Anschluss an die Figurationssoziologie von Norbert Elias auf ein zwar durchaus bestimmtes, aber sehr offenes und vielseitiges Soziologieverst ndnis und vor diesem Hintergrund auf ein komplexes Synthetisierungsunternehmen, n mlich das Unternehmen, ein h heres Syntheseniveau soziologischen Wissens zu erreichen. Gegen... more...

  • Soziologie der Wirtschaftby Maria Funder

    De Gruyter Oldenbourg 2011; US$ 563.00

    Die Wirtschaftssoziologie ist in den letzten Jahren auch in Deutschland wieder zu einem wichtigen Arbeits- und Forschungsfeld der Soziologie geworden. Von der Wirtschaftssoziologie wird erwartet, dass sie sich mit der zunehmenden Relevanz von Finanzmärkten, dem Wandel von Unternehmen, Netzwerken und Innovationsprozessen sowie auch mit Fragen des Konsums... more...

  • Ethnomethodology's Programby Harold Garfinkel; Anne Warfield Rawls

    Rowman & Littlefield Publishers 2002; US$ 38.99

    Ethnomethodology's Program: Working out Durkheim's Aphorism emphasizes Garfinkel's insistence that his position focuses on fundamental sociological issues?and that interpretations of his position as indifferent to sociology have been misunderstandings. Durkheim's aphorism states that the concreteness of social facts is sociology's most fundamental... more...

  • The Psychology and Economics of Happinessby Lok Sang Ho

    Taylor and Francis 2013; US$ 145.00

    Much attention has been given to the economics of everyday life, which typically applies economic principles to the analysis of the different choices that people face under different situations. Yet there are hardly any books on the economics of life?an economics that takes the finite lifespan as the starting point and that looks at how one can maximize... more...

  • Radical Interactionism on the Riseby Lonnie Athens; Norman K. Denzin

    Emerald Group Publishing Limited 2013; US$ 124.95

    This issue of the Blue Ribbon Papers is must reading for anyone wishing to remain up- to- date on the latest breaking developments in interactionism which could potentially change forever both the history of this venerated American school of thought and, in turn, American sociological theory. more...

  • Krieg und Gesellschaft.by Dierk Spreen

    Duncker & Humblot 2013; US$ 57.90

    Eine der Grundfragen der Soziologie lautet: Wie ist Gesellschaft möglich? Dierk Spreen zeigt in der vorliegenden Untersuchung an drei Fällen, dass von einer konstituierenden Funktion des Krieges für moderne Gesellschaften gesprochen werden kann. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts ist der Krieg Anlass für einen öffentlichen Aktivierungsdiskurs, der die... more...

  • Wirtschaftssoziologie Iby Norman Braun; Marc Keuschnigg; Tobias Wolbring

    De Gruyter Oldenbourg 2013; US$ 694.00

    Wirtschaftssoziologie I : Grundzüge more...

  • Vernünftig wissenschaftlich entscheiden.by Philippe Mastronardi; Florian Windisch

    Duncker & Humblot 2013; US$ 83.95

    Die modernen Sozialwissenschaften leiden unter zunehmender Spezialisierung. Die Spaltung des Wissens in verselbständigte Rationalitäten droht die gemeinsame Ausrichtung auf das Ziel der Vernunft zu verlieren. Dabei sollte die Wissenschaft seit der Aufklärung mit ihren modernen Mitteln der Erkenntnis eigentlich zu möglichst vernünftigen Entscheidungen... more...

  • Wissenschaftliches Forum für Sozialwirtschaft und Sozialmanagement 1/2014by Herbert Bassarak; Werner Heister; Sigrid Leitner; Michael Mroß; Armin Schneider; Herbert Schubert; Wolf Rainer Wendt

    Nomos Verlagsgesellschaft 2014; US$ 30.26

    Das ?Kölner Journal? bietet ein Forum für wissenschaftliche Abhandlungen aus dem Bereich der Sozialwirtschaft, des Sozialmanagements und angrenzenden Fachdisziplinen. Es richtet sich an Forschende, Lehrende und interessierte Praktikerinnen und Praktiker sowie an Fachleute, die politische Verantwortung in Belangen der Sozialen Arbeit tragen. ... more...