The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Epistemology. Theory of knowledge

Most popular at the top

  • Die Tyrannei der Werte.by Carl Schmitt; Christoph Schönberger

    Duncker & Humblot 2011; US$ 16.99

    Hauptbeschreibung Carl Schmitt war ein Mann des polemischen Traktats, der Streitschrift, des Pamphlets. Zu seiner eigentlichen literarischen Form fand er in dem, was die Franzosen einen brûlot nennen: ein entflammbarer Text, ein Boot mit hochentzündlicher Fracht, dazu bestimmt, das Schiff des Gegners in Brand zu setzen. Ein solcher brûlot ist die... more...

  • Wahrer Glaube, Agnostizismus und Logik der theologischen Argumentation.by Ota Weinberger

    Duncker & Humblot 2011; US$ 38.20

    Hauptbeschreibung Ota Weinberger versucht, die logische Analyse für die theologische Argumentation nutzbar zu machen und Forderungen für eine Moral des friedfertigen Diskurses aufzustellen. Hierzu bestimmt er zunächst eine logische und methodologische Charakteristik des Glaubensoperators der Religionen. Nach einer Diskussion des Begriffes der möglichen... more...

  • Die Kunst des Kriegesby Sun Sun Tsu; Klaus Leibnitz; Gregor Paul

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 21.04

    Eines der berühmtesten Strategiebücher der Geschichte, einmalig in seiner Kombination aus philosophischen Aphorismen, Zeitbeobachtungen, historischen Darstellungen und militärischer Theorie liegt hier in einer bewährten Direktübersetzung aus dem Chinesischen vor, die nicht die Fehler der Übersetzungen aus dem Englischen wiederholt. ?Über die Kriegskunst?... more...

  • Why Philosophizeby Jean-Francois Lyotard

    Wiley 2013; US$ 45.00

    Why Philosophize? is a series of lectures given by Jean-François Lyotard to students at the Sorbonne embarking on their university studies. The circumstances obliged him to be both clear and concise: at the same time, his lectures offer a profound and far-reaching meditation on how essential it is to philosophize in a world where philosophy... more...

  • Karl Mannheims Kultursoziologieby Michael Corsten

    Campus Verlag 2010; US$ 18.07

    Karl Mannheim gilt als Klassiker der Soziologie. Dass seine Kultursoziologie aber auch auf die aktuellen Gesellschaftswissenschaften großen Einfluss hat, zeigt Michael Corsten in seiner Einführung in das Mannheim'sche Werk. Das wechselseitige Verhältnis von Kultur und Gesellschaft sieht er dabei als Schlüssel zum Denken des Soziologen. Der von Mannheim... more...

  • Kants Kritik der reinen Vernunftby Otfried Höffe

    C.H. Beck 2011; US$ 15.94

    Otfried Höffe unternimmt es, Kants ?Kritik der reinen Vernunf?t neu zu lesen, sie historisch und systematisch auszudeuten und sie auf gegenwärtige philosophische Fragestellungen hin zu beziehen. Nach einer Erläuterung, warum Kants wichtigstes Buch überhaupt als die Grundlegung der modernen Philosophie zu betrachten ist, und nach einem Überblick über... more...

  • Daß nichts gewußt wirdby Franciscus Sanchez

    Felix Meiner Verlag 2009; US$ 83.65

    Hauptbeschreibung Franciscus Sanchez ist profunder Kenner der erkenntnistheoretischen Auseinandersetzungen seiner Zeit. Sein konsistentes skeptisches Denken und der hohe Grad der Argumentativität seiner Ausführungen machen Sanchez zu einem herausragenden Vertreter des frühneuzeitlichen Skeptizismus. more...

  • Die Wiederholung und die Bilderby Stephan Otto

    Felix Meiner Verlag 2009; US$ 32.07

    Hauptbeschreibung Seit der Antike haben sich Philosophen sehr aufmerksam und eindringlich mit 'memoria' und 'reminiscentia', mit Gedächtnis und Erinnerung beschäftigt. Erst in der Neuzeit und insbesondere in der Moderne ist das Thema "Erinnerung" zu einem Problemtitel geraten, und zwar wegen der Bilder, in denen unser Erinnern sich veranschaulicht.... more...

  • Schlüsselbegriffe der Philosophie des 20. Jahrhundertsby Christian Bermes; Ulrich Dierse

    Felix Meiner Verlag 2010; US$ 105.08

    Hauptbeschreibung Das 18. Jahrhundert war wohl das erste Jahrhundert, das sich bewußt als Epoche begriff und sich zugleich einen Namen gab; es nannte sich programmatisch das "Jahrhundert der Aufklärung", und es war damit so erfolgreich, daß selbst seine Gegner diese Bezeichnung übernahmen. Das 20. Jahrhundert ist vorüber, aber einen allgemein anerkannten... more...

  • Über die Wahrheitby Anselm von Canterbury; Markus Enders

    Felix Meiner Verlag 2001; US$ 42.68

    Hauptbeschreibung In "De veritate" entwickelt Anselm von Canterbury (1033/34-1109) in der literarischen Form eines Dialogs die erste Wahrheitskonzeption der abendländischen Philosophiegeschichte, die diesen Namen wirklich verdient. Der Wahrheitskonzeption Anselms von Canterbury (1033/34-1109) gebührt ein hervorragender Platz in der Geschichte des... more...