The Leading eBooks Store Online

3,508,729 members ⚫ 2,065,349 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Die Regelungskompetenzen der Länder für die Raumordnung nach der Föderalismusreformby Alexander Petschulat

    Lexxion Verlagsgesellschaft mbH 2014; US$ 62.30

    Durch die Föderalismusreform wurde die Rahmengesetzgebung als Kompetenzart aus der Verfassung entfernt und die ihr unterstellte Raumordnung in die konkurrierende Gesetzgebung nach Art. 72 Abs. 1 GG überführt. Als Ausgleich wurde ein Abweichungsvorbehalt zugunsten der Länder eingefügt. Die Untersuchung befasst sich mit den geltenden Regelungskompetenzen... more...

  • Urbane (T)Räume: Städte zwischen Kultur, Kommerz und Konfliktby Hans-Jürgen Burchardt; Olaf Kaltmeier; Rainer Öhlschläger

    Nomos Verlagsgesellschaft 2015; US$ 21.18

    Während internationale Sport- und Kulturspektakel die urbane Kultur Lateinamerikas vermarkten, sind viele Städte weiter von Ungleichheiten und Ausgrenzung geprägt. Die Städte verdichten sich zunehmend zu Kristallisationspunkten sozialer Probleme, aber auch innovativer Projekte. Im Band werden diese vielfältigen Dynamiken vorgestellt und diskutiert. more...

  • Universität als Stadtbausteinby Brigitta Ziegenbein

    Verlag und Datenbank für Geisteswissenschaften - VDG Weimar 2007; Not Available

    Im vieldiskutierten Konzept der "Wissensgesellschaft" spielt ein sich verschärfender Wettbewerb unserer Städte und Regionen um hochqualifizierte Arbeitskräfte und wissensintensive Unternehmen eine immer größere Rolle. Den Universitäten kommt in diesem Zusammenhang eine außerordentliche Bedeutung zu, vor allem als Kernen von Wissensregionen... more...

  • OECD Urban Policy Reviews, Poland 2011by OECD Publishing

    Organisation for Economic Co-operation and Development 2011; US$ 67.00

    This comprehensive review of urban policy in Poland looks at the urban system and the challenges it faces, national policies for urban development in Poland, and adapting governance for a national urban policy agenda. more...

  • Beijing Recordby Jun Wang

    World Scientific Publishing Company 2011; US$ 46.00

    In 2003, the Chinese Xinhua News Agency journalist Wang Jun published the bestseller "Beijing Record", the result of ten years of research on the urban transformation of Beijing in the last fifty years. Home to more than 15 million people, this ancient capital city - not surprisingly - has a controversial, complicated history of planning... more...

  • Zukunft der Innenstadtby Erich Greipl; Stefan Müller

    Deutscher Universitätsverlag 2007; US$ 69.99

    Das 7.Otto-Beisheim-Kolloquium diskutiert zentrale Fragen zur Zukunft der Stadt mit prominenten Vertretern aus Wissenschaft und Praxis. Sie zeigen exemplarisch, welchen Städten es gelang, ihre Innenstädte zu revitalisieren. more...

  • Planen - Bauen - Umweltby Dietrich Henckel; Kester von Kuczkowski; Petra Lau; Elke Pahl-Weber; Florian Stellmacher

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2010; US$ 109.00

    Das Verhältnis von natürlicher, gebauter und gestalteter Umwelt ist für die Zukunft unserer Lebensräume von zentraler Bedeutung. Um dieses Verhältnis und seine Veränderung sowie die Folgen für die Entwicklung der Lebensräume beurteilen zu können, sind Kenntnisse der Rahmenbedingungen, Konzepte und Aktivitäten unverzichtbar. Dieser Anspruch gilt insbesondere... more...

  • StadtLeben - Wohnen, Mobilität und Lebensstilby Klaus J. Beckmann; Markus Hesse; Christian Holz-Rau; Marcel Hunecke

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 54.99

    Dieses Buch handelt von den wechselseitigen Zusammenhängen zwischen Wohnstandortwahl und Alltagsmobilität im Kontext des sozialen und stadträumlichen Wandels. Aufbauend auf einem theoriegeleiteten Erklärungsansatz werden empirische Befunde zu zehn Gebieten aus der Region Köln vorgestellt. Grundlegende These ist, dass Personengruppen unterschiedlicher... more...

  • Die komplexe Stadtby Frank Eckardt

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009; US$ 59.99

    Das Leben in der Stadt ist durch viele unterschiedliche, teils widersprüchliche Aspekte gekennzeichnet. Städte sind der Ort komplexer gesellschaftlicher und räumlicher Dynamiken. Welche allgemeinen Prinzipien urbaner Komplexität können im Labyrinth der Städte ausfindig gemacht werden? In einem Streifzug durch elf Metropolen soll diesen nachgespürt... more...

  • Das Wissen der Städteby Ulf Matthiesen; Gerhard Mahnken

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009; US$ 59.99

    Stadt des Wissens, Wissensstadt, Wissenschaftsstadt, Wissen schafft Stadt, Wissen als Motor und Markenzeichen für Städte und Regionen, Stadt- und Metropolregion des Wissens - die strategische Verschränkung von Wissen und Stadtentwicklungen ließe sich mühelos fortsetzen. Wissenschaft, Politik, Ökonomie und Planung waren gerade im ersten Jahrzehnt des... more...