The Leading eBooks Store Online

3,629,807 members ⚫ 1,172,494 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Theory. Method. Relations to other subjects

  • Spielarten des akademischen Kapitalismusby Michael Hoelscher

    Springer Fachmedien Wiesbaden 2016; US$ 59.99

    Die international vergleichende Hochschulforschung liefert sehr detaillierte Länderberichte und -vergleiche, ist dabei aber häufig etwas theoriearm. Das Buch zeigt auf, dass der theoretische Ansatz der Varieties of Capitalism (VoC, deutsch: Spielarten des Kapitalismus) eine geeignete Heuristik darstellt, um empirisch zu beobachtende Unterschiede in... more...

  • Funktionslogiken organisierten freiwilligen Engagementsby Victor Feiler

    Springer Fachmedien Wiesbaden 2016; US$ 54.99

    VictorFeiler untersucht in einer Einzelfallstudie über einen Milieuverband, wiefreiwilliges Engagement organisiert wird und analysiert ? in Anlehnung an dasInput-Output Modell ? die Interaktionsbeziehungen zwischen denorganisationsinternen Subsystemen. Die für eine Organisationsanalysefreiwilliger Vereinigungen erforderlichen Kategorien und Tools... more...

  • Transnationale Unternehmen und Geschlechtby Julia Gruhlich

    Springer Fachmedien Wiesbaden 2016; US$ 44.99

    Julia Gruhlich geht der Frage nach, inwiefern die Transnationalisierung von Unternehmen auf der Ebene der Arbeitsorganisation mit den Geschlechterverhältnissen verknüpft ist. Dazu entwickelt sie einen theoretischen Rahmen, der die Erkenntnisse der Geschlechter- und Organisationsforschung mit der praxeologischen Sozialtheorie Pierre Bourdieus verknüpft,... more...

  • Innovationspfadeby Uli Meyer

    Springer Fachmedien Wiesbaden 2016; US$ 44.99

    Das vonUli Meyer präsentierte Modell der Innovationspfade eröffnet eine neuePerspektive auf die Entwicklung komplexer Technologie. Dazu integriert esEinsichten des soziologischen Neo-Institutionalismus und sozialerEvolutionstheorien, um zu erklären, wie Innovationspfade entstehen und welcheMechanismen sie stabilisieren und verstärken. Die vorgestellte... more...

  • Polizeiliches Performance Managementby Mirjam Pekar-Milicevic

    Springer Fachmedien Wiesbaden 2016; US$ 39.99

    MirjamPekar-Milicevic befasst sich, vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussionen umErgebnissteuerungen und stärkere Zielorientierungen im öffentlichen Sektor, mitAnsätzen von Performance Management in öffentlichen Verwaltungen, insbesonderebei der Polizei. Aufbauend auf Fragestellungen der Staatsaufgabenbestimmung analysiertsie Performance Management... more...

  • Advances in Ergonomic Design of Systems, Products and Processesby Barbara Deml; Patricia Stock; Ralph Bruder; Christopher Marc Schlick

    Springer Berlin Heidelberg 2016; US$ 259.00

    These proceedings summarize the best papers in each research area represented at the 2015 Annual Meeting of the German Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, held at Karlsruhe Institute of Technology (KIT) from February 26-28. The meeting featured more than 160 presentations and 30 posters reflecting the diversity of subject matter in the field of human... more...

  • Cultural Phylogeneticsby Larissa Mendoza Straffon

    Springer International Publishing 2016; US$ 179.00

    This book explores the potential and challenges of implementing evolutionary phylogenetic methods in archaeological research, by discussing key concepts and presenting concrete applications of these approaches. The volume is divided into two parts: The first covers the theoretical and conceptual implications of using evolution-based models in the... more...

  • Challenges to European Welfare Systemsby Klaus Schubert; Paloma de Villota; Johanna Kuhlmann

    Springer International Publishing 2016; US$ 299.00

    Thisbook provides the first comprehensive analyses of the challenges all Europeanwelfare systems have been facing since 2007, combining in-depth country-basedstudies and comparative chapters. It focuses on: 1) the economic and financialcrisis, 2) demographic change, and 3) the balance between avoiding risks andopening up opportunities in social policy.... more...

  • Angestellte Revisitedby Thomas Haipeter

    Springer Fachmedien Wiesbaden 2016; US$ 39.99

    Das Buch nimmt die interne Tertiarisierung der Industrie in den Blick und untersucht die Beschäftigtengruppe der Angestellten. Ingenieure und Techniker sowie Kaufleute und Bürokräfte stellen inzwischen einen höheren Beschäftigtenanteil als die Arbeiter, die bislang das Bild der Industrie geprägt haben. Angestellte nehmen mit ihren technischen und... more...

  • Soziologie von Gesundheit und Krankheitby Matthias Richter; Klaus Hurrelmann

    Springer Fachmedien Wiesbaden 2016; US$ 44.99

    Dieser Band bietet erstmals einen systematischen Überblick über die zentralen theoretischen Debatten und empirischen Grundlagen der Soziologie von Gesundheit und Krankheit. Führende Expertinnen und Experten geben einen detaillierten Einblick in die relevanten Inhalte und aktuellen Entwicklungen der Disziplin, zum Beispiel die sozialen Determinanten... more...