The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Epistemology. Theory of knowledge

Most popular at the top

  • Why Philosophizeby Jean-Francois Lyotard

    Wiley 2013; US$ 45.00

    Why Philosophize? is a series of lectures given by Jean-François Lyotard to students at the Sorbonne embarking on their university studies. The circumstances obliged him to be both clear and concise: at the same time, his lectures offer a profound and far-reaching meditation on how essential it is to philosophize in a world where philosophy... more...

  • Die Tyrannei der Werte.by Carl Schmitt; Christoph Schönberger

    Duncker & Humblot 2011; US$ 18.30

    Hauptbeschreibung Carl Schmitt war ein Mann des polemischen Traktats, der Streitschrift, des Pamphlets. Zu seiner eigentlichen literarischen Form fand er in dem, was die Franzosen einen brûlot nennen: ein entflammbarer Text, ein Boot mit hochentzündlicher Fracht, dazu bestimmt, das Schiff des Gegners in Brand zu setzen. Ein solcher brûlot ist die... more...

  • Erkendelseby David Favrholdt

    Aarhus University Press 2008; US$ 19.88

    Der er langt fra stenaldermanden til Niels Bohr, men ikke kun målt i tid. Menneskets erkendelse har med en svimlende hast ændret sig helt grundlæggende: I dag ved vi meget mere, end at æbler kan spises, og hvordan man laver en spydspids ? vi ved nu også, hvorfor is kan blive til vand, og hvorfor atomet er stabilt. Erkendelsen har udviklet sig fra viden... more...

  • Die Kunst des Kriegesby Sun Sun Tsu; Klaus Leibnitz; Gregor Paul

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 22.37

    Eines der berühmtesten Strategiebücher der Geschichte, einmalig in seiner Kombination aus philosophischen Aphorismen, Zeitbeobachtungen, historischen Darstellungen und militärischer Theorie wird hier erstmals in einer neuen, verbesserten Übersetzung vorgelegt, die nicht die Fehler der Übersetzungen aus dem Englischen wiederholt. ?Über die Kriegskunst?... more...

  • Wahrer Glaube, Agnostizismus und Logik der theologischen Argumentation.by Ota Weinberger

    Duncker & Humblot 2011; US$ 40.62

    Hauptbeschreibung Ota Weinberger versucht, die logische Analyse für die theologische Argumentation nutzbar zu machen und Forderungen für eine Moral des friedfertigen Diskurses aufzustellen. Hierzu bestimmt er zunächst eine logische und methodologische Charakteristik des Glaubensoperators der Religionen. Nach einer Diskussion des Begriffes der möglichen... more...

  • Von der Wahrheit. De veritate (Quaestio I)by Thomas von Aquin; Albert Zimmermann; Albert Zimmermann; Albert Zimmermann

    Felix Meiner Verlag 1986; US$ 33.50

    Die Quaestiones disputatae de veritate entstanden zwischen 1256 und 1259 und zeigen Thomas' Auseinandersetzung mit den erstarrten Lehrmeinungen der Theologie. Der Band eignet sich insbesondere als Einführung in die Grundlinien des thomistischen Denkens.   Reihe Philosophische Bibliothek - Band 384 more...

  • Einführung in die Erkenntnistheorieby Gerhard Ernst

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2014; US$ 16.74

    Dieser Band führt umfassend in die Probleme der Erkenntnistheorie ein. Dabei stehen zwei Fragen im Mittelpunkt: 1. Was können wir wissen? 2. Was ist Wissen? Die erste Frage stellt sich in Anbetracht der Herausforderung durch den Skeptiker, der uns (so gut wie) alles Wissen abspricht. Die zweite Frage ergibt sich aus dem Versuch, die erste Frage zu... more...

  • Daß nichts gewußt wirdby Franciscus Sanchez

    Felix Meiner Verlag 2009; US$ 86.81

    Hauptbeschreibung Franciscus Sanchez ist profunder Kenner der erkenntnistheoretischen Auseinandersetzungen seiner Zeit. Sein konsistentes skeptisches Denken und der hohe Grad der Argumentativität seiner Ausführungen machen Sanchez zu einem herausragenden Vertreter des frühneuzeitlichen Skeptizismus. more...

  • Die Wiederholung und die Bilderby Stephan Otto

    Felix Meiner Verlag 2009; US$ 33.28

    Hauptbeschreibung Seit der Antike haben sich Philosophen sehr aufmerksam und eindringlich mit 'memoria' und 'reminiscentia', mit Gedächtnis und Erinnerung beschäftigt. Erst in der Neuzeit und insbesondere in der Moderne ist das Thema "Erinnerung" zu einem Problemtitel geraten, und zwar wegen der Bilder, in denen unser Erinnern sich veranschaulicht.... more...

  • Karl Mannheims Kultursoziologieby Michael Corsten

    Campus Verlag 2010; US$ 18.75

    Karl Mannheim gilt als Klassiker der Soziologie. Dass seine Kultursoziologie aber auch auf die aktuellen Gesellschaftswissenschaften großen Einfluss hat, zeigt Michael Corsten in seiner Einführung in das Mannheim'sche Werk. Das wechselseitige Verhältnis von Kultur und Gesellschaft sieht er dabei als Schlüssel zum Denken des Soziologen. Der von Mannheim... more...